My Babyclub.de
wielang hats gedauert schwanger zu werden nach 3-Monats-Spritze?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • safiriele
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Eintrag vom 25.02.2014 17:14
    Hallo, ich bin neu hier und hoffe mich austauschen zu können, ein offenes Ohr zu finden. ich bin 34 Jahre alt und mein Mann und ich wünschen uns ein Kind. Leider hab ich die Dreimonatsspritze genommen und mir war nicht bewusst, das es so lang dauert überhaupt meine Mens wieder zu bekommen, geschweige denn schwanger zu werden. Ich bin frustriert und enttäuscht und traurig, vor allem weil um mich herum Freundinnen und in der Familie welche schwanger sind. Das macht mich fertig ich zieh mich von denen grad zurück, weil ich es nicht ertrage. Kennt das jemand? Bin ich ein schlechter Mensch deswegen?
    Antwort
  • Isabella13
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Kommentar vom 25.02.2014 17:39
    Hallo safiriele
    Neeeeiiin,du bist bestimmt kein schlechter Mensch.mir geht es oft genauso.man freut sich mit und zu Hause brechen dann alle dämme.
    Halte durch,denk optimistisch.das klappt auch bei euch.
    Ps.wir versuchen es seit 2 1/2 jahren...
    Liebe Grüße
    Antwort
  • safiriele
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 25.02.2014 17:59
    oh gott davor hab ich richtig Angst das ich es jahrelang versuche und nichts passiert, ich bin ja keine 23 mehr...
    Antwort
  • Isabella13
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Kommentar vom 25.02.2014 18:03
    Hab viele bekannte,die hatten auch die Spritze.soe sind ziemlich fix ss geworden.bin halt bloß ein schlechtes Beispiel... ;(
    Antwort
  • safiriele
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 25.02.2014 18:06
    die letzte Spritze hatte ich letztes Jahr April und ist Juli ausgelaufen und seitdem hatte ich oktober und dezember mal ne kurze blutung das wars aber auch bisher... man das nervt. Aber das muss ich dir ja nicht sagen oder... wie krieg ich nur dieses Thema aus dem Kopf???
    Antwort
  • Isabella13
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Kommentar vom 25.02.2014 19:22
    Hab noch ein bisl Geduld.so lange dauert das nicht mehr.ging bei mir dann relativ fix und seitdem wir 2 1/2 Jahre üben ist dieens auch immer pünktlich .kopf hoch 😉
    Antwort
  • safiriele
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 25.02.2014 20:17
    Wie hälst Du das aus so lang zu üben und es klappt nicht? Ich bin jetzt schon so traurig das es nicht klappt und versuche es aus meinem Kopf zu drängen aber bisher ohne Erfolg. Und andere gucken nen Männerslip nur an und sind schwanger. Was machen wir nur falsch? Danke für deine netten Worte. Hast Du schon mal so nen Tee versucht? Hab ich mal gehört hilft denn sowas?
    Liebe grüße
    Antwort
  • Isabella13
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Kommentar vom 26.02.2014 07:41
    Naja...haben schon so einiges versucht.6x clomifen(2x davon eisprung auslösen mit Spritze),bauchspiegelung (alles ok),spermiogramm(von dem wir 1 Jahr dachten,das es ok) tee(1+2) nehme ich seit Dezember.ich glaube es ist einfach das Ritual was einen hilft und schlecht schmeckt er auch nicht.mhm...jetzt im März die 1.iui!!
    Hab Momente,wo es mich nicht fertig macht aber auch viele traurige.die letzten 2 1/2 Jahre hab ich bloß nebenbei gelebt,mich nur aufs ss werden versteift.muss einfach optimistisch bleiben.
    Sorry ist bisl länger geworden
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.