My Babyclub.de
Eckenhocker?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • juliette2014
    Juniorclubber (35 Posts)
    Eintrag vom 06.08.2014 16:11
    Hallo zusammen,

    ich war heute endlich zu meinem laaaaangersehnten ersten FA-Termin. Zwei lange Wochen musste ich warten nachdem mir mehrere SS-Tests das positive Ergebnis angezeigt haben. :D

    Meine Ärztin machte dann den US und sagte schon nach 2 Sekunden "Herzlichen Glückwunsch", da eine schön große Fruchthöhle zu erkennen war. Allerdings noch kein Embryo darin. Das machte mir gleich erstmal ein wenig Angst, aber meine Ärztin meinte dass dies gar nichts bedeuten müsste, manchmal hängt alles ein bisschen zurück in der Entwicklung. Naja, sie suchte dann weiter und tatsächlich nach bestimmt 2 Minuten suchen fand sie dann endlich ein 2-3 mm großes Embryo. :D :D Nach ihrer Messung wäre ich Ende 6. Woche/Anfang 7. und das haut auch mit dem Tag der Befruchtung ganz gut hin. :-) Meine Ärztin nannte es "Eckenhockerr" und meinte das sei manchmal einfach so, sie verstecken sich dann eben ein bisschen. Sie strahlte auf jeden Fall nur Positives aus.
    Ich bin jetzt natürlich super erleichtert, mache mir aber schon ein bisschen Sorgen, ob wirklich alles gut ist. Zumal ich meinen nächsten Termin zur "großen" Untersuchung erst in 3,5 Wochen habe. Soooo lange warten...ist das normal?

    Ich danke für jede Antwort, Erfahrung usw. :-)
    Antwort
  • Trumana
    Very Important Babyclubber (828 Posts)
    Kommentar vom 06.08.2014 16:17
    Bei einer normalen Schwangerschaft findet alle 4 Wochen eine Vorsorgeuntersuchung statt, ab etwa der 30. Woche dann alle 2 Wochen. Und deine Frauenärztin ist mit den Daten zufrieden, deswegen gibt es keinen Grund, sich Sorgen zu machen :) So ein Ultraschall ist eben eine Momentaufnahme und klar kann es sein, dass Baby sich in dem Moment ein bisschen versteckt.
    Antwort
  • juliette2014
    Juniorclubber (35 Posts)
    Kommentar vom 06.08.2014 21:56
    @ Trumana
    Nun sind einige Stunden vergangen und ich bin inzwischen einfach nur superglücklich. Wie du schon sagst, meine Frauenärztin war mit allem zufrieden und hat mir ja das kleine Herzchen gezeigt. Wow... was für ein Tag! Ich glaube meine Sorgen kamen einfach nur daher, weil man die ersten Minuten nichts außer der Fruchtblase sah und das natürlich enttäuschend war. Danke für deine Worte! :-)
    Antwort
  • Gummibeerli
    Powerclubber (69 Posts)
    Kommentar vom 07.08.2014 11:09
    hallo juliette, du musst dir vermutlich keine sorge machen, meiner freundind gings genau so bis zum 4. monat hat sich das babylein versteckt. aufregende zeiten!! drück dir die daumen dass weiterhin alles gut geht
    Antwort
  • Gummibeerli
    Powerclubber (69 Posts)
    Kommentar vom 07.08.2014 11:09
    hallo juliette, du musst dir vermutlich keine sorge machen, meiner freundind gings genau so bis zum 4. monat hat sich das babylein versteckt. aufregende zeiten!! drück dir die daumen dass weiterhin alles gut geht
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.