My Babyclub.de
Eisprungkalender alle verschieden!!!

Antworten Zur neuesten Antwort

  • sommerkind1991
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Eintrag vom 05.04.2015 00:38
    te, 00:32
    Men Urbia Eisprung Kalender sagt,ich darf erst am.nächsten Sonnt.einen Sst durchführen,zwei anderes sagen wiederum Freitag! Der andere von Babyclub Donnerstag!! was denn nun????

    sollten sie nicht alle gleich anzeigen mit den gleichen eintragungen auch die geburtsdaten wann das Baby ungefähr zur welt kommen soll weichen total ab Urbia sagt 16 Dezember die anderen 19-25ter totaler Unterschied

    Antworten 0
    Antwort
  • Mirza
    Superclubber (183 Posts)
    Kommentar vom 15.05.2015 22:28
    Bei den Schwangerschaftstest gibts ja den normalen und den frühtest vielleicht liegt da der Unterschied.

    Sind all deine Kalender den gleich eingestellt?
    Letzter Tag der Periode Länge des Zyklus usw.?
    Liebe Grüße
    Antwort
  • TrixiBaby
    Superclubber (474 Posts)
    Kommentar vom 16.05.2015 14:44
    tja, das ist die große tücke mit den dingern
    einige gehen generell von einem 28 tage zyklus aus
    bei anderen kannst du die zykluslänge einstellen

    verlassen kann man sich aber auf keinen!!!

    nur, wenn du weißt, wann dein es war (und der ist nunmal nicht jeden monat am selben tag) kann man sich ausrechnen, wann die mens wieder kommen müsste bzw wann man testen kann

    ich benutze ovus, nutze den kalender nur um meine mens etc einzutragen...mein ES (und somit der NMT haben in 8 monaten nur 1x mit dem kalender übereingestimmt

    beim kalender gibt man die zykluslänge vor, die man ja aber noch gar nicht wissen kann...ist ja auch nicht immer gleich

    meine meinung: diese kalender dienen vielleicht zur orientierung, höhere gewissheit hat man, wenn man ovus benutzt...und selbst da muss es nicht immer 100%ig stimmen
    Antwort
  • Ina14
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 16.08.2015 21:34

    Laut meiner app hatte ich zwischen dem 08.08.und 13.08. Meine fruchtbaren Tage gehabt. Am 11.08. Meinen eisprung. An diesem Tag hatte ich mit meinem Mann auch GV und jetzt nach ES+5 habe ich auf der linken Seite am Unterleib Stiche und ein ziehen.. übel oder Brust schmerzen habe ich nicht...
    Mein Ausfluss ist auch wieder da seit knapp zwei tagen..
    Bilde ich es mir bloß ein oder könnte es geklappt haben ??
    Ich habe mir auch schon vor vier Monaten ein 20iger pack frühteststreifen bei ebay gekauft.
    Wie lange muss ich warten. ??
    Habe angst vor einer Enttäuschung
    Antwort
  • Alexandramatthias
    Moderator
    Very Important Babyclubber (2276 Posts)
    Kommentar vom 26.10.2015 12:04
    was kam denn bei raus?
    Antwort
  • orientalflower
    Superclubber (241 Posts)
    Kommentar vom 11.11.2015 19:50
    Also diese Eisprungkalender sind echter Müll! Als wir angefangen haben zu hibbeln haben wir uns mit dem herzeln leider an diese Kalender gehalten und sind dabei von einem 28Tage Zyklus ausgegangen. Bis ich realisiert habe, dass mein Zyklus unregelmäßig und länger ist, sind bestimmt 2 bis 3 Monate vergangen. :( außerdem gehen die von einer 2. Zyklushälfte von 14 Tagen aus und viele haben eine kürzere, manchmal längere 2. Zyklushälfte!

    Ich kann jedem daher nur von abraten. Wer sicher gehen will den ES nicht zu verpassen sollte Ovulationstests benutzen oder konsequent alle 2 Tage herzeln.

