My Babyclub.de
OVARIA COMP. Globuli

Antworten Zur neuesten Antwort

  • scaramouche
    Powerclubber (79 Posts)
    Eintrag vom 13.09.2014 11:06
    Hat jemand Erfahrungen damit?
    Bei Amazon stehen einige Rezensionen das sie schnell schwanger geworden sind und der Zyklus sich gut eingependelt hat.
    Antwort
  • Maxx1975
    Very Important Babyclubber (1272 Posts)
    Kommentar vom 13.09.2014 16:29
    Hi! Ich hab damit Erfahrungen gemacht, allerdings in der Compi mit Bryophyllum. Das Ergebnis wird morgen 5 Monate alt. 1. Zyklushälfte Ovaria 3x täglich 5 Globuli und in der 2. Zyklushälfte Bryophyllum 3x täglich 5 Globuli. Ovaria solltest Du aber nicht nehmen, wenn Du allergisch auf Bienengift reagierst.
    Viel Glück
    LG
    Antwort
  • scaramouche
    Powerclubber (79 Posts)
    Kommentar vom 13.09.2014 17:34
    Na das klingt doch gut. Danke für deine Antwort 😊
    Hast du dann einen regelmäßigen Zyklus gebt?
    Wie lange hat Es dann bei dir gedauert?
    Antwort
  • Maxx1975
    Very Important Babyclubber (1272 Posts)
    Kommentar vom 13.09.2014 18:34
    Ich hatten im April 2013 eine MA und 3 ÜZ später war ich schwanger. Mein Zyklus war immer 28 Tage lang also sehr regelmäßig.
    Antwort
  • scaramouche
    Powerclubber (79 Posts)
    Kommentar vom 13.09.2014 18:57
    Hast du deinen ES mit ovus getestet um zu wissen wann du die anderen globulis nimmst?
    Sorry für die vielen fragen. Ich bin noch im 1 üz und mein Zyklus zieht sich grade etwas hin. Bin bei tag 31 und ein ende ist nicht in sicht...
    Antwort
  • Maxx1975
    Very Important Babyclubber (1272 Posts)
    Kommentar vom 14.09.2014 09:19
    Kein Thema, natürlich darfst Du fragen. Ich habe meinen ES immer gespürt und hab den ZS beobachtet. Ausserdem hab ich Ovus benutzt. Die waren aber nie eindeutig positiv. Wir haben einfach vor und nach den vermuteten FT jeden Tag fleißig geherzelt.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.