My Babyclub.de
ich hab mein baby verloren

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Fanny28
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Eintrag vom 26.03.2015 05:52
    Hallo ihr lieben

    ich muss meine Trauer jetz einfach zum ausdruck bringen und meinen Gefühlen freien lauf lassen.

    Ich habe gestern, nach langer zeit des hoffen und banges mit blutungen und krankenhaus aufenthalt, mein baby in der 15ssw gehen lassen.

    begonnen hat gestern alles mit wieder sehr starken blutungen und schmerzen.
    Eine Untersuchung ergab, dass mutternatur eine fehlgeburt
    einleiten wöllte aber die ärzte noch alles mögliche tun möchten, das baby stabil zu halten und die schwangerschaft aufrecht zu erhalten wollen.

    Gebracht hat es letzten endes nichts und ich wurde 2stunden später in den kreissaal geschoben, wo man auf die ausstoßung wartete. Dort lag ich noch eine stunde mit wehen und dann merkte ich einen knacks im unterleib und alles war vorbei. Die wehen waren weg und sie schoben mich in den op um mich auszuschaben.

    Ich fühle mich so lehr und habe als Mutter auf der ganzen linie versagt. Mein baby hat es nicht geschafft aber sein herzchen hat bis zum schluss geschlagen. Es wollte nicht gehen und doch musste ich mein sternchen ziehen lassen.

    In tiefster trauer nehmen wir abschied von dir, kleines herzchen... egal wo du jetzt hin ziehst.
    Mama & papa werden dich immer lieben und dich nie vergessen, egal wo du jetzt bist.

    Antwort
  • Gilian1983
    Very Important Babyclubber (943 Posts)
    Kommentar vom 26.03.2015 06:41
    Herzliches Beileid! Mir zerreiß es das Herz. Ich hoffe ihr kommt irgendwie darüber hinweg...
    Antwort
  • francij
    Superclubber (495 Posts)
    Kommentar vom 26.03.2015 08:35
    Mein Beileid.. habe tiefstes Mitefühl..
    Antwort
  • Maxx1975
    Very Important Babyclubber (1272 Posts)
    Kommentar vom 26.03.2015 08:36
    Liebe Fanny!
    Auch von mir mein Beileid. Es tut mir sehr leid für Euch. Ich wünsch Euch viel Kraft und Zeit zum Trauern.

    LG
    Maxx
    Antwort
  • mommyhannah87
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Kommentar vom 26.03.2015 09:57
    Mein Beileid ... .das tut mir echt leid für dich und irgendwie fühle ich gerade deine Situation total mit. Ich hoffe ihr könnt euch schon wieder aufrappeln und für die zukunft wünsche ich euch nur das Beste !
    Antwort
  • Sarah246
    Very Important Babyclubber (2331 Posts)
    Kommentar vom 26.03.2015 11:22
    Fanny mein Beileid. Ich hatte Gänsehaut am ganzen Körper und Tränen in den Augen als ich deine Geschichte grad laß. Es tut mir unendlich leid für euch und wünsche euch für die nächste Zeit ganz viel Kraft.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.