My Babyclub.de
Gibt es heutzutage noch Männer, die ihren Kindern Spielhäuser bauen?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • BabyBOum
    Juniorclubber (49 Posts)
    Eintrag vom 03.06.2015 16:00
    Hey
    ich liege meinem Mann schon ewig in den Ohren, dass wir für unseren kleinen Sohn (5Jahre) im Garten ein Holzhaus und eine Schaukel brauchen. Er würde sowas gerne einfach bestellen, aber ich finde es hat mehr Bedeutung, wenn er es selbst aufbauen würde. Denn er soll ja keine große Villa bauen sondern lediglich ein kleines Häuschen für Kleinkinder. Außerdem kann er halt später stolz erzählen, dass er das alleine aufgebaut hat.
    Naja vielleicht bin ich einfach nur ein wenig altmodisch. Fändet ihr es nicht auch schön, wenn eure Männer selbst ihre Handwerkskünste unter Beweis stellen können?
    Antwort
  • isa-bella1981
    Powerclubber (80 Posts)
    Kommentar vom 11.06.2015 14:40
    Der Gedanke ist sicherlich da bei vielen Vätern. In unserer heutigen Gesellschaft steht heutzutage alles bereit und die Leute sind auch ständig in Bewegung und Beschäftigung. Klar hätte es mehr Bedeutung. Man hätte schließlich sein Herzblut da rein gesteckt. Ich denke aber ein fertiges Holzhaus wäre auf jeden Fall sicherer für die Kids. Dein Mann ist sicherlich kein Profi. Da können ihm vielleicht Fehler passieren, die gefährlich für deinen Sohn werden könnten. Die Sachen, die du gerne hättest gibt es im Sortiment von Fachhändlern für Gartenmöbel (http://www.holz-haus.de/ diesen Tipp kann ich euch ans Herz legen, falls ihr noch keinen passenden Anbieter gefunden habt). Für Kids finde ich die kleinen Holzhäuser mit kleiner Rutsche sehr passend.
    Antwort
  • _E_V_A_
    Moderator
    Very Important Babyclubber (1211 Posts)
    Kommentar vom 11.06.2015 14:56
    Also mein Mann hat bei uns ein Stelzenhaus/Spielturm in den Garten gebaut. Allerdings muss ich dazu sagen das mein Mann ein richtiger Handwerker ist, und es von daher auch mindestens genauso sicher und stabil ist wie ein gekaufter Bausatz.
    Er hat eine richtige Treppe daran gebaut, also braucht das kleine Kind nicht über eine ( riskante) Leiter hochklettern, zusätzlich ist das Dach mit echten Pfannen gedeckt was toll aussieht und die Balkonbrüstung 10 cm höher als standardmäßig üblich...
    Unser Kids lieben es 💜 💚 3 1/2 und knapp 16 Monate
    Antwort
  • Charly1985
    Powerclubber (57 Posts)
    Kommentar vom 25.06.2015 20:39
    Mein Mann hat unserer Tochter im Krabbelalter aus einer riesigen Pappkiste ein Haus für drinnen gebaut. Eigentlich nur aus Sch... Als unsere Tochter tatsaechlich in das Haus krabbelte und glücklich aus dem Fenster geschaut hat war mein Mann stolz wie Oskar und das neue Projekt, nämlich ein Haus fuer den Garten zu bauen, war geplant. Aus Zeitmangel kam er jedoch nicht dazu so dass es ein Smobyhaus (Kaufhaus) wurde. Aber mein Mann findet es schade, dass er es nicht geschafft hat...
    Antwort
  • Schnitte82
    Powerclubber (92 Posts)
    Kommentar vom 02.07.2015 07:56
    Hallo

    Wenn nicht heute wann dann? Die Väter von Heute sind doch echte Papas. Rate doch deinem Mann, er soll sich nen oder mehrere Freunde nehmen, als dankeschön grillen anbieten, dann findet er sicher Helfer. Gemeinsam macht es auch mehr Spass.
    L G
    Antwort
  • ConnyCL
    Very Important Babyclubber (2294 Posts)
    Kommentar vom 02.07.2015 08:23
    Bauen kann das so gut wie jeder.aber erstmal ist das nicht mal eben gemacht und zweitens sollte man da schon Ahnung von haben.man kann viel verkehrt machen und dann bricht das zusammen. Kauft doch einen normalen spielturm und verändert den.zb im hochturm oben die seiten zunageln und Fenster rein usw.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.