My Babyclub.de
Basteln mit Stempeln

Antworten Zur neuesten Antwort

  • susanna44
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Eintrag vom 24.05.2014 15:22
    Huhu,

    ich bin auf der Suche nach Bastelideen für mich und mein Kind. Meine Kleine kommt bald in den Kindergarten und ich würde sie gerne auf anstehende Bastelaufgaben vorbereiten. Ich habe auf der Suche im Internet folgendes tolles E-Book über Basteln mit Stempeln gefunden: http://www.stempelpool.de/basteln-mit-stempeln.html Da sind tolle Ideen zu finden, ich denke sowas wäre genau das Richtige. Aber das Basteln mit Stempeln ist nicht ganz so einfach. Ab welchem Alter ist es denn sinnvoll mit komplizierteren Bastelarbeiten anzufangen? Nicht das ich meine Kleine überfordere, das will ich ja auch nicht.

    Grüße Susanna
    Antwort
  • Marami
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 28.05.2014 19:04
    Wir haben uns damals noch Stempel aus Karoffeln selber geschnitten und in Farbe getunkt. Das war auch immer ein großer Spaß und Spart die ein oder andere Anschaffung ;)
    Antwort
  • Katwoman
    Superclubber (350 Posts)
    Kommentar vom 30.05.2014 09:41
    Man kann übrigens auch aus Korken Stempel machen.

    Mit Ausstechförmchen kann man aus Moosgummi Formen ausstechen und auf kleine Holzstücke kleben.

    Dann Korken oder Holz/Moosgummi in Farbe tunken und losstempeln! :)
    Antwort
  • Rapunzel14
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Kommentar vom 25.07.2014 12:34
    Ach stempeln ist nicht so schwer. Ich glaube nicht, dass du sie überforderst und falls es ihr doch zu viel ist, wirst du es schon merken und ihr probiert etwas anderes aus. Kinder sind unterschiedlich weit in ihrer Entwicklung.
    Antwort
  • Katja1982
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 30.09.2014 16:59
    Ich habe viele Stempel bei Tschibo gekauft! Die sind da regelmäßig im Angebot. Meist kurz vor Weihnachten. Da bekommt man viel zum Stanzen, Stempeln, Basteln und Malen. Und es ist alles nicht so teuer. Wenn du jetzt im Moment etwas brauchst, schau mal in Bastelläden vorbei! Oder ihr macht selbst Kartoffelstempel! Das bringt noch zusätzlichen Spaß :)
    Antwort
  • samona
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Kommentar vom 05.10.2014 20:59
    Stimmt, die Stempeln aus Kartoffel, ganz vergessen ;) Ich glaub auch nicht dass du dein Kind damit überfordest, viel kann ja nicht passieren. Beim Vorbereiten gehts eher um Schere usw..
    Antwort
  • Katwoman
    Superclubber (350 Posts)
    Kommentar vom 06.10.2014 09:50
    Gerade jetzt wenn der Herbst anfängt oder schon in vollem Gange ist, kann man natürlich auch schöne Blätter sammeln. die mit Wasserfarbe anmalen und dann als Stempel auf ein Blatt Papier drücken. :)

    Mein Neffe ist begeistert!!
    Antwort
  • Marby
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 13.10.2014 15:39
    Ich würde keine teuren Stempel im Bastelgeschäft, sondern die Kreativität des Kindes spielerisch anregen.
    Suche einfach mal im Netz (z. B. bei Pinterest) nach "Fingerprints" bzw. "Footprints". Da gibt's ganz tolle Ideen! Hand, Fuß oder Finger sind immer zur Stelle und allein das Anpinseln ist ein heiden Spaß. Vom Pinguin über Eulen bis zum Traktor sind viele Motive realisierbar.
    Antwort
  • daffodil
    Juniorclubber (35 Posts)
    Kommentar vom 14.10.2014 16:59
    Mir fallen da noch ganz tolle Sachen ein:

    - benutzt die Finger: Finger in Farbe tunken und auf ein Papier drücken für den Körper eines Tieres, dann nochmal daneben drücken und es gibt ein Köpfchen. Dann mit einem Stift Beinchen und das Gesicht dazu zeichnen. Die Raupe Nimmersatt kann man so auch ganz toll stempeln

    - ganze Handabdrücke ergeben Tiere - zum Beipsiel ein Elefand (der Daumen wird zum Rüssel) und Giraffen (Hals und Kopf muss noch dazugemalt werden). Fußabdrücke können zu Geistern werden

    - der Boden mancheer Plastikflaschen kann als Blume gestempelt werden

    - eine Schnur um ein Holzstückchen gebunden und mann bekommt ein schönes Strichmuster

    - mit einer Gabel können Tulpen oder Kronen gestempelt werden

    Ich bin ein großer Fan von Pinterest, wenn es um Bastelideen geht
    Antwort
  • MamaMai2012
    Juniorclubber (30 Posts)
    Kommentar vom 28.12.2014 14:43
    Meine Tochter ist 2 und wir basteln auch regelmäßig. Lasse sie was ausschneiden oder kleben. Im Moment spielen wir auch viel mit Fingerfarben und Playmais. Das macht ihr sehr viel Spaß. Mit Stempeln kann sie noch nichts anfangen, sind ihr zu langweilig
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.