My Babyclub.de
überfällig test negativ

Antworten Zur neuesten Antwort

  • jasmin94
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Eintrag vom 14.03.2015 12:53
    Hallo, ich bin neu hier und heisse jasmin.

    Ich bin seid 15 tagen überfällig aber alle test die ich gemacht habe waren negativ. Beim artz war ich schon aber sie hat nur ein test gemacht und mehr nicht. Ich sollte noch warten bis 4wochen.
    Ich bin total durch einander bin ich vllt doch ss oder nicht ? was denkt ihr?

    (Und vor einer woche hatte ich nur ein tropfen blut auf toletenpapirr was könnte das sein?)

    Danke im voraus. Lg Jasmin
    Antwort
  • Gilian1983
    Very Important Babyclubber (943 Posts)
    Kommentar vom 14.03.2015 13:00
    Das kann evtl ne einnistblutung gewesen sein. Wann hättest du denn den eisprung haben müssen? Wie lang ist dein zyklus sonst? Warst du krank? Hattest du viel Stress?
    Antwort
  • jasmin94
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 14.03.2015 13:18
    Also ich hatte meine letzte mens am 24.1 zyklus ist 35tage. Und.am eisprung hatte ich am 14.2. Nein also stress oder krank war ich nicht alles war wie immer.
    Antwort
  • jasmin94
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 14.03.2015 13:21
    Ich hatte am sonntag auch sooo starke unterleibschmerzen das ich kaum laufen konnte das war.richtig schlimm.
    Antwort
  • jasmin94
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 14.03.2015 13:31
    Das versteh ich ja nicht das diese test immer negativ zeigt. Ich wärde auf jedenfall andere artz gehn. Also ich hatte mal 3 tage heisshunger. Muss öfters auf die tolete. Aber sonst nicht. Ab und zu unterleibschmerzen
    Antwort
  • jasmin94
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 14.03.2015 13:44
    Bei mein sohn musste ich auch 5stuck machen beim 6war es positiv. Ich hatte auch vor einem jahr ne zyste und meine tage kammen. Ich muss dan halt noch warten. danke auf jedenfall fut die information.
    Antwort
  • RosaFee
    Powerclubber (63 Posts)
    Kommentar vom 14.03.2015 17:39
    In so einer Situation war auch schonmal. Das war der längste Zyklus den ich je hätte. Das waren 71 ZT. Ich kann mich noch gut dran erinnern, dass ich kurz vorm Durchdrehen war. Denn jeder sst war negativ und der FA konnte auch nichts auffälliges finden. Er hat dann nur gemeint ich soll mich nicht verrückt machen...das könnte halt mal passieren, dass die Periode einfach mal einen Monat aus bleibt. Allerdings hatte ich ganz leichte SB 5 Tage lang, was aber unmöglich meine Mens sein konnte, denn die SB kam 1 woche nachdem meine Mens aufgehört hatte.
    Wünsche dir aber viel Glück, dass eventuell doch noch was positives raus kommt 😊
    Antwort
  • Gilian1983
    Very Important Babyclubber (943 Posts)
    Kommentar vom 14.03.2015 17:50
    Meiner waren 90 Tage. Zwei Erkältungen und ne fette blasenentzündung. Das war von Februar bis Anfang Mai. Jetzt bin ich in der 25. ssw 😄
    Antwort
  • RosaFee
    Powerclubber (63 Posts)
    Kommentar vom 14.03.2015 18:03
    Herzlichen Glückwunsch Gilian1983.
    Ich war nicht krank zu der Zeit. Zu der Zeit war eigentlich überhaupt nichts wirklich auffälliges. 2 Monate später war ich dann auch schwanger...
    Antwort
  • jasmin94
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 14.03.2015 18:38
    Das ist echt heftig das es so lange dauern kann. Aber ist man dan.eig immer noch fruchtbar am diesen monate wo es ausfiehl. Also 70,90 zyklus ist echt viel.und das.sind 2-3mon wart ihr dan fruchtbar. Ich hoffe ich konnte mich gut.aus drucken:)
    Antwort
  • sweety201186
    Powerclubber (62 Posts)
    Kommentar vom 14.03.2015 18:39
    bei mir war letztes jahr ein zyklus von 24.8 bis 14.12 112 tage keine mens keine ss
    Antwort
  • sweety201186
    Powerclubber (62 Posts)
    Kommentar vom 14.03.2015 18:40
    nein ab 40tage ist eher kein es vorhanden
    Antwort
  • jasmin94
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 14.03.2015 18:49
    Hmm okay. Ich lasse mich einfachmal uberraschen
    Antwort
  • RosaFee
    Powerclubber (63 Posts)
    Kommentar vom 14.03.2015 18:54
    Ich denke auch nicht, dass man da fruchtbar ist bzw. einen Eisprung hat. Ich war dann auch echt erleichtert als die mens kam. Dann wusste ich endlich, dass ein neuer Zyklus beginnt und alles von vorne los gehen kann.
    Antwort
  • jasmin94
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 14.03.2015 19:10
    O man das ist echt blod. Ich möchte unbedinngt noch ein kind. Das alles ist so kacke und traurig
    Antwort
  • sweety201186
    Powerclubber (62 Posts)
    Kommentar vom 15.03.2015 10:16
    nimm doch mönschspfeffer um den zyklus zu regeln musst 3monate nehmen
    dann sieht man ein fortschritt das der zyklus kürzer wird
    Antwort
  • jasmin94
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 15.03.2015 13:33
    Okay. Das hab ich noch nie gehört wo finde ich das den?
    Antwort
  • An811ne
    Superclubber (447 Posts)
    Kommentar vom 15.03.2015 14:34
    Hast du vor Kurzem die Pille abgesetzt?
    Antwort
  • jasmin94
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 15.03.2015 14:39
    Ja letztes jahr im mai. Danach kamm die unregelmasig und dan so ab august war es dan 35zyklus
    Antwort
  • An811ne
    Superclubber (447 Posts)
    Kommentar vom 15.03.2015 14:42
    Na das ist ja schon länger her, sonst hätte es davon ja kommen können.
    Ich hatte auch schon einen 43 Tage Zyklus. Aber das war kurz nach Absetzen. Nach diesen bin ich dann aber schwanger geworden. 😉
    Antwort
  • jasmin94
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 15.03.2015 14:49
    Herzlichen gluckwunsch:). Eig musste es ja wieder nomal sein. Wieso es jetzt so ist versteh ich nicht.
    Antwort
  • jasmin94
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 16.03.2015 21:49
    Hallo, ich hab heute bauchnabel schmerzen gehabt es war so komisch. Bei mein sohn hatte ich auch bauchnabel schmerzen.
    Antwort
  • wiebke27
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 17.03.2015 19:28
    Hallo zusammen 🌹

