My Babyclub.de
neu hier

Antworten Zur neuesten Antwort

  • milchbroetchen
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 06.01.2015 01:21
    Hey :)
    Also ich weiß nicht genau ob ich hier richtig damit bin aber ich erkläre einfach mal meine Situation :p

    Also ich hätte vor mittlerweile 6 tagen meine Periode kriegen müssen, die aber immernoch nicht gekommen ist. Gestern habe ich dann vorsichtshalber mal nen test gemacht ( wäre keine geplante schwangerschaft). Er war negativ. Vorher war ich unsicher was für ein Ergebnis ich mir wünschen soll aber nachdem das Ergebnis negativ war, war ich total niedergeschlagen deshalb habe ich mich mal im Internet etwas schlau gemacht und bin darauf gestoßen, dass es den test verfälschen kann wenn man zu viel getrunken hat. Tatsächlich hatte ich am ersten Januar eigentlich eine entgiftungskur gestartet, also täglich über 3 Liter tee getrunken. Das habe ich jetzt natürlich sofort beendet und will den test morgen oder übermorgen wiederholen. Soweit so gut bloß bin ich jetzt echt aufgeregt und kriege kaum ein Auge zu. Ich weiß nicht genau was ich mir jetzt erhoffe (außer einem positiven test), vielleicht gibt's ja hier jemanden mit ähnlichen Erfahrungen?
    Antwort
  • Gilian1983
    Very Important Babyclubber (943 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2015 07:15
    Teste am besten mit Morgenurin.

    3 Liter finde ich aber ehrlich gesagt nicht viel. Vielleicht bleibt deine Regel auch wegen der entgiftungskur aus?
    Antwort
  • milchbroetchen
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 06.01.2015 08:52
    Das kann natürlich auch sein, habe damit noch keine Erfahrungen ist nur sonst sehr zuverlässig deshalb bin ich etwas stutzig

    3 Liter bezieht sich in dem Fall nur auf tee, Wasser trinke ich ganz normal nur eigentlich trinke ich sonst eher zu wenig sodass es für mich schon ne gewaltige menge ist xD
    Antwort
  • milchbroetchen
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 08.01.2015 14:30
    Okay also zweiter test ist auch negativ, liegt also vermutlich tatsächlich an der entgiftungskur. Aber immerhin hat die Situation mir und meinem Partner klar gemacht was wir wollen :D
    Antwort
  • Traeumerle
    Very Important Babyclubber (585 Posts)
    Kommentar vom 08.01.2015 15:49
    Das ist schon mal viel Wert. Dann weiterhin alles gute.
    Antwort
  • TrixiBaby
    Superclubber (474 Posts)
    Kommentar vom 01.02.2015 21:13
    ich hatte, in beiderseitigem Einverständnis, im März 2014 die Pille abgesetzt und wir haben dann mit persona verhütet
    im August kam es dann vor, das wir beim herzeln den vom persona angezeigten roten Tag ignoriert haben...wohl wissend, das mein es kurz bevor stand ( war dann am nächsten Tag)

    die Tatsache, das ich nun schwanger werden könnte hat uns beide nicht beunruhigt...so haben wir dann schließlich auch gemerkt, dass wir nicht mehr weiter warten brauchen/ wollen
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.