My Babyclub.de
Bindehautenzündung

Antworten Zur neuesten Antwort

  • puchel2
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 26.05.2014 12:58
    Bei meinem Sohn 2 ½ Jahre wurde heute eine Bindehautentzündung festgestellt. Morgens und Abends soll ich ihm Salbe in die Augen geben. Leider hat er Angst davor, weint und presst die Augen richtig fest zu. Ich kann sie ihm nicht aufmachen so fest presst er die Augen zusammen. Wisst ihr vielleicht einen Rat wie ich die Salbe in seine Augen bekomme?
    Antwort
  • Marami
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 28.05.2014 19:06
    Die Reaktion kann ich aber irgendwie auch voll verstehen. Ist ja nun auch wirklich fiese... Ich weiß nicht was da hilft, gutes zureden, oder vielleicht schafft er es selber? Ich habe mich damit auch schwer getan, es hat aber irgendwie immer geklappt mit viel zureden :S
    Antwort
  • Elfi31
    Superclubber (499 Posts)
    Kommentar vom 30.05.2014 16:36
    Euphrasia Globoli helfen auch geht nur etwas länger.wurde es evtl mit einer Belohnung und ner schönen Geschichte versuchen
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.