My Babyclub.de
Zervixschleim Spezialist Gesucht :)

Antworten Zur neuesten Antwort

  • schmusie86
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 17.09.2013 22:19
    Hallo!

    Mir brennt seit heute Morgen so der Kopf und googel spuckt nix aus :(
    Wie oben schon beschrieben geht es um denZervixschleim...Ich hatte leider am 31.08. eine Fehlgeburt in der 4ten Woche. Soweit geht es mir gut und mein FA hat auch grünes Licht gegeben das wir ruhig diesen Monat weiter machen können und die Chancen auch sehr gut sein können. Da wir aber gerade in Umzugsvorbereitungen stecken und ich auf Arbeit 15 Minusstunden habe wollte ich erstmal diesen Monat ohne FA probieren. Mir war schon bewusst das nach der Fehlgeburt sich einiges verzögern kann...also hatte ich wie erwartet 2-3 Tage später als sonst meinen ES...so sagt es der OVU Test jedenfalls... das war am Sonntag/Montag...nur heute habe ich festgestellt (sorry, jetzt wirds kurz ihhhh) nach dem ich 3x malbereits heute auf Toilette war um Zeitung zu lesen ;) das ich danach richtig lange und dicke Fäden am Toipapier hatte...heute abend habe ich dann den Zervix untersucht....naja...Konsistenz eher zäh und labberig nicht wirklich zum spinnen, Farbe auf dem Papier ein hauch gelblich und zwischen den Fingern leicht durchsichtig und halb wie geronnenes Eiweiß....schwer zu beschreiben...

    Jetzt habe ich jedoch Angst das der ES doch noch nicht war...bzw wir den zu früh eingeschätzt haben und ihn dadurch verpasst haben...

    LG
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.