My Babyclub.de
Geburtseinleitung bei Morbus Crohn

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Leta
    Superclubber (186 Posts)
    Eintrag vom 23.06.2015 03:49
    Hallo zusammen,

    ich muss morgen zur Geburtseinleitung in die Klinik. Ich bin morgen 41+0 und die FA hat mich wegen Wassereinlagerungen und zu wenig Fruchtwasser an die Klinik überwiesen.

    Diese hat beschlossen, dass sie erst heute früh und nicht schon gestern Nachmittag einleiten werden.

    Bei mir wurde in 2007 Morbus Crohn diagnostiziert. Während der SS war ich weitestgehend beschwerdefrei. Medikamente dafür hab ich nicht genommen.

    Hat jemand Erfahrung bei der Einleitung trotz MC?

    Vielen Dank schon mal für eure Antworten
    Antwort
  • Vegana
    Superclubber (118 Posts)
    Kommentar vom 23.06.2015 05:50
    Ich habe auch MC, auch in dee SS damit leichte bis mittelschwere Probleme.
    Weil das Baby auf den Darm drückte.
    In der letzten SS habe sollte ich daher meine Prednisolon Einstellung beibehalten.
    Letztendlich habe ich alle Kinder spontan entbunden. Es gab dabei keine Probleme und auch im Wochenbett nicht.
    Ich denke nicht, dass du mit Problemen rechnen musst!
    Viel Glück und eine schöne Geburt
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.