My Babyclub.de
groser Kinderwunsch

Antworten Zur neuesten Antwort

  • sweety1986xx
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 18.04.2014 22:18
    Hallo bin.jasmin.und 27 hatte am 25.12.10 einen abgang und wurde ausgeschabt..seid 13monaten versuchen wir ein baby zu bekomm bisher ohne erfolg..hab nun am 29.04.14 einen FA termin zum gespräch ob man nun.nachhilft oder nicht..freue mich uber nette bekanntschaften
    Antwort
  • lola696
    Very Important Babyclubber (813 Posts)
    Kommentar vom 19.04.2014 18:37
    Hallo zurück,

    ich drücke Dir fest die Daumen für den Wunsch nach einem Baby.
    Bis zu dem Termin ist es ja nicht mehr allzu lange.
    Also wirst Du ja bald neue Antworten auf die vielen Fragen haben, die diese Situation aufwirft.
    Viel Glück und geselle Dich doch ins Hibbelforum....
    Antwort
  • Sarah050388
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Kommentar vom 05.05.2014 20:28
    Hallo Sweety1986,


    mir geht es auch so wie dir, ich habe auch einen großen Kinderwunsch.
    Ich kann an nichts anderes mehr denken wie an ein Baby. Wir versuchen es jetzt seit 11 Monaten und leider hat es noch nicht geklappt. Wir haben deswegen am 16.05. einen Termin in der Kinderwunschklinik und was soll ich sagen?
    Einerseits bin ich ja froh, dass wir nun beide untersucht werden, aber anderseits hätte ich nie gedacht dass es bei uns mal soweit kommen wird :-(.
    Ich denke dass es sicherlich eine Rolle spielt weil mein Kinderwunsch ja so groß ist, aber ich kann leider kein Schalter in meinem Kopf umlegen. Meine Familie sagt immer ich würde mich zu sehr unter Druck setzen, ja das kann ja sein, aber ich kann es nicht ändern.

    Ich befinde mich Momentan ES+ca11, messe seit diesem Monat die Temperatur und bis jetzt ist sie noch nicht gefallen. Die Hoffnung stirbt zuletzt ;-).


    Wie wars beim FA? Ich drücke dir die Daumen und hoffe, dass es bei euch bald klappen wird!


    Liebe Grüße

    Sarah



    Antwort
  • Lini91
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 18.05.2014 08:02
    Hallo ihr lieben,
    Bin ganz neu.hier, mir geht es genauso, wir. Versuchen seit 12 Monaten ein Baby zu bekommen.
    Meine blutwerte sind okay ich nehme auch schon fleißig folsäure und Vitamin D auf anraten meiner Frauenärztin,benutze auch ovulationstest und bis jetzt hatte ich auch immer einen eisprung, leider wurde bei meinem Partner festgestellt, dass seine Spermien zu langsam sind :(
    Momentan wollen die Ärzte leider noch nichts machen, da ich noch so jung bin....aber langsam wird es echt zur Geduldsprobe...
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen?LG
    Antwort
  • Mollemaus1408
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 12.09.2014 16:59
    Hallo ich bin 35 und habe schon seit 18 Monaten kinderwunsch aber es will einfach nicht mehr klappen ich habe 2008 ein Sohn zur Welt gebracht dann wahr ich 2010 noch mal schwanger hatte aber eine Fehlgeburt und wurde aus gescharbt u d seit dem klappt es nicht mehr auch wenn es schon so schwierig bei uns ist. Schnief wäre hat selber so welcher Erfahrungen gemacht und so. Lg
    Antwort
  • Nevim1981
    Superclubber (309 Posts)
    Kommentar vom 25.09.2014 10:38
    Hallo ihr lieben .. Ich bin 33 j und wir versuchen auch schon seid ca 1 jahr schwanger zu werden was leider nicht klappen will 😔 ja man kann das leider nicht so abschalten diesen wunsch und wenn man so sieht das alle um dich herum schwanger werden freue mich schon sehr für alle.. Na dann fängt das an mit wollt ihr keine kinder geht mal zum arzt usw naja denke nicht an aufgeben 😉😉😉 ich drücke euch ganz doll und hoffe das es diesmal bei jedem klappt die einen kinderwunsch haben 😊😊
    Antwort
  • elena83
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 15.10.2014 13:12
    Hallo hat es bei euch schon geklappt? Wenn nein ich kann dich verstehen! Wir versuchen es auch schon seit über 1 jahr und alle sagen auch immer zu mir stresst euch nicht. Die anderen die es nicht wissen sagen wieso wollt ihr keine kinder ihr seit ja verheiratet bla bla bla
    Antwort
  • elena83
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 15.10.2014 13:12
    Hallo hat es bei euch schon geklappt? Wenn nein ich kann dich verstehen! Wir versuchen es auch schon seit über 1 jahr und alle sagen auch immer zu mir stresst euch nicht. Die anderen die es nicht wissen sagen wieso wollt ihr keine kinder ihr seit ja verheiratet bla bla bla
    Antwort
  • elena83
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 16.10.2014 15:07
    Hallo! Wir haben keine Ahnung woran es liegt vielleicht am stress vielleicht auch an irgend was anderem die Ärzte haben noch nichts gefunden. Aber ich bin schon froh das es mehr Frauen gibt die es so geht wie mir und dir es tut gut mit euch zu reden. Ich finde es gut und wir werden das schaffen gemeinsam reden hilft immer;-)
    Antwort
  • Marissa85
    Juniorclubber (41 Posts)
    Kommentar vom 17.10.2014 07:52
    Hi ich kann euch nur empfehlen, vor der Schulmedizin in der Kiwu Klinik erstmal natürliche Wege auszuprobieren: http://kinderwunschweg.de

