My Babyclub.de
One Step Urine Pregnancy Test Strip - Erfahrungen?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eule2508
    Superclubber (435 Posts)
    Eintrag vom 27.03.2015 10:37
    Hey :)
    Das ist mein erster ÜZ, ist also noch alles recht neu für mich :D

    Ich habe mir kürzlich bei eBay 20 One Step Pregnancy Test Strips (für 3,49€) bestellt, mit dem Gedanken "Erst mal günstige Tests verbraten und wenn einer anschlagen sollte, mach ich nen CB Digi hinterher".
    Nu hab ich im Internet mal ein bisschen geschaut, weil ich Teststreifen eigentlich ein wenig "suspekt" finde ^^ Irgendwie ist es mir lieber, wenn da Plastik drum ist, weiß auch nicht wieso xD Und die sind ja nu wirklich im Vergleich zu Clearblue und Konsorten meeega günstig...
    Bei meinen "Recherchen" habe ich extrem unterschiedliche Meinungen gefunden...

    1) Test war immer richtig, positiv wie negativ
    2) Test war falsch negativ, selbst weit nach NMT
    3) Test wurde bei Apelsaft (?) positiv
    4) auch wenn es ein Frühtest ist, erst nach NMT testen, weil die nur sehr schwach anzeigen
    5) Schwankt gern Tag für Tag zwischen positiv und negativ

    Jetzt bin ich natürlich etwas verwirrt ^^

    Habe mit den Streifen selbst schon negativ getestet (heute ZT 28), was ja auch nicht unbedingt falsch sein muss. Aber Punkt 2 und 4 haben mich da ein wenig stutzig gemacht.
    Mein Problem ist auch, dass ich nicht genau weiß, wann NMT ist.
    Ist - wie gesagt - mein erster Zyklus nach Pille und ich weiß auch nicht wann mein ES war.
    Eingegrenzt hatte ich den NMT auf 24. - 29.03.

    Nun meine Frage...
    Welche Erfahrungen habt ihr mit diesen Tests gemacht? Genauso unterschiedlich?
    Und welche Tests könnt ihr empfehlen? (die vielleicht nicht ganz so das Geld vom Konto fressen^^)

    Liebe Grüße,
    die Eule
    Antwort
  • Maxx1975
    Very Important Babyclubber (1272 Posts)
    Kommentar vom 27.03.2015 10:44
    Hi!
    Ich hatte auch immer sehr günstige Teststreifenvon Amazon, auch ohne Plastik drumherumName weiß ich im Moment nicht mehr. Die waren aber immer zuverlässig. Ich würde einfach mal als Gegentest einen in Apfelsaft tauchen😉

    LG
    Maxx
    Antwort
  • Maxx1975
    Very Important Babyclubber (1272 Posts)
    Kommentar vom 27.03.2015 10:49
    So hab jetzt mal nachgeforscht, ich hatte die selben Tests. Ich wünsch Dir viel Glück🍀
    Antwort
  • Eule2508
    Superclubber (435 Posts)
    Kommentar vom 27.03.2015 11:14
    Das hört sich ja schon mal gut an :)
    Hast du vor, an oder nach NMT getestet?
    Antwort
  • curses
    Superclubber (125 Posts)
    Kommentar vom 27.03.2015 11:52
    Ha Eule, das gleiche 'Problem' hatte ich auch gehabt, hatte das nur in der Hibbelrunde März mal gefragt.
    Da war selbst das Wasser positiv.
    Ich hab mir gesagt, ich mach mich da nicht (noch) verrückt (bin auch im 1. ÜZ nach Absetzen der Pille) und lass es auf mich zukommen.
    Das einzige, was ich jetzt mach, weil ich durch die Pille nicht weiß, wann mein ES ist und man sich auch nicht auf die App hier (mit den fruchtbarsten Tagen verlassen kann, ist dass ich mit Ovus von CB teste.

    Alles Gute Dir und viel Glück! :)
    Antwort
  • storch_2015
    Superclubber (168 Posts)
    Kommentar vom 27.03.2015 12:18
    Ich hatte die auch und bis jetzt haben die immer richtig angezeigt. Positiv wie auch negativ
    Antwort
  • Maxx1975
    Very Important Babyclubber (1272 Posts)
    Kommentar vom 27.03.2015 12:22
    Ich habe immer erst am NMT getestet. Hatte aber auch immer einen regelmäßigen Zyklus.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.