My Babyclub.de
Hoffentlich ist alles in Ordnung

Antworten Zur neuesten Antwort

  • MinAmun
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Eintrag vom 05.03.2015 12:42
    Hallo ihr Lieben,

    Letzte Woche Freitag wurde bei mir festgestellt das ich schwanger bin. Eine genaue Woche hat mir meine Ärztin noch nicht genannt aber ich muss da 5. Woche gewesen sein (erster Tag der letzten Mens am 26.1. also laut rechner wäre es dann diese Woche). Man hat aber im Ultraschall nichts gesehen außer Flüssigkeit im Unterbauch (laut Ärztin ein normales Anzeichen der Frühschwangerschaft) und einer sehr gut aufgebauten Schleimhaut.

    Kein kleines dunkles Pünktchen was man hätte Fruchthöhle nennen können... :/

    Ich habe schon einen Sohn bekommen und damals wurde auch in der 5ten Woche die Schwangerschaft festgestellt und da hat man eine kleine Fruchthöhle und einen winzigen hellen Punkt darin gesehen.

    Heute habe ich wieder einen Termin und laut dem Rechner hier müsste ich gerade Anfang 7. Woche sein.
    Ich hab Bammel das etwas nicht ok ist :( War es denn bei jemandem von euch auch so das man erst etwas später etwas erkannt hat im Ultraschall?

    Danke euch und LG :)
    Antwort
  • mondfish
    Superclubber (201 Posts)
    Kommentar vom 05.03.2015 13:55
    Liebe MinAmun

    Mach dir noch keinen Kopf... evtl. war dein ES ein wenig verspätet in diesem Zyklus und darum hat man noch nichts gesehen!

    Ich drücke dir für heute die Daumen - melde dich sobald du mehr weisst!
    Antwort
  • Co86
    Very Important Babyclubber (874 Posts)
    Kommentar vom 05.03.2015 14:55
    Genau! Ich denkt auch, das sich dein es um ein paart Tage verschoben hat...und davon mal an gesehen, bei mir hat man damals auch nur eine kleine Frucht Höhle gesehen mit Punkt drin, da war ich schon in der 8ssw
    Der Punkt wird jetzt schon 10 Jahre alt;)
    Antwort
  • MinAmun
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 06.03.2015 08:33
    Also ich war ja nun gestern beim Arzt und die Fruchthöhle ist 5,6mm ... man hat aber keinen inhalt gesehen das die Fruchthöhle noch zu klein ist.
    Laut meiner Ärztin bin ich in etwa in der 6. Woche (5+3)
    In 2 Wochen habe ich den nächsten Termin und ich hoffe das man dann schon was Kleines sieht, dass würde mich schon sehr beruhigen. :)

    Ich bin halt schon ziemlich früh zum Arzt gegangen weil ich eigentlich gar nicht dachte schwanger zu sein, sondern etwas anderes hinter den Unterleibsschmerzen vermutet hatte (Zyste oder wieder ein Hormonmangel).

    Danke euch für eure liebe Antworten. Ich hoffe weiter das alles gut ist. :)
    Antwort
  • verena85
    Superclubber (283 Posts)
    Kommentar vom 06.03.2015 08:53
    Hallo,
    also bei mir konnte man auch erst in der 7 Woche wirklich was sehen.
    Vorher auch nur die gut aufgebaute Schleimhaut. Also mach dich nicht verrückt und genieß die Zeit :-)
    Antwort
  • Gilian1983
    Very Important Babyclubber (943 Posts)
    Kommentar vom 06.03.2015 10:40
    Ich war bei 3+6 beim fa... Da sah man nur aufgebaute schleimhaut. Da ich bräunlichen ausfluss hatte hat er mir nen abgang diagnostiziert. Die Symptome waren aber nicht weg... Am Montag drauf hab ich wieder getestet. Der Test war positiv... Freitag dann nen Termin bei meinem fa gemacht (der erste fa war im kh). Und siehe da 4+6 konnte man die fruchthöhle sehen.

    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.