My Babyclub.de
Mit Kindern nach Ägypten?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • DieHelga
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Eintrag vom 18.10.2014 00:15
    Ich bin nicht so richtig auf dem Laufenden, was die Sicherheitswarnungen angeht, deshalb wollte ich hier mal nach Erfahrungswerten fragen. Und zwar wollen wir im kommenden Frühjahr nach Ägypten reisen, und ich hab gerade bei fti ein richtig gutes Angebot gefunden. Natürlich sollen unsere beiden Kleinen (6 und 4 Jahre alt) auch mitkommen. Bevor ich buche, wollte ich mal fragen: Würdet ihr mit euren Kleinen nach Ägypten reisen? Ist die Lage im Land gerade irgendwie bedenklich? Danke schon mal für eure Meinungen!
    Antwort
  • Trumana
    Very Important Babyclubber (828 Posts)
    Kommentar vom 18.10.2014 09:36
    Guck mal auf der Seite vom Auswärtigen Amt, da müsste es Infos geben.
    http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/Nodes/AegyptenSicherheit_node.html
    Antwort
  • DieHelga
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 24.10.2014 22:36
    Hallo Trumana, danke! Ziemlich dumm von mir, da hätte ich auch selbst drauf kommen können. :-/ Da steht, dass im Land seit 2011 "gewaltsame Auseinandersetzungen" sind. Aber ist das noch so schlimm? Luxor soll aber sicher sein, wie es heißt, und da wollen wir auch hin.
    Antwort
  • Trumana
    Very Important Babyclubber (828 Posts)
    Kommentar vom 25.10.2014 09:10
    Schwer zu sagen. Ich denke aber, die Touristengebiete sind nicht so die Hot Spots für die Unruhen. Wenn es für Luxor keine konkrete Reisewarnung gibt, würde ich mir nicht allzu viel Gedanken machen, klar sollte man vielleicht nicht auf eigene Faust Sightseeing machen und in die großen Städte fahren. Im Zweifel vielleicht mal beim Reiseveranstalter nachfragen wie es aktuell dort ausschaut.
    Antwort
  • Katwoman
    Superclubber (350 Posts)
    Kommentar vom 09.02.2015 09:07
    "In den vergangenen Wochen ist es in einigen Landesteilen, darunter in Kairo, vermehrt zu terroristischen Anschlägen gekommen. Bei Reisen nach Ägypten einschließlich der Touristengebiete am Roten Meer wird generell zu Vorsicht geraten."

    generell zu Vorsicht geraten aber ich denke dass ich in Touristengebieten wirklich ab vom Schuss seid und das kein Problem sein sollte :)
    Antwort
  • Mel77
    Very Important Babyclubber (539 Posts)
    Kommentar vom 09.02.2015 12:33
    Gegenfrage: es gibt sooo viele wunderschöne Fleckchen auf dieser Erde. WARUM muß man sich dann ausgerechnet ein Land aussuchen, in dem es Unruhen gibt???😳 Sowas will mir einfach nicht in den Kopf rein..
    Antwort
  • biene2081
    Superclubber (162 Posts)
    Kommentar vom 11.02.2015 16:41
    Hallo, wir waren vor 6 Jahren in Ägypten und es war super in Hugardha, dieses Jahr fliegen wir wieder hin aber mit Kinder man hat uns gesagt, dass es in den touristischen gegend viel ruhiger ist.
    Antwort
  • NinaNickles
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 25.02.2015 12:53
    @Mel77
    Ägypten ist auch ein wunderschöner Fleck, ich denke jeder hat da seine eigenen Referenzen. Ausserdem sind die Unruhen sogut wie vorbei. Es gibt zwar immernoch immer mal Anschläge dort, aber das Problem hast du fast überall, zuletzt in Paris. Anbei lasse ich mal den Link hier stehen, ein bericht vom 18.2.15:
    http://www.noz.de/deutschland-welt/vermischtes/artikel/548078/wie-sicher-ist-das-reiseland-agypten#gallery&52186&0&548078

    Antwort
  • Alissa
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 09.03.2015 17:50
    Wenn es nach Ägypten gehen soll, würde ich aber auf jeden Fall von allen den Impfstatus checken. Neben den Standardimpfungen ist es bei einer Afrika-Reise vor allem wichtig, dass man sich eine Hepatitis A-Impfung holt. Von möglichen Unruhen mal abgesehen - wann wollt ihr denn verreisen. Es kann dort schließlich ziemlich heiß werden, mit Kleinkindern jetzt eher suboptimal, würde ich sagen.

    LG,
    Alissa
    Antwort
  • JennySt
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 15.05.2015 16:35
    Ich würde nicht unbedingt Ägypten auswählen. Ich finde das Klima für kleine Kinder nicht unbedingt optimal.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.