    Ich bin neu hier. .. und brauche einen Rat..

    Ich habe am 8.2.2015 das letzte mal meine MenS bekommen. .. jedoch hatte ich sie da nur 1 tag. Obwohl ich sie mindestens 4 Tage habe.

    Nur hätte ich sie jetzt vor 7 Tagen bekommen müssen... also bin nun 7 Tage drüber...

    Ich habe gestern einen test gemacht... negativ....
    habe jedoch Anzeichen einer Schwangerschaft.... Übelkeit ... Unterleibziehen...
    Kann es nun sein, dass ich nun schwanger bin?

    Wann sollte ich wieder einen test machen?


    Danke euch 🌹
    Antwort
  • jasmin94
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 19.03.2015 19:43
    Hey ich hab leider das gleiche problem. Ich hab soger jetzt einfach die pille bekommen damit es entlich passiert das meine tage kommt. Mach einfach.die tage wieder ein test.oder geh lieber sofort zum artzt und lass den test da machen ist immer besser.
    Lg jasmin, viel glück:-)
    Antwort
  • jasmin94
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 19.03.2015 19:47
    Ich bin total unsicher ob ich die pille nehmen soll. Vllt bin ich ja doch ssw? Oder habe da ne zyste. Ich mochte eig. Garnicht verhüten. Hab auch ubterleib schmerzen mal statk mal leicht. Was denkt ihr soll ich die pille nehmen?
    Antwort
Seite 1 von 2
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.