My Babyclub.de
30 ssw und sehr starke Kindsbewegung ist das normal?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • line291
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 19.04.2015 19:18
    Hallo ihr lieben mache mir etwas Sorgen...und zwar bin ich in der 30 Ssw und habe meinen kleinen heute den ganzen Tag über sehr extrem gespürt selbst beim Spaziergang.Normalerweise macht er sich mehr bemerkbar wenn ich zur Ruhe komme. Nun liege ich aufen Sofa und er ist jetzt wiederum sehr ruhig ab und zu mal ein leichter Tritt...Ich meine ich finde es ja schön ihn so viel und intensiv zu spühren aber es war heute schon sehr extrem und nun so wenig.Ist sowas normal oder geht's dem Wurm nicht gut?Nein letzter FA Termin war vor 2 Wochen da War alles supi.

    Bitte keine bösen Antworten ist meine erste Schwangerschaft und bin mir manchmal sehr unsicher und sehr ängstlich

    LG Linchen 291
    Antwort
  • Jessi223
    Superclubber (169 Posts)
    Kommentar vom 19.04.2015 19:35
    Also ich denke das es ganz normal ist. Ich bin auch das erste mal schanger und jetzt in der ssw 34. mal spüre ich es mehr und mal weniger. Besonders den Po und Rücken spüre ich eher beim laufen. Aber auch mal mehr und dann mal weniger. Bestimmt war euer kleines da gerade sehr aktiv und jetzt da du es weniger spürst ist es vielleicht dabei sich auszuruhen,
    Also ich würde mir keine Sorgen machen ;)
    Antwort
  • line291
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 19.04.2015 19:49
    Danke für deine schnelle Antwort.
    das mit der Ruhe ist vorbei der kleine macht sich wieder bemerkbar zwar nicht so doll wie vorher dafür strekt er sich gerade total gegen die Bauchdecke 😊
    Antwort
  • Vegana
    Superclubber (118 Posts)
    Kommentar vom 20.04.2015 06:53
    Guten Morgen line,

    Mein Kleiner war ein extrem aktiv, einmal hat er stundenlang abgerockt im Bauch. Ich hab mich gefragt, wann er schläft.....
    Nun ist er 4,5 Monate und dreht sich bereits seit mehr als 2 Wochen vom Rücken auf dem Bauch. Wie kann 30 Min. In Bauchlage liegen und den Kopf und die Arme dabei anheben und bewegen, ....soll heißen, er ist motorisch gut dabei.
    Schlafen tut er tags wirklich wenig aber dafür Nachts 10 Std. Mit Stillpause, wobei er direkt wieder ein schläft.
    In der Schwangerschaft hab ich oft kontrollieren lassen, wenn EE mal ruhig und mal wild war. Es war immer alles OK, Aktivitäten sind in der Regel immer ein gutes Zeichen.
    Auch war er bis zur Geburt sehr munter.
    Wahrscheinlich sucht sich Dein Baby gerade eine gute Position, etc....wenn du aber ein Ungutes Gefühl hast, dann lass es mit CTG kontrollieren. Besser einem zu viel als zu wenig.
    Alles Gute für Dich und sen Bauchzwerg
    Antwort
  • Gilian1983
    Very Important Babyclubber (943 Posts)
    Kommentar vom 20.04.2015 06:55
    Hey! Bin auch 30. ssw. An manchen Tagen strampelt er die ganze Zeit und dann mal wieder fast gar nicht... Je nachdem wie rum er liegt. Meine Hebamme meinte auch, dass er, wenn er am wachsen ist sich nicht so viel bewegt... Ist also vollkommen normal.

    Wenn ich was süßes esse kann ich ihn ab und zu "aufwecken". So nach 10-15 Minuten geht die Party wieder los...
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.