My Babyclub.de
Erfahrungen mit Schwangerschaftspiercings?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Die_Alicia
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 30.09.2014 14:25
    Hallo Ihr Lieben,

    bei mir ist es zwar noch eine Weile hin aber ich möchte trotzdem mal fragen: Was hat es mit diesen Schwangerschaftspiercings auf sich? Sind die prinzipiell zu empfehlen?

    Ich möchte nicht, dass mein Loch im Bauchnabel zuwächst wenn ich es dann irgendwann wegen der Kugel rausmachen muss. Bin gerade über diese Seite hier auf das Thema gekommen (wusste bisher nicht, dass es sowas überhaupt gibt):
    http://www.piercingline.com/schwangerschaftspiercing.htm?SessionId=&a=catalog&p=22805

    Danke im Voraus für Euer Feedback & LG :)
    Antwort
  • wurmii2015
    Juniorclubber (31 Posts)
    Kommentar vom 30.09.2014 14:59
    Also ich hab gehört, dass die total cool sein sollen. Ich bin auch am überlegen so eins zu kaufen. Würde aber eigentlich gerne von wem hören, das es wirklich cool und gut ist!
    Antwort
  • Jojojojo
    Powerclubber (68 Posts)
    Kommentar vom 30.09.2014 16:31
    eine Freundin von mir hat ihr Bauchnabel Piercing drin gelassen bis es sie gestört hat und dann hat sie es alle paar Tage wieder mal durch gestochen, dass nichts zuwächst.
    Finde aber die Idee eines Schwangerschaftspiercings super
    Antwort
  • Tinkeline
    Superclubber (303 Posts)
    Kommentar vom 06.10.2014 11:08
    Ich hab meines in beiden Schwangerschaften raus gemacht weil es irgendwann stört und ich Angst hatte das die Haut unter der Spannung reißt. Hab es ab und zu mal durchgestochen und regelmäßig desinfiziert.

    Mit so einem Piercing habe ich keine Erfahrungen
    Antwort
  • Katharina-GW
    Superclubber (400 Posts)
    Kommentar vom 28.02.2016 20:17
    Also ich habe ein Nippel- und ein Intimpiercing. Werde beide durch Kunststfoff-Piercings ersetzen, aber drin lassen.
    Antwort
  • Maliina
    Powerclubber (72 Posts)
    Kommentar vom 19.04.2016 21:29
    Ich habe diesen Bauchstecker hier über die ganze Schwangerschaft getragen: http://www.amazon.de/gp/product/B010I3L1KG/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B010I3L1KG&linkCode=as2&tag=wwwbrunomar05-21 es ist sehr angenehm gewesen. Sehr zu empfehlen, wenn du nicht möchtest, dass dein Bauchnabel ohne Stecker zuwächst. :) LG & alles Gute!
    Antwort
  • catbus
    Gelegenheitsclubber (25 Posts)
    Kommentar vom 27.05.2016 23:12
    Ich habe keine anderen Stecker verwendet, ich nehme ohnehin schon seit langem für alle Piercings nur mehr PTFE-Stecker. Die bekommt man in der gewünschten Länge und kann sie dann auch, wenn man das möchte, zurechtschneiden.
    Das Gewinde kann man ganz einfach selbst mit einer Metallkugel in der passenden Stärke in den Stecker hineindrehen. Finde das eigentlich die eleganteste Lösung :)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.