My Babyclub.de
Nach Pille absetzen noch keine Periode

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Schnatarinchen
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Eintrag vom 20.01.2015 10:03
    Hallo Ihr Lieben
    Mein Mann und Ich wollen ein zweites Kind. Durch meine Pille (zoely) habe ich nie meine Periode bekommen.
    Ich habe am 09.01.2015 die Pille mitten im Zyklus abgesetzt ich hätte normalerweise noch 16 Pillen vor mir gehabt (Jetzt weis ich das ich sie durch nehmen hätte sollen)
    Am 14.1.2015 hatte ich Geschlechtsverkehr (wobei ich nicht weis ob der Schutz noch vorhanden war)
    Ich hatte darauf die Tage Unterleibsschmerzen und dachte mir jetzt käme meine Periode (auf die ich warte um meine Fruchtbaren Tage errechnen zu können) Leider immer noch nichts habe auch keine anzeichen dafür das es bald los geht auser hin und wieder ein ziehen ..... Nun nehme ich die Pille seid 11 Tagen nicht mehr und es passiert nichts ....
    Kann das damit zusammen liegen das mein Zyklus dadurch das ich die Pille nicht durch genommen habe total durcheinander ist so dass ich diesen Monat garnicht erst mit meiner Periode rechen kann ????

    Ich danke euch im vor raus für die netten ANtworten
    Und wünsche den bereits Schwangeren eine schöne Kugelzeit
    Antwort
  • Traeumerle
    Very Important Babyclubber (585 Posts)
    Kommentar vom 20.01.2015 10:28
    Schnatarinchen, wie du bereits selbst schon sagst du hättest sie zu ende nehmen sollen. Durch das Absetzen der Pille wirfst du deinen kompletten Hormonhaushalt durcheinander, dadurch das du das nun mitten in dem Zyklus gemacht hast natürlich noch mehr. Ich kann dir leider nicht sagen wann deine Tage eintreffen sollten, aber ruf doch mal deinen FA an und sag ihm das, der kann gucken in wie weit schon Schleimhaut aufgebaut ist, die bald abgestoßen wird und wie weit dein Zyklus überhaupt ist.
    An dem Tag des Geschlechtsverkehrs, hattest du schon kein Pillenschutz mehr.
    Ich würde den wirklich anrufen, dann machst du dich auch nicht weiter verrückt :)

    Alles gute.
    Antwort
  • TrixiBaby
    Superclubber (474 Posts)
    Kommentar vom 28.01.2015 13:33
    erste Wahl wäre immer zum Arzt zu gehen

    Ansonsten sind frauenmanteltee und mönchspfeffer hilfreich um den zyklus wieder zu regulieren
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.