My Babyclub.de
Mein Frauenarzt

Antworten Zur neuesten Antwort

  • susimama
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 27.03.2015 20:57
    Hallo :-)

    ich bin im 4 Monat schwanger und bin mir bei meinem Frauenarzt nicht so ganz sicher. Bevor ich urteile wollte ich fragen, welche Erfahrung Ihr gemacht habt?!
    Und zwar gehe ich alle 4 Wochen zu ihm, habe allerdings noch keinen einzigen Ausdruck vom Ultraschall erhalten. Auf Nachfrage sagte er, er hätte keinen Drucker zu dem Gerät, würde mir allerdings eine CD fertig machen. Das war vor 8 Wochen. Habe bisher nichts. Heute war ich dann da und fragte, ob wir die Nackenfaltenmessung heute machen können, da sagte er, dass wir genau 2 Tage zu spät wären dafür und er sie jetzt nicht mehr durchführen könnte. Woher soll ich das bitte wissen? Ich wurde beim letzten Mal nicht drauf hingewiesen. Ich finde es echt unverschämt. So ist er wirklich nett, aber das sind Sachen die garnicht gehen. Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Freue mich von Euch zu lesen.

    LG
    Susanna
    Antwort
  • Mami_24
    Very Important Babyclubber (837 Posts)
    Kommentar vom 27.03.2015 21:46
    Hallo, also was die NFM betrifft, da muss man sich normalerweise einen extra Termin für machen, so weit ich weiß. Zumindest ist das bei meinem FA so, ich hätte das beim Termin ausmachen sagen müssen, dauert ja auch länger und das muss die Praxis dann mit einplanen.Also wenn du die machen lassen wolltest, hättest du das glaube ich schon vorher sagen müssen. Hat dein FA dich denn gar nicht darüber aufgeklärt, auch nichts zum lesen mit nach Hause gegeben? Das fände ich jetzt auch nicht so toll. Ja und was US Bilder betrifft, das handhabt sowieso jeder Arzt anders, manche machen nur die drei großen US, andere jedes Mal. Manche geben Bilder mit, andere nicht oder nur gegen Bezahlung. Vielleicht hat er das mit der CD einfach vergessen, erinner ihn doch noch mal nett dran. 😉
    Antwort
  • curses
    Superclubber (125 Posts)
    Kommentar vom 28.03.2015 06:41
    Glückwunsch Susimama!

    Mal eine generelle Frage: müsst ihr die US bilder alle bezahlen oder wie läuft das genau ab?

    Ich würde mir einen neuen FA suchen, wenn mich meiner nicht richtig informiert und vorallem keine Bilder auf Wunsch macht.
    Antwort
  • Jessi223
    Superclubber (169 Posts)
    Kommentar vom 28.03.2015 13:18
    Wenn du dich nicht gut aufgehoben und informiert fühlst würde ich auch den FA wechseln. Bei der ersten ss ist ja doch alles neu und man ist schnell verunsichert. Du kannst sonst auch alle Vorsorgeuntersuchungen außer die drei großen US von deiner hebamme machen lassen. Die haben sehr viel Zeit für einen und auch wenn man mal so eine Frage hat immer Zeit,ob abends oder am WE.
    Mein FA macht auch bei jedem Termin einen US, nur wenn wir bilder haben möchten müssen wir pro Ausdruck 5€ bezahlen.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.