My Babyclub.de
Größe bei Mucki Sack von Odenwälder

Antworten Zur neuesten Antwort

  • zaz81
    Superclubber (238 Posts)
    Eintrag vom 04.09.2015 12:20
    Hallo liebe Mamas, Baldmamas und andere Wissende,

    wenn alles gut geht kommt mein Kleines Mitte September zur Welt.
    Wir haben einen Hartan-Kinderwagen mit einer festen Tragetasche (Falttasche heißt das, obwohl die ja nicht faltig ist, aber gut :))
    Im Winter möchte ich gern einen Muckisack von Odenwälder und darüber dann den Windschutz oder eben dieses Oberteil, was an der Wanne schon dran ist.

    Ich versteh nur garnicht welche Größe vom Mucki ich da brauche, wenn mein Kleines im Winter 3-6 Monate ist.
    Es gibt ja L und P5 und welche ohne Nummer.

    Im Internet finde ich immer wieder P5 sei für den MaxiCosi, aber ich will ja nichts fürs Auto drinnen sondern für den Kinderwagen draußen. Da muss er doch dicker sein?!
    Dann finde ich im Internet,dass L für 3-6 Monate zu groß sei.
    Die Frau im Laden (den ich nicht sehr wertschätze),meinteP5 udn L seizu groß für das Alter,ich bräuchteden "normalen" ohen Buchstaben.....
    Noch dazu finde ich im Katalog 2015/2016 nur ohne Buchstabe und L und nicht mehr P5.

    Ich bin verwirrt.
    Kann mir jemand helfen, welche Größe ich brauche oder welche Buchstaben und ohne Buchstaben vielleicht sogar das Gleiche sind?


    (Ich möchte gerne diesen Sack, nicht gebraucht, aktuelle Saison, weil ich mir im Auslandsemester halb die Füße erfroren hab und die Vorstellung, dass ich irgend was für mein Kleines kaufe,in dem es friert,weil es zu dünn,zu oft gewaschen oder zu alt ist, find ich furchtbar und wie ich gelesen hab,soll der ganz toll sein. Geht sicherlich günstiger, aber das ist nun so in meinem Kopf drin :))

    Vielen Dank für hoffentlich zahlreiche Hilfe,
    Zaz (38+0)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.