My Babyclub.de
Könntet ihr bitte nochmal schauen?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • mamali
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Eintrag vom 09.04.2014 10:05
    Hallo ihr lieben,
    habe letzte Woche schon einmal gefragt und es war der Ovu vom 6.04 (also vom Sonntag) ganz klar positiv. Jetzt habe ich aus Neugier weiter getestet und bin TOTAL durcheinander.
    Bilder sind hochgeladen und ich versuche euch mal zu erklären was mein Problem ist.
    Der Ovu vom ZT 17 war sehr stark positiv; viel intensiver verfärbt als die Kontrolllinie - halt wie es sein sollte.
    Einen Tag später war der Ovu wieder weniger intensiv als die Kontrolllinie.
    So ZT 19 + ZT 20 waren wieder so fett positiv! Was soll ich davon halten?
    Der Ovu von ZT 20 ist sehr frisch auf dem Foto - die anderen (von ZT 17 und ZT 19 waren mindestens genauso verfärbt)

    Also liebe Mädels, ich denke ihr kennt euch da besser aus und könnt mir eure Meinung sagen.

    Lg
    Antwort
  • Resi285
    Superclubber (237 Posts)
    Kommentar vom 09.04.2014 19:00
    Ich würde sagen einfach von Zyklus Tag 15 bis 20 durchherzeln....:-)
    Beobachtet du deinen zevixschleim?
    Lg
    Antwort
  • _E_V_A_
    Moderator
    Very Important Babyclubber (1211 Posts)
    Kommentar vom 09.04.2014 22:19
    Hast du alles gleichbleibend richtig gemacht?

    Vor dem Test 1-2Std wenig getrunken?
    Die Tests zur gleichen Tages/Uhrzeit gemacht?
    am besten zwischen 11:00-20:00
    Gleichlange gedippt?

    Vielleicht brauchte dein Ei einen zweiten Anlauf um wirklich zu springen, sowas kommt häufiger vor als man meint...
    Oder die Tests sind zu empfindlich für deinen Hormonhaushalt und du probierst mal andere?
    Welche Stärke haben die Ovus?

    Schonmal drüber nachgedacht evtl zusätzlich Tempi zu messen, dann wüsstest du mehr, zumindest wenn Tempi und Ovus zusammen passen kann man ziemlich sicher sagen wann der Eisprung war.



    Gruß
    Eva
    Antwort
  • mamali
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 10.04.2014 21:19
    Ja, haben wir vorsichtshalber auch gemacht :D zumindest jeden 2 Tag.
    Habe vorgestern bemerkt, das ich vermehrten cremigen (wie Zuckerguss :D ) ZS habe.
    Habe darauf aber allerdings nie geachtet habe meistens Slipeinlagen.
    Antwort
  • mamali
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 10.04.2014 21:25
    Hallo EVA,

    ich benutze die One Step Urine Ovulationstests.
    Die haben eine Stärke von 30mlU/ml.
    Da ich leider von morgens bis Abends arbeiten bin, habe ich die Test gegen 8 Uhr morgens gemacht, wobei ich schon um 6Uhr auf den Beinen bin.
    Ich bin immer unterwegs und habe nie die Möglichkeit mal eben den Test auf einer Toi zu machen, ganz zu schweigen um dieselbe Uhrzeit.

    Ich habe auch die Vermutung gehabt, dass der ES sich verschoben hat. Ist ja nichts ungewöhnliches bei einem unregelmäßigem Zyklus. Wenn ich mit 35 Tagen rechne kommt es genau hin, das würde die positiven Tests auch erklären. Reche ich aber mit 30 Tagen wäre ich schon bei ES+ 4.
    Also ein mächtiger Unterschied.
    Ich teste erstmal bis Sonntag weiter, meiner Meinung nach ist der Test von heute nicht so intensiv wie gestern. Hoffe er wird jetzt wieder nach lassen.

    Ach ja, was hältst du von einem THS von 2,31? Ist es für KiWu etwas hoch?

    Lg
    Antwort
  • _E_V_A_
    Moderator
    Very Important Babyclubber (1211 Posts)
    Kommentar vom 13.04.2014 16:28
    Also cremiger ZS ist kein Hinweis auf den ES, dann sollte der durchsichtig und spinnbar sein...

    Mit dem THS, oder insgesamt mit Schilddrüsen Werten kenne ich mich eher wenig aus, halt das was man so liest und da heißt es immer der sollte um 1 liegen...
    Am besten du fragst deinen FA nochmal danach.

    Was hast du denn sonst schon so getestet bzw testen lassen?

    L.G.
    Eva
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.