My Babyclub.de
Clomifen,neg.ovutest,keine Temperatur

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Milamo89
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 20.04.2015 20:01
    Hallo ihr Lieben

    Ich bin neu hier..kurz zu meiner Geschichte .ich bin 25 Jahre alt und mein Partner und ich versuchen schon lange ein Kind zu bekommen - leider ohne Erfolg somit habe ich darüber mit meinem gyn gesprochen . Ich bekam eine hormonbestimmung aber alles super Werte - was mich überrascht hat da ich der festen Überzeugung war damit stimmt was nicht. Nunja dann beim Ultraschall wurde eine große Zyste am Eierstock festgestellt (5-6mm) ich bekam Tabletten und diese ist wunderbar davon weggegangen womit ich wieder nicht gerechnet habe . Scheinbar war die Zyste eine fubktionszyste und nimmt somit alle Hormone an sich so dass sich die Eier nicht ausbilden . Gut bis dato hatte ich viel Glück dann bekam ich Clomifen 1.zyklus von 5zt-9zt 50 mg
    Ich habe nicht damit gerechnet das das funktioniert - aber Freitag wurde ich mit 4!! Follikeln zwischen 12-15 mm überrascht
    Mein gyn meinte er würde nichts auslösen via Spritze
    Und das mein ES wohl in 3 Tagen wäre und i h selbst entscheiden soll ob ich gv habe oder nicht..
    Ich habe zudem immer brav Temperatur gemessen aber die war generell schon immer niedrig und das die ganze Zeit
    Da ja heute der ES sein soll habe ich zudem noch ovu Tests gemacht alle neg ..Temperatur heute nicht höher
    Was soll ich davon halten :( ich bin zu Tode betrübt .. Hat mein gyn eine Chance vertan oder kann man auch ohne Temp ansteigt etc einen es gehabt haben
    Mein Freund und ich hatten fleißig geübt die letzten Tage :(
    Achja und kann es sein das die Temp einfach nicht gestiegen ist weil ich zB wenn ich krank bin etc nie! Fieber bekomme ..ist irgend ein Defekt in meiner Familie ..hm :(
    Ich würde mich freuen wie es bei euch gelaufen ist
    Gruß
    Mila
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.