My Babyclub.de
starke Rücken+ Unterleibsschmerzen. 38. SSW

Antworten Zur neuesten Antwort

  • kuschelsam
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 21.03.2014 10:40
    Hallo Ich habe zwar schon 2 Kinder aber keine echte Wehenerfahrung, die erste war ein vorzeitiger Blasenspung in der SSW 36 (dadurch Notfallkaiserschnitt), die 2. ein geplanter Kaiserschnitt wegen Beckenendlage, Allerdings stellte das Krankenhaus fest, dass ich laut CTG da schon Wehen hatte und fragten sich, ob das bis zum nächsten Vormittag - Kaiserschnitttermin - noch reicht. Das hat es und ich habe subjektiv das nicht als Wehen empfinden. Nun habe ich am 28.3. einen geplanten Kaiserschnitt in der SSW 39, da es leider wieder eine Beckenendlage ist.
    Nun habe ich seit gestern Abend starke Rückenschmerzen und Unterleibsschmerzen, gehen aber immer wieder und sind auch nicht regelmäßig. Der Buch ist relativ hart. Gestern Abend konnte ich kaum mehr aufrecht laufen, das ist nun wieder besser.
    Weiß jemand, ob das was heißen kann oder eher nicht?
    Danke + VG!
    Antwort
  • pengyund
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 13.05.2014 02:28
    Nun habe ich seit gestern Abend starke Rückenschmerzen und Unterleibsschmerzen, gehen aber immer wieder und sind auch nicht regelmäßig.[url=http://www.ihremode.com/oberteile-c20/]Oberteile[/url]
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.