My Babyclub.de
Frage an die Mamis WICHTIG!

Antworten Zur neuesten Antwort

  • sommerkind1991
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Eintrag vom 02.04.2015 16:55
    ich hatte gestern eine Zahn Op mit 3 mal nachsspritzen und röntgen!!!Ein Tag vorher war mein Einnistungstag :(((. Nun muss ich eine Woche lang Antibiotika Tabletten nehmen und schmerztabletten wie paracetamol kann sowas eine frühschwangerschaft behindern odet ist es im diesem Stadium noch ungefährlich???Zahnarzt weiß von KiWu doch verschrieb mir dennoch die Medikam.und röntgte mich!!!vielleicht kennt sich jemand damit aus ob es in diesem frühen Stadium schon gefährlich sein kann und die Einnistung sich kaputt machen kann Danke!!!!!
    Antwort
  • Maxx1975
    Very Important Babyclubber (1272 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2015 17:03
    Hi Sommerkind,
    ich denke es gilt bis zum NMT das "Alles oder nichts" Prinzip. Ich wünsch Dir viel Glück und hoffe du hälst bald einen positiven Test in der Hand😉

    LG
    Maxx
    Antwort
  • heike93
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 12.04.2015 23:31
    Hallo sommerkind1991
    Also ich habe mal gehört das Medikamente den eisprung und Einnistungstag beeinflussen können .
    Aber gib nie die Hoffnung auf und versuch geschillt zu bleiben
    Mach nach ca 3 Wochen nen test und hoffentlich ist der positiv
    Lg heike93
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.