My Babyclub.de
Hilfe!!! Zwischenblutung nach absetzen der Pille

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Kaddl1308
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Eintrag vom 11.01.2014 17:15
    Hallo Mami´s...

    Ich hab da jetzt mal eine Frage, und er Hoffnung es kann mir irgendjemand helfen?!

    Mein Mann und ich wünschen uns ein Baby... Nun hab ich die Pille nach fast dreizehn Jahren abgesetzt und soweit war auch alles ok. Nun hab ich seit gestern eine relativ starke Zwischenblutung bekommen. Ich bin zwar aus der Medizin, aber ich bin total verunsichert und weiß ned so wirklich wie das jetzt alles läuft... Hat denn irgendjemand Erfahrung damit und vielleicht auch wie lange das dauert bis sich der normale Zyklus wieder einstellt???
    Sorry für die blöde Frage, aber ich bin gerade echt bissle überfordert mit der Situation...

    Danke für eure Hilfe...
    Antwort
  • Kaddl1308
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Kommentar vom 12.01.2014 15:32
    Hallo Clumsy1839,

    Ich hab die Pille vor ca einer Woche abgesetzt... Heißt dass es prinzipiell eine Abbruchsblutung gibt? Muss ehrlich sein das ich das zum ersten mal höre... Auch meine FÄ hatte davon nichts erwähnt... Naja das würde zumindest die stärke erklären... Ich hab jetzt halt keine Ahnung wie dich mein Zyklus berechnet...

    Danke dir aber schon mal für deine Antwort... Jetzt bin ich schon mal ein bissle schlauer...
    Antwort
  • Maxx1975
    Very Important Babyclubber (1272 Posts)
    Kommentar vom 12.01.2014 15:53
    Liebe Kaddl,
    also ich nahm immer die Pille eine Packung lang mit 21 Tabletten, dann machte ich eine Woche Pause= Abbruchblutung, dann wieder ne neue Packung. war das bei Dir denn anders? Also gibt es doch immer eine Blutung,
    ich würde jetzt einfach mal den ersten Tag Deiner Abbruchblutung als ersten Tag Deines neuen Zyklus zählen und abwarten bis zur nächsten Blutung, das wäre dann der letzte Tag Deines jetzigen Zyklus.
    Ich hatte übrigens sofort nachdem Absetzen einen regelmäßigen Zyklus von 28 Tagen, bei vielen Mädels dauert es aber ein paar Monate.
    LG
    Antwort
  • Kaddl1308
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Kommentar vom 12.01.2014 16:02
    Hallo Maxx1975,

    so war das bis jetzt bei mir auch immer... Jetzt hatte ich aber die normale Blutung nach dem ich mit den 21 Tagen fertig war... Dann setzte meine Blutung vom 29.12. bis 3.1. wie gewohnt ein... Nun hab ich aber schon wieder eine Blutung seit Freitag und die ist stärker wie die letzten Jahre... Das ist genau das was mich so aus dem Konzept bringt...
    Antwort
  • Maxx1975
    Very Important Babyclubber (1272 Posts)
    Kommentar vom 12.01.2014 16:34
    Hmm, dann würde ich mal Morgen beim FA nachfragen,was das sein könnte.......
    Antwort
  • Kaddl1308
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Kommentar vom 12.01.2014 16:36
    Oh ja Maxx1975 das werde ich auch machen... Im Freundeskreis hat bis jetzt auch noch keiner diese Erfahrung gemacht... Naja mal schauen was die morgen sagt...
    Antwort
  • Maxx1975
    Very Important Babyclubber (1272 Posts)
    Kommentar vom 12.01.2014 16:45
    Ja, da bin ich auch mal gespannt, musst auf jeden Fall dann berichten.... Ist aber bestimmt nix schlimmes😉
    Antwort
  • Kaddl1308
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Kommentar vom 12.01.2014 16:49
    Das kann ich gerne machen maxx1975...

    Nee glaub auch nicht wirklich das es was schlimmes ist, aber verunsichert bin ich schon... Ich kenn es halt gar ned das es so laufen kann und um netz finde ich halt auch nicht wirklich was dazu... Aber morgen werde ich hoffentlich schlauer sein... 😁
    Antwort
  • Kaddl1308
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Kommentar vom 14.01.2014 20:12
    Hallo clumsy,
    Hallo maxx


    Nee clumsy ich hab den blister auch ganz normal zu Ende genommen, dann meine reguläre Blutung bekommen und ne Woche später hab ich schon wieder meine Tage...

    War aber gestern bei meiner Gyn und die hat ein sono gemacht... Sie meinte entweder hab ich zuzätzlich zu der Zyste einen Polypen in der Gebärmutter oder ich bin evtl schwanger, was man aber noch nicht wirklich sagen kann, weil es viel zu früh ist... Aber der Beta-hcg wert ist negativ gewesen, also von dem her bleibt nur ersteres möglich... Bzw. war es für den Beta hcg Wert auch zu früh, denn frühestens 160 nach Befruchtung geht der erst hoch... Muss in 3 Wochen nochmal hin und zu gucken was los ist und wie es weiter geht...

    Das war irgendwie nicht das was ich erwartet hatte, aber gut...

    Wünsche euch noch einen schönen Abend...
    Antwort
  • Maxx1975
    Very Important Babyclubber (1272 Posts)
    Kommentar vom 14.01.2014 20:58
    Hi Kaddl,

    ich hoffe für Dich, dass doch Letzteres eintrifft und bei Dir gerade ein neuer kleiner Bewohner einzieht😉
    Daumen und Zehen sind gedrückt.

    Dir auch einen schönen Abend
    LG
    Maxx
    Antwort
  • Kaddl1308
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Kommentar vom 14.01.2014 21:03
    Hey maxx...

    Oh ja das hoffen wir auch, aber zur zeit sieht es leider nicht danach aus... Ist echt zum heulen... Aber ändern können wir es ned... Leider! Aber mal gucken was in 3 Wochen bei meinem Gyn raus kommt... Aber danke für's Daumen drücken....

    Lg de kaddl
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.