My Babyclub.de
Test ja öde nein?!?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • nicolalie
    Powerclubber (51 Posts)
    Eintrag vom 14.09.2014 16:36
    hallöchen
    ich nutze eine fruchtbarkeitskalender app von babyclub, da steht drin wann deine blutung nächste mal sein soll wann du bluttest machen kannst oder urintest...

    sie ist sehr hilfreich, du musst nur halt jeden monat den tag der blutung einschreiben...

    ich würde es für dich ausrechnen da brauche ich bloß dein ersten tag der letzten bliútung und in welchen zyklustagen du deine tage hast

    SONST!!!!!! wenn jetzt schon der monat rum ist und die sie noch nicht bekommen hast, kannst du jetzt schon ein urintest machen, ich hatte bis zu vier tage gewartet ob doch was kommt und dann tadaaa

    Viel Erfolg
    Antwort
  • Jessi223
    Superclubber (169 Posts)
    Kommentar vom 14.09.2014 17:00
    Lucy du hast ja ganz frisch die Pille abgesetzt und es kann auch sein das sich dein Zyklus noch einpendeln muss und dadurch Schwankungen hat. Meine habe ich Mitte Februar abgesetzt und bis jetzt habe ich sie auch immer mit paar Tagen Unterschied
    Antwort
  • nicolalie
    Powerclubber (51 Posts)
    Kommentar vom 14.09.2014 17:23
    ja jeder reagiert ander wenn man die pille absetzt bei mir war garnichts alles pünktlich nur am anfang etwas mehr schmerzen gehabt...

    ja gut wenn du die app hast. siehst du es ja selbst ein u d ja es wäre dann letzte mal 22 tage zyklus
    Antwort
  • nicolalie
    Powerclubber (51 Posts)
    Kommentar vom 15.09.2014 11:56
    ja mutterpass gibt es ab den 3 monat, weil das ist immer noch die riskante zeit...

    jeder kann selbst entscheiden wann er es dem chef sagt aber nach dreimonaten wenn man den pass hat ist es sicher und wenn man ein gutes verhältniss hat kann man es auch früher sagen, denn ich hab es eigentlich schon nach meinem positoiven test gesagt weil ich da die ersten tage echt neben mir stand und mir es nicht grtad gut ging, damit er wusste auch warum...und er jubelte :)
    Antwort
  • diinee
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 17.09.2014 07:20
    Hallo ich bin neu hier und habe eine frage und hoffe ihr könnt mir helfen habe im Juli eine fehlgeburt in der 10ssw gehabt mit AS mein FA hat mir duphaston + pille verschrieben für 10 tage zum einsetzen der Periode habe am 15.08.2014 meine Periode gehabt und warte seid dem auf meine nächste Periode habe immer einen regelmäßigen zyklus von 28 Tagen gehabt. Kann es jetzt länger dauern das ich meine Periode bekomme oder was ist los bei mir. Habe keinerlei Anzeichen für periode wobei ich normalerweise Tage davor immer unterleib schmerzen habe. Diesmal aber gar nicht nur seit mehreren Tagen ab und zu ziehen in der Leiste beidseitig einmal stark dann wieder schwächer aber ganz anders wie bei periode. Vielleicht kann mir jemand weiter helfen .lg
    Antwort
  • diinee
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 17.09.2014 08:00
    Ja bei mir kann es sein hatte jetzt immer ungeschützt GV . Ich wollte bis heute warten aber jetzt warte ich das wochenende noch ab. Ich habe angst vor ein test falls das Ergebnis negativ ist. Bei meiner letzten ss habe ich gmerkt das ich schwanger bin vom Gefühl her aber erst 2 tage vor ausbleiben der periode. Da war ich in der 5ssw aber jetzt habe ich kein Gefühl danach vlt ist es auch noch zu früh oder so.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.