My Babyclub.de
Presomen 28 und später Clomi

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Sabbi93
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Eintrag vom 10.06.2014 22:28
    Erst mal ein liebes Hallo an euch alle,

    hoffe mir kann jemand helfen.
    Ich und mein Mann haben im April beschlossen ein drittes Mal schwanger zu werden.
    Problem. Überhaupt kein Zyklus. Im Mai war ich dann bei meiner FÄ um Hormone nachschauen zu lassen. Ende Mai waten die Werte dann da. Viel zu wenig Östrogene.
    Also hat sie mir zwri Medikamente verschrieben erst Presomen 28 dann Clomifen. Das Presomen soll ich 28 Tage nehmen. Bin ungefähr bei der Hälfte und vom fünften bis neunten Zyklustag Clomifen. Das ist alles klar.
    Was mich nur stutzig macht ist, wie soll mir das Presomen dabei helfen? Wann löst es die Periode aus? Und hat das bei einem von euch oder kennt ihr jemanden bei drm dad funktioniert hat. Bitte um Erfahrungen.

    Vielen Dank schonmal fürs Lesen und Zuhören:)

    Ganz liebe Grüße;)
    Antwort
  • Newsle5
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.