My Babyclub.de
Heiminsemination mit Samenspende - Wer kennt sich aus?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • DesEngelsKuss
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Eintrag vom 15.10.2013 21:08
    Hallo ihr Lieben. :)
    Ich bin neu hier und habe mich angemeldet, um euch zu fragen, ob sich wer mit Heiminsemination mit einer Spermaspende (anonym) auskennt. Ich bin alleinstehend, möchte jedoch trotzdem gerne ein Kind ohne eine Partnerschaft eingehen zu müssen (schlechte Erfahrungen). Ich wollte schon immer früh Mama werden und da ich nun beruflich ganz gut dastehe, möchte ich mir diesen Wunsch nun erfüllen. Kennt ihr euch aus? Was muss ich beachten (mal von der nachweislichen Gesundheit d. Spenders abgesehen)?
    Wie funktioniert diese Methode genau?

    Herzliche Grüße,

    DesEngelsKuss
    Antwort
  • SingingConny
    Powerclubber (72 Posts)
    Kommentar vom 09.10.2015 14:57
    Hallo,

    es ist zwar schon eine Weile her, dass du das gepostet hast. Wenn du noch Interesse an einem Austausch hast, melde dich.

    Wir sind mittels Heiminsemination gerade schwanger.

    Von der Spendersuche bis zur Methode kann ich dir gerne Tipps geben.

    Liebe Grüße
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.