My Babyclub.de
Zyklus verschoben....

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Sunny886
    Juniorclubber (32 Posts)
    Eintrag vom 21.05.2015 19:12
    Hallo Mädels.

    Ich war heute beim FA weil meine Mens schon seit 6 Tagen überfällig ist. Sst war negativ. Meime FA meinte nach dem US dass alles paletti ist und so wie es aussieht meine Periode kurz bevor steht. Der Gelbkörper müsste jetzt nur platzen. Ja Recht hatte sie... Tatsächlich habe ich heute noch die ersten Vorboten meiner Menses bekommen, welche wohl morgen richtig einsetzen wird.

    Jetzt wollte ich von euch wissen, ob das jemand kennt....also Verschiebung der Mens. Wie ging es dann weiter? Mit der normalen Zyklusdauer? Weiss jetzt gar nich, wann mein nächster NMT dann ist... Waren immer so 30 Tage... Der ES müsste ja dann trotzdem ca am 16. Tag des Zyklus sein.....oh jee.....

    Liebste Grüße :)
    Antwort
  • Mami091216
    Superclubber (216 Posts)
    Kommentar vom 21.05.2015 21:49
    Hallo Sunny,

    Eine Antwort auf deine Frage, bzw. eine Erklärung für deine Verschiebung kann ich dir nicht geben, aber ich kann mich dir in gewisser Weise anschließen.

    Ich kann über meinen NMT auch nur spekulieren.
    Ich hatte nach der letzten Abbruchblutung am 18.04. durch die Pille. diese abgesetzt.
    Hätte mein Körper den regelmäßigen 28-Tage Zyklus der Pille übernommen, hätte ich meine Mens am 16.05. bekommen müssen.
    Ich hatte dann am 09.05., also an ZT 21, zwei Tage lang eine mittelmäßige Blutung. Seither hin und wieder Schmierblutungen. Nun habe ich auch keine Ahnung wo ich im Zyklus stehe, war es eine verfrühte Mens? Ist mein Zyklus nur 21 Tage? War es eine Zwischenblutung? Hatte kurze Zeit auch über eine Einnistungsblutung spekuliert, hatte dann zwei Tage nach NMT (bei 28 Tagen Zyklus) einen negativen Test gemacht, fühle mich auch nicht schwanger.

    Hab nun beschlossen mal meine Temperatur zu messen und den Zervixschleim zu beobachten. Vielleicht macht mich das dann schlauer.

    Eine Antwort auf deine Fragen kann ich dir jedoch geben, wenn du keine Gelblörperschwäche hast, dann findet dein Eisprung 12-16 Tage VOR dem nächsten Einsetzen der Mens statt.

    Liebe Grüße :)
    Antwort
  • Sunny886
    Juniorclubber (32 Posts)
    Kommentar vom 23.05.2015 19:16
    Dankeschön für deine liebe Antwort. :)

    Ich nuss sagen, dass ich eigentlich ganz gut Bescheid weiss über meinen Zyklus. Die FA meinte beim US dass der Gelbkörper jetzt nur noch platzen müsste und dann käme die Mens. Bisher ist wohl nix geplatzt ;/
    Es ist das erste Mal, dass bei mir etwas nicht nach Plan läuft. Und dann genau dann wenn ich schwanger werden möchte...

    Ich hab ja die Info bekommen dass organisch alles in Ordnung ist....jetzt denke ich eben dass hormonell was nicht stimmt....
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.