My Babyclub.de
Kinderwunsch 2. Kind

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Beanie
    Superclubber (187 Posts)
    Eintrag vom 20.07.2014 09:37
    Hallo Ihr Lieben,
    ich habe mal ein Thema eröffnet und würde mich freuen, wenn sich jemand anschließt und wir uns austauschen können.
    Ein paar Worte zu mir, ich bin 32 Jahre alt und habe eine 2 Jahre 3 Monate alte Tochter und wir planen nun ein Geschwisterchen. Würde mich über Beiträge freuen, wem es ähnlich geht oder wie lang es bei euch so gedauert hat etc. Einfach gemeinsam entgegenfiebern.
    LG Beanie
    Antwort
  • fegermami
    Superclubber (360 Posts)
    Kommentar vom 20.07.2014 11:34
    Hallo beanie, unser Sohn ist genauso alt wie deine Tochter. Wir sind seit Januar am 2. Kind dran. Es hat auch relativ schnell geklappt. Hatte dann aber leider im april eine FG. Jetzt bin ich seit Mai wieder schwanger und bis jetzt sieht es zumindest FG technisch um einiges besser aus wie im april. Seit wann übt ihr?
    Antwort
  • Beanie
    Superclubber (187 Posts)
    Kommentar vom 20.07.2014 11:48
    Hallo, das freut mich für Euch. Ich drücke die Daumen, dass weiterhin alles gut verläuft. Wir haben quasi erst begonnen...Bin aber trotzdem schon gespannt wie lang es dauern wird. ;-) Ist doch immer wieder aufregend !!!
    Antwort
  • fegermami
    Superclubber (360 Posts)
    Kommentar vom 20.07.2014 12:18
    Wie lange hatte es damals bei eurer Tochter gedauert bis er geklappt hat. Bei uns waren es 5 Monate und mit der FG sogar schon im 3. Monat.
    Antwort
  • Kruemel12
    Superclubber (334 Posts)
    Kommentar vom 20.07.2014 15:56
    Hallo Beanie. Ich bin 35 Jahre alt und unsere tTochter ist im April 2012 geboren. Hoffen jetzt auch auf Krümel Nummer zwei. Habe im April die Pille abgesetzt und mein Körper ist noch total unberechenbar. Leider. Versuche jetzt mit Mönchspfeffer und ovu Test mehr Erfolg zu haben
    Antwort
  • Beanie
    Superclubber (187 Posts)
    Kommentar vom 20.07.2014 17:11
    Bei unserer ersten Tochter ging es total schnell (auch April 2012) geboren. Hab die Pille abgesetzt, einmal die Periode bekommen und danach war ich schon schwanger ;-) mal sehen wie es jetzt sein wird.
    Na dann fiebern wir mal gemeinsam weiter ;-)
    Haltet mich mal auf dem Laufenen wie es euch so geht und so..würde mich freuen.
    LG
    Antwort
  • fegermami
    Superclubber (360 Posts)
    Kommentar vom 20.07.2014 17:24
    Total lustig alles April 12 Kinder. 😉 wobei man ja sagt bei einer 2. Ss geht es meist schneller weil man ja auch mehr abgelenkt ist. ... kann ich bei uns jetzt gar net sagen. Hat jedes mal gleich lang gedauert (ohne FG). Aber ich merke jetzt schon dass die 2. Ss anders ist wie die erste. Ich hätte es eigentlich nicht gedacht, weil ich eigentlich recht unproblematisch bin und alles mache was geht. Aber jetzt ist es wirklich so dass ich net schwanger sondern "Krank" bin. Total heftig, weil man sich ja um den großen kümmern muss.
    Antwort
  • HamburginBaWue
    Superclubber (198 Posts)
    Kommentar vom 20.07.2014 17:29
    Unsere Tochter ist im Juni 12 geboren. Eigentlich wollten wir nun auch mit dem Hibbeln für Nr.2 beginnen, da wir unbedingt ein Frühjahr- / Sommerkind wunschten . Naja während ich schon seit Monaten mich auf die Hibbelzeit vorbereitete, wurde ich überraschend im Mai schwanger und werde nun vorrausichtlich hoffentlich eine Februar Mami 15. Ein ungeplantes Wunschkind.

    Mein fa meinte übrigens das ich das gewünschte Frühjahr- / Sommerkind wohl nie bekommen hätte, da ich mich zu sehr unter Druck gesetzt hätte.
