My Babyclub.de
Hilfe! Meine Haare...

Antworten Zur neuesten Antwort

  • LinchenMama
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Eintrag vom 10.08.2015 20:23
    Hallo ihr Lieben,

    ich habe hier eben mal gestöbert, aber keinen Beitrag zu meinem Problem gefunden. Es geht darum, dass ich schon immer sehr dünnes und feines Haar hatte. In der Schwangerschaft waren sie dann schön füllig, bis sie dann nach der Geburt noch dünner als zuvor geworden sind und vor allem noch weniger. Ich verliere am Tag sehr viele Haare, besonders nach dem Duschen ist es ganz schlimm. Man sieht sogar schon leichte kahle Stellen:-( Meint ihr das es genetisch bedingt ist, was für eine Haarpracht man hat - meine Schwestern haben auch nicht so besonders schöne Haare. Und wenn ja, kann man dann trotzdem was dagegen machen? An wen wendet man sich? An einen Hautarzt? Verschreibt er dann irgendwas oder ist das nur Zeitverschwendung? Vielleicht mag sich ja hier jemand austauschen:-) LG
    Antwort
  • _E_V_A_
    Moderator
    Very Important Babyclubber (1211 Posts)
    Kommentar vom 10.08.2015 22:15
    Hallo LinchenMama,

    Das Problem ist 'leider' ziemlich normal und in den allermeisten Fällen kommen die Haare zurück. Nicht so schön wie in der SS aber so, oder so ähnlich wie zuvor.
    Schuld sind die Hormone, bei vielen werdenden Müttern sorgen die nämlich dafür das während der SS wesentlich weniger Haare ausgehen. Darum sind sie auch schöner, dichter oder voller in der SS. Leider sorgt aber auch der sinkende Hormonspiegel nach der Geburt dafür das alle diese Extra Haare auf einmal ausgehen plus einige mehr..
    Aber nochmal, in fast allen Fällen kommen die Haare zurück, und in diesen Fällen macht ein Arztbesuch auch kaum Sinn, in wirklich seltenen/wenigen Fällen wird aus diesem 'natürlichen Phänomen' ein krankhafter Haarausfall, damit macht dann allerdings ein Arztbesuch durchaus Sinn ( Hautarzt)

    Ich hoffe ich konnte dir helfen, ich bin übrigens selbständige Friseurmeisterin, und hab da wirklich schon einiges gesehen...

    L.G.
    Eva
    Antwort
  • Trumana
    Very Important Babyclubber (828 Posts)
    Kommentar vom 11.08.2015 07:33
    Hey LinchenMama,

    hab nach der Geburt meines Sohnes hormon- und leider auch krankheitsbedingt fiesen Haarausfall gehabt...hab immer sehr lange Haare gehabt und hab sie mir dann bis auf Schulterblattlang abgeschnitten, weil es einfach so furchtbar aussah...aber : sie kamen alle wieder. Es dauert natürlich etwas, bis die nachwachsenden Haare auf gleicher Länge mit den "alten" sind.
    Antwort
  • LindaLaub
    Juniorclubber (28 Posts)
    Kommentar vom 13.10.2015 13:29
    Ich kenne das auch von einer Freundin, die war nach der Geburt fast kahl; mittlerweile ist auch wieder alles nachgewachsen.
    Wie ist der aktuelle Stand bei dir, LinchenMama? Seit August sind ja doch schon ein paar Wochen vergangen ;).

    Alles Gute jedenfalls,
    Linda
    Antwort
  • manumanu
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 13.10.2015 13:47
    Falls sich das Problem nicht von alleine erledigen sollte, kannst du ruhig mal zum Hautarzt gehen, der ist normalerweise auch für die Haare zuständig, meiner ist sogar aufs Haar spezialisiert.. :)
    Antwort
  • LindaLaub
    Juniorclubber (28 Posts)
    Kommentar vom 16.10.2015 09:28
    Stimmt, guter Tipp, manumanu - oder vielleicht auch mal mit deinem FA drüber sprechen.
    Antwort
  • Maiden
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 21.10.2015 13:25
    Hallo,

    versuch mal ein Shampoo mit Keratin.

    LG
    Antwort
  • Nela_85
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 26.11.2015 01:04
    Es ist ganz normal, dass nach der Schwangerschaft die Harre nicht mehr so schön, dicht und glänzend sind. Nicht selten fangen sie an, auszufallen. Das hat was mit Hormonen (der Östrogenspiegel fällt ab) zu tun und dauert nicht ewig :)
    Wenn der Haarausfall aber sehr lange anhält, würde ich dir raten, einen Hautarzt bzw. auf Haare spezialisierten Hautarzt aufzusuchen.
    LG
    Antwort
  • Fantastisch
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 03.02.2016 23:59
    Hi,

    ich habe auch dünnes und feines Haar. Ich verliere auch massig Haare über den Tag. Ich nutze ein keratinhaltiges Shampoo. das verleiht Volumen und kräftigt.

    LG
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.