    So. Habe meinem Ärger Luft gemacht :D
    Antwort
  • MeikeD
    Powerclubber (73 Posts)
    Kommentar vom 02.01.2016 14:16
    Ich habe mir auch schon mehrere Eisprungkalender heruntergeladen und benutze sie schon seit August 2014. Sie basieren alle auf unterschiedlichen Systemen. Ich wollte einfach den Vergleich haben. Darunter gibt es einen, mit dem ich wirklich sehr zufrieden bin, weil er sich höchstens um einen Tag vertut, auch beim ES. Ich messe zusätzlich meine Tempi und mache Ovus. Das trage ich auch zusätzlich immer ein. Mir sind die Kalender eine große Hilfe. Es gibt halt gute und schlechte Kalender, meiner Meinung nach.
    Antwort
  • CarlaES
    Very Important Babyclubber (1457 Posts)
    Kommentar vom 08.01.2016 10:08
    habt ihr einen Favoriten mit dem ihr zufrieden seid?
    Antwort
  • MeikeD
    Powerclubber (73 Posts)
    Kommentar vom 08.01.2016 10:35
    Hier mal meine Rangliste:

    1. Lily
    2. netmoms
    3. womanlog
    4. urbia
    Antwort
  • CarlaES
    Very Important Babyclubber (1457 Posts)
    Kommentar vom 08.01.2016 10:38
    urbia habe ich udn finde es ganz gut..werd ich mir mal anschauen..Danke Dir
    Antwort
  • alextobi
    Superclubber (428 Posts)
    Kommentar vom 08.01.2016 14:24
    Ich habe auch schon verschiedene ausprobiert. Und ich teste zusätzlich mit Ovus und sie da heute positiv und laut Rechner erst nächste Woche
    Antwort
  • Leatsalou
    Powerclubber (63 Posts)
    Kommentar vom 08.01.2016 15:03
    Am besten ist ein Ovu, die sind meiner Meinung nach am zuverlässigsten.
    Antwort
  • Mrs-WoWa
    Superclubber (133 Posts)
    Kommentar vom 08.01.2016 15:18
    Ich benutze "Mein Kalender"!
    Wenn man seine Daten einige Zeit eingetragen hat, passt sich die App automatisch an. Sie errechnet dann deinen Durchschnitt und passt den ES und Mens. an deinen Zyklus an. Tempi kann man auch mit eintragen.
    Ich benutze diesen schon einige Zeit und inzwischen passt ES der App und getestet mit ovus perfekt.
    Antwort
  • MeikeD
    Powerclubber (73 Posts)
    Kommentar vom 08.01.2016 15:29
    Ich finde Ovus auch gut. Allerdings messe ich zusätzlich die Temperatur, damit ich sicher weiß, dass auch tatsächlich ein ES stattgefunden hat. Denn ein positiver Ovu bedeutet leider noch nicht, dass man tatsächlich einen ES haben wird.
    Wenn man das ganze zusätzlich noch in einen Kalender eintragen kann, der nicht nur nach Berechnungen der Durchschnittswerte geht, sondern zusätzlich auf die Symptome, Tempi und Ovus eingeht, dann ist das ganze schön abgerundet, finde ich :-)
    Antwort
  • alextobi
    Superclubber (428 Posts)
    Kommentar vom 08.01.2016 16:12
    Meike was nimmt du für ein Kalender ?
    Antwort
  • MeikeD
    Powerclubber (73 Posts)
    Kommentar vom 08.01.2016 16:35
    Ich benutze diese vier parallel und finde "Lily" davon mit Abstand am besten :-)

    Lily, netmoms, womanlog, urbia
    Antwort
  • alextobi
    Superclubber (428 Posts)
    Kommentar vom 08.01.2016 16:44
    OK, ich hab netmoms wo ich nicht so klar komme. Und jetzt hab ich mir mal den Lily runter geladen
    Antwort
  • alextobi
    Superclubber (428 Posts)
    Kommentar vom 08.01.2016 16:52
    OK, ich hab netmoms wo ich nicht so klar komme. Und jetzt hab ich mir mal den Lily runter geladen
    Antwort
  • MeikeD
    Powerclubber (73 Posts)
    Kommentar vom 08.01.2016 16:53
    Ok, dann berichte mal bitte. Bin gespannt wie du damit zurecht kommst ;-)
    Antwort
  • CarlaES
    Very Important Babyclubber (1457 Posts)
    Kommentar vom 08.01.2016 16:58
    hey ich finde urbia echt bisher den Besten.
    @alextobi..echt solche Unterschiede mit Ovu und Kalender? Krass!
    Eine Freundin mit 3 Kindern sagt immer das ist so das gleiche..wahrscheinlich bei ihr schon...
    Antwort
  • alextobi
    Superclubber (428 Posts)
    Kommentar vom 08.01.2016 17:01
    Ja hatte am 27.11 mens und dann am 28.12 wieder sind ja 31 Tage...und ovu heut positiv.. Hab durch Zufall heut getestet
    Antwort
  • CarlaES
    Very Important Babyclubber (1457 Posts)
    Kommentar vom 08.01.2016 17:06
    das is ja echt komisch. ok ich will nämlich nach Ovu erst am 10. Tag testen da ich immer 28 Tage ZS habe..hmmm:/
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.