My Babyclub.de
Reisebett Empfehlung?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • bunnysunny66
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 01.10.2014 09:21
    Wir sind auf der Suche nach einem guten Reisebett für unser Mäuschen. Wir haben das hier im Sinn: http://www.reisebett-test.de/tectake-reisebett-im-test/ Kann das jemand empfehlen? Hat dieses Modell evtl. jemand? Wir verreisen nicht übermäßig oft, bräuchten es eher fürs Wochenende bei Oma und Opa. Danke euch schon mal!
    Antwort
  • Gummibeerli
    Powerclubber (69 Posts)
    Kommentar vom 01.10.2014 09:40
    Hallo, wir hatten mehrere Reisebetten - und haben nach vielen verzweifelten Auf- und Abbauaktionen eingesehen, dass es sich absolut lohnt 160 EURO für ein Reisebett auszugeben. Alles was günstiger ist, lässt sich so schwer auf- und abbauen, dass man am Anfang & Ende jedes Urlaubs bzw. jeder Übernachtungs-Aktion die Nerven verliert (einmal hätten wir in Italien fast den Zug verpasst................). Und wenn man es nicht mehr benötigt, kann man das "teure" Reisebett auch wieder zu einem guten Preis verkaufen. Ich glaube unseres war von Hauck!
    Antwort
  • MamaMai2012
    Juniorclubber (30 Posts)
    Kommentar vom 31.12.2014 12:00
    Wir haben ein einfaches Reisebett von Hauck. Es ist in Ordnung. Benutzen es allerdings nichts so oft, weil meine Tochter da nicht so gerne drin schläft. Im Nachhinein sind wir foh, nicht soviel Geld ausgegeben zu haben
    Antwort
  • sabse1984
    Juniorclubber (30 Posts)
    Kommentar vom 16.06.2015 19:32
    Hallo meine Liebe, wir besitzen dieses hier http://www.amazon.de/gp/product/B0057FDMQW/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B0057FDMQW&linkCode=as2&tag=wwwbrunomar05-21&linkId=GCWWRPECNPEBH4TL
    Der Aufbau geht recht schnell. Auch der Einhang und die Wickelauflage sind schnell installiert. Das Spielemobile ist superniedlich. Ich habe zusätzlich eine Matratze gekauft, ist etwas weicher für das Kind. Ich bin rundum zufrieden damit und der Preis ist auch sehr angemessen für die Qualität.

    Hoffe ich konnte dir helfen.
    Beste Grüße
    Antwort
  • ich_halt
    Powerclubber (71 Posts)
    Kommentar vom 29.09.2015 17:57
    Hallo
    Meines ist auch so ähnlich.
    Ich gebe da gerne etwas mehr Geld aus, dass ich aber sicher sein kann, dass ich auch eine gute Qualität habe.
    Mit freundlichen Grüßen
    ich_halt
    Antwort
  • MamaTina20021
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 23.08.2016 19:41
    Wir haben uns das Hauck Dream 'n Play zugelegt. Schau mal hier babyreisebetttest.de/marke/baby-reisebett-hauck da ist ein guter Testbericht zum Bett. Denke für das Geld bekommst du nichts besseres :)

    Viele Grüße
    Antwort
  • Maliina
    Powerclubber (72 Posts)
    Kommentar vom 05.09.2016 19:34
    Kann dir die Bettchen von Hauk empfehlen, schau mal hier http://amzn.to/2ctMMtW Das selbe haben wir auch. Reicht vollkommen aus, also ich bin rundum zufrieden! LG
    Antwort
  • Susanne1
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 17.09.2016 21:29
    Wir haben uns vor kurzem dieses ( http://www.reisebetttest.net/hauck-dream-n-play-reisebett/ )Reisebett von Hauck gekauft und sind alle ziemlich froh über die Wahl. Am meisten unser Kleiner der das Bett als Spielbett nutzt😊 Mir ist immer die Handhabung wichtig, so dass ich nicht lange fürs zusammenklappen brauche. Wenn es zusammengeklappt ist kann man es auch gut verstauen, aber wie gesagt bei uns ist es immer aufgeklappt😃 Was die Stabilität angeht bin positiv überrascht, den unser kleiner Hochspringer turnt die ganze Zeit darin. Für uns hat sich diese Anschaffung gelohnt.
    LG
    Antwort
  • Tirikichen0915
    Superclubber (138 Posts)
    Kommentar vom 17.09.2016 21:48
    Wie alt ist denn euer Kind? Vielleicht reicht ja auch für das Wochenende die Babywanne vom Kinderwagen?!
    Wie oft wollt ihr das Reisebett benutzen, für 1-2 mal würde ich nicht viel Geld ausgeben. Ein einfaches lässt sich leicht und einfach zusammenbauen bzw abbauen wenn man es einmal vorher ausprobiert hat.
    Antwort
  • Marienkaefer27
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 10.10.2016 23:49
    Hallo,
    Vor einigen wochen waren wir mit unserer Kleinen das erste mal im Urlaub in Österreich. Da wir dafür ein reisebett kaufen wollten, haben wir auf die Empfehlung unserer Nachbarrin gehört und uns für das nuna sena (http://reisebett-vergleich.de/produkt/nuna/nuna-sena-reisebett-mit-liegeerhoehung-night/)entschieden. Und ich muss sagen, das Bett ist zwar nicht gerade billig, aber es ist super. Es ist einfach aufzubauen und sieht meiner meinung nach sehr schick aus :)

    Grüsse Karin
    Antwort
  • Marienkaefer27
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 10.10.2016 23:51
    Hallo,
    Vor einigen wochen waren wir mit unserer Kleinen das erste mal im Urlaub in Österreich. Da wir dafür ein reisebett kaufen wollten, haben wir auf die Empfehlung unserer Nachbarrin gehört und uns für das nuna sena ( http://reisebett-vergleich.de/produkt/nuna/nuna-sena-reisebett-mit-liegeerhoehung-night/ ) entschieden. Und ich muss sagen, das Bett ist zwar nicht gerade billig, aber es ist super. Es ist einfach aufzubauen und sieht meiner meinung nach sehr schick aus :)

    Grüsse Karin
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.