My Babyclub.de
brauche dringen hilfe

Antworten Zur neuesten Antwort

  • zapfen
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 27.08.2015 21:13
    hallo an alle mamis

    ich bin 19 jahre alt und habe schon zwei kinder ( tochter 2 jahe und sohn 8 monate )
    das jugenamt hat mir und meinen partner die kinder weg genommen da eine kindes misshandlung laut ihnen besteht . wir haben unseren kinder nie etwas schlechtes getan oder sonstiges ....

    sind seit längeren dabei wieder dass sorgerecht zu erhalten aber dass jugendamt weigert sich sehr dagegen , unsere anwälte haben wir auch schon bereits eingeschaltet aber mit denen möchten wir momentan nicht über dieses eine problem reden sondern erst mal hier schauen....

    so nun zum thema : die kinder sind in einer Pflegefamilie und wir haben kein Sorgerecht mehr für beide Kinder nur habe ich heute durch einen Schwangerschaftstest erfahren dass ich Schwanger bin !!!!

    nun ist meine frage wenn ich dass kind auf die welt bringe wird es mir sofort weggenommen oder wie läuft sowas jetzt ab,,,

    bin für jede hilfe sehr dankbar
    Antwort
  • _Viluu_
    Superclubber (326 Posts)
    Kommentar vom 27.08.2015 21:36
    Also bei einer bekannten War es so, erste Kind hatte sie das sorgerecht verloren ,selbst schuld aber das Weiss sie auch ,und dann War sie wieder schwanger und das Kind hat man ihr im kh schon weg genommen !!! Aber ob das immer so ist weiss ich nicht
    Antwort
  • Katwoman
    Superclubber (350 Posts)
    Kommentar vom 28.08.2015 11:22
    Hi Zapfen,

    es ist möglich das Sorgerecht für ein Kind zu haben und für andere nicht.
    Aber ich denke das kommt immer auf die HIntergrundgeschichte drauf an, wie man sich verändert, usw.... ich bin kein Profi. Aber vielleicht findest du ja hier noch mehr Antworten.
    Antwort
  • Mel1910
    Superclubber (228 Posts)
    Kommentar vom 28.08.2015 13:48
    man sollte erstmal zusehen dass man sein Leben in den griff bekommt u die anderen Kinder wiederholen, bevor man noch eins in die Welt setzt.
    ohne Grund nimmt einem niemand die kinder weg. vllt solltest du erstmal etwas erwachsener u reifer werden. tut mir leid, aber ich habe für sowas einfach gar kein Verständnis.
    das Jugendamt nimmt einem die Kinder auch nicht von einem Tag auf den anderen weg, wenn man wirklich reif genug ist u die Verantwortung übernehmen kann, sieht man zu dass die Dinge, die das jugendamt zu bemängeln hat geregelt werden...
    wünsche dir, dass ihr das auf die reihe bekommt.
    Antwort
  • ich_halt
    Powerclubber (71 Posts)
    Kommentar vom 07.09.2015 15:28
    Hallo
    Naja, das Jugendamt muss ja einen Grund gehabt haben, euch die Kinder wegzunehmen.
    Aber erstmal herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!
    Wenn das Jugendamt eine Gefährdung für das Kind feststellt, kann es schon passieren, dass euch das auch weggenommen wird.
    Mit freundlichen Grüßen
    ich_halt
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.