My Babyclub.de
Dauert die erste Geburt wirklich immer lange ?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • A2907
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Eintrag vom 26.05.2015 09:22
    Hey ich bin neu hier :) und würde mich gern etwas austauschen mit euch..

    Zu mir bin 22 Jahre bekomme mein erstes Kind bin in der 32 ssw und es wird ein Mädchen *-*

    Lese oft, dass die erste Geburt lange dauert stimmt das aber wirklich ? Wenn ja wieso ?

    Oder kann es trotz erster Geburt nur 3 Stunden dauern?

    Liebe Grüße und danke für eure Antworten ...
    Antwort
  • Mel1910
    Superclubber (228 Posts)
    Kommentar vom 26.05.2015 09:27
    hey erstmal Glückwunsch :)
    also das stimmt gar nicht, wie kommst du denn drauf??
    bei meiner ersten Entbindung war ich um 15uhr im Krankenhaus u um 16.49uhr war er da.... hätte danach direkt noch eins bekommen können :)
    jetzt bin ich in der 23. woche u die meinten damals , dass ich beim 2. etwas eher kommen soll... mal sehen wie "lange" es beim nächsten mal dauert.
    achso war bei meinem ersten auch 22 ;)
    Antwort
  • Jassi1987
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 26.05.2015 10:04
    Hey also es ist ganz unterschiedlich, ich lag mit wehen über 6 stunden und meine freundin grad mal ne stunde und ich war auch 21... bin mal gespannt wie es jetzt beim zweiten wird.... Jede Geburt ist anders... Einfach überraschen lassen und freuen das deine kleine danach auf dem Arm hast :)))
    Antwort
  • Mami_24
    Very Important Babyclubber (837 Posts)
    Kommentar vom 26.05.2015 10:09
    Das kann man so wirklich nicht voraus sagen, 1. Geburt 3,5 Stunden, 2. 1 Stunde und die 3. war mit 4 Stunden die längste. ☺️ Bei meiner Mama hat die erste 12 Stunden gedauert, bei mir war die dagegen wirklich kurz.
    Antwort
  • Co86
    Very Important Babyclubber (874 Posts)
    Kommentar vom 26.05.2015 11:49
    Das ist unterschiedlich von Frau zu Frau...deine erste Geburt wird länger dauern wie deine zweite, aber du kannst sich nicht mit andren vergleichen.
    Ich war damals fast 19 Jahre alt und meine Geburt hat 21std gedauert :D meine Schwägerin war 24 Jahre alt und die Geburt hat nur knapp 4std gedauert Trotz erster Geburt.
    Lass sich überraschen
    Antwort
  • Stina88
    Superclubber (138 Posts)
    Kommentar vom 03.06.2015 21:01
    Hey, leider kann man dazu gar nichts sagen. Meine Geburt hat 19 Stunden gedauert, aber es war wirklich auszuhalten. Ich habe mit viel schlimmeren gerechnet. Und ich habe mir immer gesagt "jede wehe die ich habe, bringt mir unser Baby näher". Das hat mir sehr geholfen -> so dass man es kaum erwarten konnte bis wieder eine wehe kam. :-)
    Antwort
  • _Viluu_
    Superclubber (326 Posts)
    Kommentar vom 03.06.2015 21:07
    Also ich lag bei meiner ersten 36 Stunden mit wehen, meine Freundin gerade mal eine Stunde, also komplett anders, bin gespannt wie es jetzt bei der zweiten wird! Wenn nicht ein ks kommt!
    Antwort
  • Saly_Nor
    Juniorclubber (31 Posts)
    Kommentar vom 05.06.2015 07:04
    Im Durchschnitt sind es 13h beim ersten Kind und ich glaube 10h(?) beim zweiten.
    Aber solche Werte nutzen dir für deine Geburt gar nichts. Manche sind mit 1h fertig andere liegen über einen Tag. Das einzige was dich trösten sollte, normalerweise gehen langsame Geburten auch wellenartig ein - d.h. die richtigen Schmerzen sind auch erst am Schluss und davor ist es erträglich. Bei einer schnellen Geburt sind quasi ohne große Unterbrechungen Schmerzen da.
    Antwort
  • Muffin015
    Juniorclubber (46 Posts)
    Kommentar vom 19.06.2015 11:53
    Hallo. Auch von mir herzlichen Glückwunsch!
    Ich muss auch sagen das jede Geburt anders ist. Meine dauerte im großen und ganzen nur 2 Stunden und es ist auch mein erstes Kind.
    Mach dich nicht verrückt das wird schon werden. :)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.