My Babyclub.de
brauche geschwistername zu leana

Antworten Zur neuesten Antwort

  • badcat
    Very Important Babyclubber (674 Posts)
    Eintrag vom 19.07.2015 12:38
    Hey Mädels
    ich verzweifelte gerade irgendwie bei der namens suche so wie es aussieht bekommen wir ein weiteres Mädchen meine Tochter heißt leana und mir will nix passendes dazu einfallen :(
    Irgendwie hätte ich gern ein i im namen muss aber nicht sein auch sollte es kein typischer Mode Name sein leana ist ja auch nicht so typisch und eher selten...... die englischen namen sind auch nicht wirklich mein ding..... habt ihr eventuell ein paar schöne Vorschläge? würd mich freuen 😊
    Antwort
  • badcat
    Very Important Babyclubber (674 Posts)
    Kommentar vom 19.07.2015 22:13
    Schade keiner eine Idee?

    Bin vorhin über talina gestolpert ....muss den mir aber erstmal öfters vorsagen um dazu was sagen zu können ;) irgendwelche Kommentare zu dem namen passt das? Angelina, leana und talina wären denn meine Töchter :) allerdings ist Angelina bereits verstorben..... deswegen wird denn nur leana und talina gerufen wenn man zu tisch bittet zb......

    Thalia wäre mein Favorit gewesen allerdings Heidt meine Schwägerin Natalia das wäre mir denn zu ähnlich
    Antwort
  • Trumana
    Very Important Babyclubber (828 Posts)
    Kommentar vom 19.07.2015 22:24
    Thalia wäre mir jetzt auch eingefallen...aber Talina ist auch nicht schlecht. Die Nichte meines Mannes heißt Mara, den find ich auch ganz gut :)
    Antwort
  • _E_V_A_
    Moderator
    Very Important Babyclubber (1211 Posts)
    Kommentar vom 19.07.2015 22:30
    Meine Nichte heißt Kessia, ungewöhnlich, selten
    und ist hebräisch für Zimtblüte, schöne Bedeutung für ein Mädel, oder??
    Antwort
  • Co86
    Very Important Babyclubber (874 Posts)
    Kommentar vom 19.07.2015 22:38
    Ich finde Melina auch ganz nett...glaube der ist auch nicht so häufig...wünsche dir noch eine schöne Rest Schwangerschaft und eine schöne Geburt
    Antwort
  • Enny
    Very Important Babyclubber (761 Posts)
    Kommentar vom 19.07.2015 22:55
    Hey Badcat,
    Was meinst du zu Marla oder lenia?
    LG ☺️
    Antwort
  • bisou82
    Superclubber (376 Posts)
    Kommentar vom 20.07.2015 09:02
    Lenia finde ich auch schön und passend zu Leana. Mit i war bei mir immer Smilla hoch im Kurs. Ne Freundin hat aber jetzt ne Stieftochter die so heisst, daher fiel der bei uns dann raus.
    Antwort
  • Honigbine
    Juniorclubber (34 Posts)
    Kommentar vom 20.07.2015 11:25
    Hallo, ich würde nicht die selben Anfangsbuchstaben nehmen, da kommt man schnell durcheinander (das hatten wir auch erst überlegt, damit es besser passt). Meine große Tochter heißt Lena und meine kleine Elisa.
    Viel Erfolg bei der Namenssuche. LG
    Antwort
  • badcat
    Very Important Babyclubber (674 Posts)
    Kommentar vom 20.07.2015 11:36
    Melina find ich auch super leider ist der in der Familie schon vertretene 😒 mara ist nicht so mein ding und mein Schwager hat Freitag eine Marja bekommen 😊 kessie klingt irgendwie so hart Lenia ist irgendwie auch schwer auszusprechen.....hmmmmm das das auch so schwer sein muss 😢
    Antwort
  • Enny
    Very Important Babyclubber (761 Posts)
    Kommentar vom 20.07.2015 20:13
    Und was ist mit leni?
    Leoni?
    ☺️
    Antwort
  • badcat
    Very Important Babyclubber (674 Posts)
    Kommentar vom 20.07.2015 20:55
    New das klingt mir zu ähnlich zu leana ........leana wird übrigens mit langen mittleren a ausgesprochen also quasi leaaaaana
    Antwort
  • Milalotte
    Superclubber (363 Posts)
    Kommentar vom 22.07.2015 12:59
    Hallo :)

    Zu Leana würde mir Timea sehr gut gefallen. Auch Livia, Mattea, Smilla und Tilda find ich in der Kombination gelungen.


    Antwort
  • mayvi
    Powerclubber (62 Posts)
    Kommentar vom 31.07.2015 14:29
    Hallo badcat. Ich habe neulich einen Namen gehört, an den musste ich jetzt bei deiner Anfrage gleich wieder denken.
    Lorna.
    Ich finde das passt sehr gut zu Leana und ist auch nicht häufig vertreten. Habe ich bisher zumindest noch nie gehört.
    Allerdings ohne i im Namen.

    lg
    Antwort
  • bisou82
    Superclubber (376 Posts)
    Kommentar vom 31.07.2015 14:59
    Wenn das mit dem "I" im Namen noch aktuell ist, könnte man auch zu Lorina abwandeln. Gefällt mir beides :)
    Antwort
  • botanika
    Gelegenheitsclubber (22 Posts)
    Kommentar vom 07.08.2015 00:53
    Lenna?
    Antwort
  • badcat
    Very Important Babyclubber (674 Posts)
    Kommentar vom 31.10.2015 22:22
    Die kleine Maus ist eine talina geworden 😊 sind auch super glücklich mit den namen passt gut zu ihr 😊
    Antwort
  • ich_halt
    Powerclubber (71 Posts)
    Kommentar vom 15.11.2015 15:33
    Hallo
    Nina oder Christina vielleicht? Da wäre auf jeden Fall ein i im Namen.
    Viele Grüße
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.