    Drücke euch die Daumen!
    Antwort
  • elena83
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 19.10.2014 13:51
    ich möchte noch keine Klinik aufsuchen ich hoffe einfach das wir wenn wir uns nicht mehr so stressen es doch noch von allein funktioniert. Ich weiß was du meinst das dein Sohn ein Geschenk ist, ist er natürlich auch aber vielleicht wird er bald ein Geschwisterchen bekommen ohne das du daran glaubst oft kommen dinge von ganz allein und unerwartet. Wir haben noch kein Kind und wir geben die Hoffnung auch noch nicht auf.
    Antwort
  • sanni1975
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 09.03.2015 13:00
    Hallo ,ich bin 39jahre und mein Partner und ich versuchen auch ein Baby zu bekommen seid Oktober ,leider ist noch nix passiert :-( da denke ich mir liegt es am alter :-/ oder mache ich mich selber so verrückt ? liegt es an meinem Partner ? aber er hat ja einen Sohn( 22) aus erster Ehe .Oder dauert es einfach seine Zeit . Was kann ich tun ?
    Antwort
  • LaRimi
    Very Important Babyclubber (1692 Posts)
    Kommentar vom 09.03.2015 13:13
    Die Chancen nehmen zwar mit dem Alter ab, aber ich denke nicht, dass du die zu sehr schon Gedanken machen solltest. Es gibt auch Jüngere die auch einige Übungszyklen brauchten bis sie schwanger wurden. Also die Hoffnung noch nicht aufgeben. Ich wünsche dir viel Glück.

    http://www.eltern.de/kinderwunsch/fruchtbarkeit/fruchtbarkeitstest.html
    Antwort
  • Maxx1975
    Very Important Babyclubber (1272 Posts)
    Kommentar vom 09.03.2015 16:32
    Quatsch Sanni! War bei allen drei SS schon älter. Bei der Ersten mit 34, wurde ich im 3. ÜZ SS, bei der Zweiten mit 37 im 1. ÜZ war leider ein Sternchen (MA mit AS) und mit der Dritten im 3.ÜZ mit 38. Also nur nicht aufgeben, das klappt bestimmt noch😉
    Antwort
  • sanni1975
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 09.03.2015 16:40
    Ich Danke euch. 😉😘
    Antwort
  • Bambi87
    Gelegenheitsclubber (23 Posts)
    Kommentar vom 31.12.2015 12:49
    Hallo, bin ganz neu hier. Habe lange alles mit selber ausgemacht und jetzt brauch ich langsam seelischen bestand. Hoffe es ist noch jemand dabei. :/
    Antwort
  • Hope03
    Powerclubber (72 Posts)
    Kommentar vom 08.01.2016 19:52
    Hallo Bambi87, als erstes Mal Kopf hoch 😊
    Was hast du den bislang alles versucht oder wie lange seid ihr schon daran euren Traum von einem gemeinsamen Kind zu verwirklichen?
    Grüße
    Antwort
  • Sonnenschein86
    Superclubber (130 Posts)
    Kommentar vom 10.01.2016 19:41
    @Bambi87,
    Bleib weiterhin positiv! Nicht aufgeben!

    Eine kleine Geschichte zu mir:
    29,verheiratet
    Wir haben 2 Jahre auf natürlichem Weg versucht und im November hatten wir unsere erste ICSI leider erfolglos hinter uns gebracht. Jetzt wollen wir einen neuen Versuch starten.

    Wie sieht es bei euch aus?
    Antwort
  • Sunny869
    Superclubber (187 Posts)
    Kommentar vom 02.06.2016 21:04
    Hallo Sonnenschein! Wir (29 und 31) versuchen nun seit 22 Monaten schwanger zu werden. Werden demnächst unsere erste Insemination starten...
    Antwort
  • Sonnenschein86
    Superclubber (130 Posts)
    Kommentar vom 02.06.2016 21:16
    Hallo Sunny. Ich drücke euch Daumen. Bei uns hat es beim Kryo-Versuch im Februar geklappt (39 ÜZ). Jetzt bin fast in der 20ssw mit wahrscheinlich einem kleinen Mädchen. Also nicht die Hoffnung aufgeben!
    Antwort
  • lincola82
    Powerclubber (65 Posts)
    Kommentar vom 02.06.2016 22:57
    Hallo ihr lieben, ich schließe mich euch auch an. Wir versuchen jetzt schon seit ca 17 Monaten schwanger zu werden aber ohne Erfolg. War natürlich auch schon beim Arzt gewesen, nächsten Monat haben wir auch nochmal einen Termin in einer Klinik. Dieses ganze bangen und jeden Monat auf's neue hoffen zährt sehr an einem, dazu kommen dann immer noch diese Sprüche wie : ihr setzt euch zu sehr unter druck, ihr denkt zu stark daran usw. Ich denke mal jeder von euch kennt diesen quatsch 😧
    Antwort
  • Sunny869
    Superclubber (187 Posts)
    Kommentar vom 03.06.2016 11:54
    @Sonnenschein: Wow, herzlichen Glückwunsch!!!:-) wir hoffen auch weiter...:)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.