My Babyclub.de
ich brauche rat

Antworten Zur neuesten Antwort

  • ulrike89
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Eintrag vom 10.02.2015 09:57
    Hallo Mädels,
    Seit 1 1/2 Jahren versuchen wir schon ein baby zu kriegen.
    Am 1.2 hatten wir gv, am 2.1 war der ES.

    Direkt nach dem Gv hatte ich ein Gefühl, dass hatte ich noch nie, es ist auch unbeschreiblich. Und eine Woche seit dem GV hatte ich Regelschmetzen, nicht so stark wie sonst aber sie waren da. Jetzt habe ich heute ein Test gemacht, der negativ ist.
    Kann es vielleicht sein das es geklappt hat und es einfach zu früh ist für einen Test?
    Antwort
  • LaRimi
    Very Important Babyclubber (1692 Posts)
    Kommentar vom 10.02.2015 10:02
    Ich denke auch, dass es zu früh für einen Test war. Warte nochmal ein paar Tage. Wann wäre dein NMT?
    Antwort
  • ulrike89
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 10.02.2015 10:09
    Am 16.2.
    Antwort
  • Grundmann33
    Superclubber (192 Posts)
    Kommentar vom 10.02.2015 10:20
    Hi, es ist definitiv zu früh für einen Test. Ich weiß dass es zu schwierig ist, aber du wirst Dich wohl noch bis zum NMT gedulden müssen. Ich drücke Dir die Daumen...

    Lieben Gruß.
    Antwort
  • Sarah246
    Very Important Babyclubber (2331 Posts)
    Kommentar vom 10.02.2015 11:27
    Ja leider noch viel zu früh. Würde frühestens Sonntag am 15.02 testen. Als ich schwanger wurde habe ich 1 Woche vor dem positiven Test getestet weil ich dachte mein NMT wäre viel früher und ein paar Tage davor wäre ja ok, war negativ und eine Woche später dann positiv weil da erst NMT war. Also es ist noch nichts verloren, vll ist die Einnistung grad noch im Gange und es muss dann ja erst mal HCG produziert werden :-) Viel Glück.
    Antwort
  • Gilian1983
    Very Important Babyclubber (943 Posts)
    Kommentar vom 10.02.2015 12:19
    Hast du einen frühtest benutzt?
    Antwort
  • LaRimi
    Very Important Babyclubber (1692 Posts)
    Kommentar vom 10.02.2015 12:44
    Wenn ihr NMT am 16.2. ist, hilft ein Frühtest auch nicht. Selten baut sich der hcg-Wert so schnell auf.
    Antwort
  • Gilian1983
    Very Important Babyclubber (943 Posts)
    Kommentar vom 10.02.2015 13:05
    Meiner war der 25.10. und ich hab am 20.10.Positiv getestet. Hätte auch schon am 19.02. testen können hab's aber verpennt...
    Antwort
  • Gilian1983
    Very Important Babyclubber (943 Posts)
    Kommentar vom 10.02.2015 13:05
    War aber auch ein cb frühtest. Die die bei dem fertiltätstest dabei sind.
    Antwort
  • LaRimi
    Very Important Babyclubber (1692 Posts)
    Kommentar vom 10.02.2015 13:12
    Ob der am 19. dann aber positiv gewesen wäre, weißt du aber auch nicht ;) Das sind immerhin 6 Tage Unterschied. Dazu kommt, dass es auch bei jeder Frau anders ist.
    Antwort
  • Gilian1983
    Very Important Babyclubber (943 Posts)
    Kommentar vom 10.02.2015 13:13
    Bei cb kannst du dir zu 99,9% sicher sein. Schließlich sind es frühtests die bis zu einer Woche vorher angewendet werden können.
    Antwort
  • ulrike89
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 10.02.2015 14:01
    Vielen dank für eure antworten, aber hat jmd auch solche symthome gehabt? Regelschmerzen und dieses unbeschreibliche Gefühl nach dem gv?
    Antwort
  • Lotus1986
    Superclubber (253 Posts)
    Kommentar vom 11.02.2015 08:33
    Guten morgen Ihr Lieben,
    Jeder Körper ist anders und ich hab schon wirklich diverse Erfahrungen über Frühtests gehört und ich würde dir einfach raten nächste Woche nochmal zu testen Ulrike. Dann sollte es das richtige Ergebnis anzeigen! Drück dir die Daumen.

    Muss folgendes dazu sagen. Hab auch mit CB getetestet, weil ich genau wie du Ulrike dieses Regelschmerzsypthome hatte und jede halbe Stunde auf die Toilette gerannt bin weil ich dachte jetzt kriegst du sie. Und der Test war negativ! Da ich dem aber so nicht ganz vertraut hab und ich in der Vergangenheit sehr viele Probleme mit Zysten hatte, bin ich die Woche drauf zu meinem FA gegangen. Und siehe da ich war schon in der 5 SSW. (ab morgen in der 10. SSW).

    Antwort
  • Gilian1983
    Very Important Babyclubber (943 Posts)
    Kommentar vom 11.02.2015 08:43
    Falsch negativ gibt es oft. Falsch positiv eigentlich nie...
    Antwort
  • Maxx1975
    Very Important Babyclubber (1272 Posts)
    Kommentar vom 11.02.2015 09:42
    Hi!
    Ich würde wirklich erst am 16.02. testen. Stell Dir vor Du testest sehr früh und Dein Eilein krallt sich Nicht richtig fest und Du bekommst die Mens dann am NMT.
    Aber es ist wirklich alleine Deine Entscheidung 😉
    LG
    Antwort
  • ConnyCL
    Very Important Babyclubber (2294 Posts)
    Kommentar vom 11.02.2015 10:02
    Also cb frühtests kann man 4 Tage vorher machen aber doch keine Woche. Da hat sich wenn das Ei eingenistet.und richtig, falsch positiv gibt es nicht aber wie Maxx schon sagt krallt sich das Ei nicht richtig fest.das ist gar nicht so selten und viiiel schlimmer als wenn du 2 tage bis nach nmt wartest und er dann auch positiv bleibt.ich halte überhaupt nichts davon vor nmt zu testen,und allein ein früher (normalerweise unbemerkter)Abgang ist ein Grund
    Antwort
  • Gilian1983
    Very Important Babyclubber (943 Posts)
    Kommentar vom 11.02.2015 10:17
    Conny dann müsste die Gebrauchsanweisung des fertilitätsmonitors Lügen...
    Antwort
  • vaterglueck
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 11.02.2015 12:26
    ich würde nochmal 2 Tage warten, dann könnt ihr mal einen Test machen !
    Antwort
  • ulrike89
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 11.02.2015 19:56
    Also ich warte jetzt bis Montag und dann werde ich ja sehen und hoffentlich wird es ein unvergesslicher Montag
    Antwort
  • LaRimi
    Very Important Babyclubber (1692 Posts)
    Kommentar vom 12.02.2015 08:19
    Die Daumen sind gedrückt ulrike ;)
    Antwort
  • Gilian1983
    Very Important Babyclubber (943 Posts)
    Kommentar vom 12.02.2015 12:01
    Meine auch. Sag Bescheid!
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.