    Antwort
  • fegermami
    Superclubber (360 Posts)
    Kommentar vom 20.07.2014 17:32
    Ja Hamburgerin das haben wir gemeinsam. Wobei ich es von der zeit her total schön finde schwanger zu sein. In der Hitze kannst dich noch rühren und wenn der Bauch kommt ist es Herbst und Winter.
    Antwort
  • Beanie
    Superclubber (187 Posts)
    Kommentar vom 20.07.2014 17:34
    Ja so ist das, es kommt wenn es kommen soll :-D wir machen uns da keinen Stress haben auch beim ersten nichts berechnet etc. einfach auf gut Glück Pille abgesetzt und ich war sehr überrascht dass es so schnell ging :-)
    @fegermami: Wieso geht es dir nicht gut und wie war deine erst SS?
    Antwort
  • fegermami
    Superclubber (360 Posts)
    Kommentar vom 20.07.2014 18:45
    Meine erste ss war total unproblematisch. Hab zwar gespuckt konnte aber alles machen und heben etc. Jetzt bekomm ich jedes mal schmierBlutungen wenn ich meinen großen hochhebe. Gehst für mich auch nichts heben viel liegen und ruhen. Was einfach total schwierig und ätzend ist wenn man einen großen Wirbelwind hat. Er geht zwar Vormittags ins kindi bzw Krippe aber nachmittags geht's halt trotzdem weiter. Haushalt geht net wirklich viel weil ich nichts machen kann. War halt bei der ersten ss komplett anders.
    Antwort
  • fegermami
    Superclubber (360 Posts)
    Kommentar vom 20.07.2014 19:59
    @Janine das tut mir leid dass du auch eine FG durchmachen musstest. Ich hoffe dass es bei euch auch wieder schnell klappt.
    Antwort
  • Beanie
    Superclubber (187 Posts)
    Kommentar vom 20.07.2014 21:21
    Schön jetzt sind ja schon einige hier freut mich.
    @Janine: Tut mir auch Leid mit deiner FG..Daumen drück!!!
    Antwort
  • fegermami
    Superclubber (360 Posts)
    Kommentar vom 21.07.2014 08:56
    @Janine. Ja das kenne ich. Die 1. Ss verlief ohne Probleme und mit relativ wenig Gedanken am eine FG. Und dann verliert man einen Zwerg ohne eigentlich schuld daran zu haben und trotzdem bin ich in der jetztigen ss doch etwas öfter in Gedanken was das Thema angeht. Was mich beruhigt ist dass wissen dass wir die 12 Wochen bald geschafft haben. Heute ist bei uns großer bauchKinoTag und ich freu mich riesig und hoffe das alles gut ist.
    Antwort
  • Jennymichael
    Powerclubber (90 Posts)
    Kommentar vom 21.07.2014 10:15
    @kethe
    ähnlich wie bei mir ;-) meine Jungs 2006 & 2010, mein mann und ich hoffen auf ein 2015 mädchen ;-)
    Antwort
  • fegermami
    Superclubber (360 Posts)
    Kommentar vom 21.07.2014 12:30
    Also wir wurden vom ET von 14.2 auf 16.2 datiert. Zwergi geht es gut. Ist 2,84 cm groß. Alles in Ordnung sieht sehr gut aus. Ich bin so happy, das alles in Ordnung ist. Nächster KinoTermin ist dann erst wieder am 20.08.
    Antwort
  • Beanie
    Superclubber (187 Posts)
    Kommentar vom 21.07.2014 17:30
    Ich hab ja letzte Woche erst die Pille abgesetzt und jetzt meine Periode bekommen und dann mal abwarten ;-)
    Bin auch sehr gespannt, wer als nächstes berichtet...und ob es ein paar Sommer 2015 KInder gibt *lach*
    Antwort
  • Beanie
    Superclubber (187 Posts)
    Kommentar vom 21.07.2014 17:38
    Nehmt ihr eigentlich Folio forte oder irgendwas ähnliches?
    Antwort
  • Beanie
    Superclubber (187 Posts)
    Kommentar vom 25.07.2014 09:19
    Hallo wie gehts euch denn so? Gibt es Neuigkeiten...den "werdenden" Mamis gehts hoffentlich gut und es ist alles bestens.
