My Babyclub.de
Fehlgeburt gehabt & nun wieder schwanger

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Kitty-1703
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Eintrag vom 16.01.2014 14:28
    Hallo ihr lieben ,
    Vor drei Monaten habe ich schon einmal hier im Forum nach Leuten gesucht die vielleicht dasselbe durchgemacht haben. Ich hatte vor drei Monaten eine Fehlgeburt :( nun bin ich wieder schwanger und es ist jetzt genauso ein Wunschkind wie vor drei Monaten.
    Jetzt geht glaube ich alles wieder los wie vor drei Monaten. An drei verschiedenen Tagen hatte ich ganz leichten braunen Ausfluss , nur in der Toilette zwei frei Tropfen und gestern dann mehr & ein ganz kleiner Fleck rotes Blut was aber danach nicht wiederkam. Ich bin sofort ins Krankenhaus & da sagten sie mir es sieht alles gut aus , nur es ist keine herzaktivität zu sehen :( ich bin jetzt in der Woche 5+6. Ist das normal das man da das Herzchen noch nicht sehen kann ? Die Ärztin sagte man müsste es sehen. Ich hab wirklich tierisch Angst das es wieder eine Fehlgeburt wird. Tut mir leid wenn ich soviel durcheinander schreibe , ich bin einfach fertig. Vielleicht kann mir ja jemand was dazu sagen.
    Ich danke euch schonmal :)
    Antwort
  • Miracle
    Superclubber (336 Posts)
    Kommentar vom 16.01.2014 15:22
    Also bei mir hat man Anfang 7. Woche auch noch kein Herz gesehen. Da ich auch vorher eine FG hatte war ich auch total durch den Wind, auch ich hatte immer bisschen Blut und dachte es geht wieder los. Ich bin sofort immer zu meiner Ärztin und die hat immer Entwarnung gegeben. Heute bin ich fast im 9. Monat :)

    Ich drücke Dir fest die Daumen das alles gut wird!
    Antwort
  • Kitty-1703
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 16.01.2014 15:37
    Man macht sich echt nur wahnsinnig jedesmal wenn man zur Toilette muss. Meinen ersten US Termin habe ich ja erst nächste Woche Donnerstag. Gestern war ich im kh , weil ja ein kleiner roter fleck Blut dabei war. Blut ist Gott Sei dank nicht mehr da. Aber immernoch dieses braun und immer so kleine Krümel beim Toilettengang. Ich hab das Gefühl es fängt so an wie beim ersten mal :( & ich liege wirklich nur und stehe nur auf wenn ich zur Toilette muss. Was eigentlich schwer ist weil ich einen Hund habe & schon eine zwei jährige Tochter.( aber ich hab eine super Familie , die mir toll zur Seite steht & mir nur hilft :) ) Deswegen bin ich auch so traurig das es einfach nicht klappt mit einer erneuten Schwangerschaft :(
    Aber ich danke euch sehr für eure Nachricht :)
    Antwort
  • Kitty-1703
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 18.01.2014 11:04
    Ich schreibe einfach mal weiter für die die es noch lesen. Am Donnerstag habe ich meinen US Termin. Mir geht es ganz gut zur Zeit , wenn ich es richtig sehe ist dieser braune Ausfluss oder diese braune schmierblutung weg :D aber vor lauter Sorge & Angst seh ich glaub ich immer nur das negative. Hatte die letzten zwei Tage auch kurz richtige Schmerzen im Unterleib und das heist ja nicht wirklich was gutes :( Ob jetzt vielleicht doch alles gut wird :D oder es vielleicht jetzt vorbei ist :( ?
    Antwort
  • Maxx1975
    Very Important Babyclubber (1272 Posts)
    Kommentar vom 18.01.2014 11:22
    Hi Kitty,
    ich hatte im April 2013 eine MA mit Ausschabung und war dann auch 3 Monate später wieder schwanger. Den braunen Ausfluss kenne ich auch und bin deswegen auch in der jetzigen SS ins KH gefahren, ich bekam dann Utrogest bis Ende der 12 SSW und habe zusätzlich Bryophyllum gegen die Ängste (von der Hebi empfohlen) genommen. Ich bin jetzt in der 27 SSW und uns gehts gut. Frag doch einfach beim FA-Termin nach, ob das auch was für Dich wäre. Ich drücke Dir fest die Daumen, dass alles ok ist.

    LG
    Antwort
  • Kitty-1703
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 18.01.2014 11:38
    Das utrogest ist gegen den braunen Ausfluss ? Das werde ich auf jedenfall mal ansprechen danke :)
    Aber es heist ja nicht das es damit gut geht oder ? :$
    Antwort
  • Maxx1975
    Very Important Babyclubber (1272 Posts)
    Kommentar vom 18.01.2014 11:51
    Das weiß man leider nie und das Utrogest= Gelbkörperhoromon ist für den Erhalt der SS im frühen Stadium zuständig.
    Antwort
  • Kitty-1703
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 18.01.2014 11:59
    Okay , ich werde das auf jedenfall mal ansprechen :)
    Jetzt heist es erstmal warten bis Donnerstag :(
    Antwort
  • Kitty-1703
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 20.01.2014 13:42
    Hallo ihr lieben ,
    Der Ausfluss oder die Blutungen was immer es war , sind auf einmal weg. Seit gestern :D das freut mich natürlich tierisch. Jetzt ist es noch so " gelblich schleimig " sorry für den Ausdruck. Was meint ihr könnte das bedeuten ? Wenn ich die Farbe richtig deuten kann. Vor lauter Sorge seh ich glaube ich nur rot auch wenn es nicht so ist. Ich hoffe es ist ein gutes Zeichen das es normal geworden ist. Am Donnerstag erfahre ich mehr :$ hab richtig Angst.
    Antwort
  • Janny1988
    Superclubber (107 Posts)
    Kommentar vom 07.04.2015 20:17
    Ich wollte euch mal fragen, ob es denn nach einer FG eine engmaschigere Beobachtung gibt? Man hat ja so wahnsinnig viele Ängste...

    Wie war das bei euch?
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.