    Darf ich mal fragen was ihr so beruflich macht, habt ihr nach dem ersten Kind wieder gearbeitet oder seid ihr noch in Elternzeit?
    Ich habe im Januar diesen Jahres wieder angefangen auf Teilzeit arbeite im Büro, aber jetzt ist meine Kollegin schanger geworden und ich bekomme eine neue Kollegin, weiß noch nicht ob das so passt :-( mit der anderen hats super gepasst waren ein tolles Team naja s ist das halt freu mich ja für sie.
    LG
    Antwort
  • fegermami
    Superclubber (360 Posts)
    Kommentar vom 25.07.2014 16:09
    Ich bin Kaminfegerin und bin nach etwas über nem Jahr wieder arbeiten gegangen. War so zwar eigentlich nicht geplant aber da mein mann (auch Kaminfeger) sich selbstständig gemacht hat musste ich ihm aufgrund gesellenMangel helfen. Somit mussten wir unseren Sohn schon in die Krippe geben.
    Und auch jetzt hab ich wieder direkt ein BV bekommen. Ist jetzt aber nicht mehr ganz so tragisch, da wir mittlerweile einen gesellen haben.
    Antwort
  • Beanie
    Superclubber (187 Posts)
    Kommentar vom 26.07.2014 10:05
    @Janine: Drücke die Daumen für nächste Woche ;-)
    Antwort
  • Summerbreeze28
    Superclubber (469 Posts)
    Kommentar vom 26.07.2014 12:36
    @fegermami: Mir geht es genauso - meine erste SS war total unkompliziert, bin bis zum Schluss abreiten gegangen und meiner jetzigen habe ich auch ständig Schmierblutungen bzw. bräunlicher Ausfluss, wenn ich meine Kleine hebe oder mich anders "überanstrenge" (jetzt war schon ca. 2 Wochen nichts mehr), und bin da euch gleich vom ins BV geschickt worden, nachdem ich 2 oder 3 Wochen krank war.

    LG
    summerbreeze
    Antwort
  • fegermami
    Superclubber (360 Posts)
    Kommentar vom 26.07.2014 13:09
    @SummerBreeze. Sorry hört sich jetzt vielleicht gemein an aber es ist schön zu hören dass es anderen ähnlich ergeht wie mir. Ich finde es halt einfach nur ätzend nemma so alles machen zu können wie man es gewohnt war. ...
    Antwort
  • Beanie
    Superclubber (187 Posts)
    Kommentar vom 26.07.2014 14:55
    @Janine2912: Hab jetzt nach absetzen der Pille meine Periode bekommen und nun mal schaun, bei meiner Tochter war es so dass ich nach dem Absetzen gleich schwanger geworden bin..mal sehen wie es nun klappt.
    Antwort
  • Mel2
    Superclubber (307 Posts)
    Kommentar vom 26.07.2014 17:18
    Hi zussammen, ich klinke mich hier auch mal ein. Die erste Hälfte meiner Ss lief ganz gut, doch dann bekam ich Bluthochdruck. Daraif folgten Wassereinlagerungen in Händen und Füßen und Eiweiss im Urin. Eine richtig schöne Präklampsie (Schwangerschafts - Vergiftung). Ich musste zwei mal ins Krankenhaus und wurde medikamentös eingestellt. Am 17.6.11 nach einen Besuch beim FA wurde ich wieder eingewiesen und hatte das schlimmste wochenende in meinem Leben. Blutdruck von 190/170...kann sich niemand vorstellen. Am Mo.20.6 wurde ich in die Uni verlegt. Es hiess wenn ich jetzt krampfe könnte ich oder mein Baby sterben. Ich hatte das HELP Syndrom die stärkste Form der SS Vergiftung. Am selben Tag wurde mein Sohn per Kaiserschnitt 8Wochen und 2 Tage zu früh geholt. Er war 1560gr.und 43cm. Auf der Perinatalen Intensiv lag er dann 3und auf der Kinderstation 2 Wochen. Er hat aber alles super aufgeholt und es sind keine Schäden zurück geblieben. Er ist jetzt 3 Jahre und 1 Monat alt und unser ganzer Stolz. Ich nehme jetzt seit April Blutverdünner um gegrn die Präklampsie vorzubeugen und hoffe das meine nächste SS ohne Komplikationen verläüft. Soviel erst mal dazu.
    Antwort
Seite 1 von 18
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.