My Babyclub.de
Plötzliche Veränderungen - Schwanger ?!

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eisenherz
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Eintrag vom 15.09.2015 00:38
    Halli hallo !
    Ich bin das erste mal in einem Forum angemeldet.
    Ich hoffe, Ihr habt Lust ein bisschen mit mir zu quatschen und vlt habt ihr den ein oder anderen guten Rat und könnt mir von euren Erfahrungen berichten :)

    Also es ist so, dass ich am 1. Aug meine Periode bekommen habe, diese war aber außergewöhnlich gering und erschreckend kurz. Ich hatte grade mal einen Tag richtig Blutungen, danach nur drei Tage ganz leicht. Während der Blutung hatte ich keine großartigen Beschwerden, aber seit sie vorbei ist, habe ich immer wieder so leichte Unterleibschmerzen oder ein Ziehen. Aktuell ist es jetzt so, dass plötzlich ganz viele Pickel in meinem Gesicht sprießen. Das hatte ich selbst in meiner Pubertät nicht. Hinzu kommen so typische Frauensachen wie Melancholie oder sogar Aggression. Ich habe am Freitag den ganzen Tag geheult und am Samstag auf der Kirmes wurde ich richtig aggressiv,weil Leute im Weg standen.
    Außerdem habe ich seither plötzlich 3 Kilo abgenommen und fast unstillbare Lust auf Sex. Mein Freund erschien mir nie attraktiver wie in den letzten Wochen :D haha

    Ich nehme seit über 3 Jahren keine Pille mehr, habe einen geregelten Zyklus ohne Komplikationen und mein Partner und ich verhüten seit zwei Monaten nicht mehr.

    Ich bin übrigens 24 Jahre alt.

    Da ich früher immer Schwangerschaftstests gemacht habe und diese negativ waren, will ich mich diesmal erst mit euch austauschen und dann einen Test machen.

    Ich freue mich auf euer Feedback <3
    Antwort
  • Eisenherz
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 15.09.2015 13:11
    Am 31. Aug habe ich meine Periode bekommen, nicht am 1. Aug !
    Tschuldigung >_< Tippfehler
    Antwort
  • Bambina1003
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 17.09.2015 16:34
    Das was du da schreibst, genauso ist es bei mir auch. Ich habe es nicht länger ausgehalten und hab mir ein Termin beim Frauenarzt gemacht und der ist gleich. Bin echt gespannt. Wenn du magst schreibe ich dir später , was mein Arzt gesagt hat?!
    Gruß
    Antwort
  • Bambina1003
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 20.09.2015 09:41
    Hey, die Frauenärztin sagte , dass es ne hormonelle Sache sein kann. Hat ein sstest gemacht negativ. Jetzt heißt es weiter warten und üben. Gruß
    Antwort
  • Eisenherz
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 21.09.2015 12:12
    Danke für deine Antwort Bambina !

    Ich habe es auch nicht mehr ausgehalten und habe einen Test aus der Apotheke gemacht: negativ
    Ich warte jetzt auf meine Periode ende September und wenn die wieder so kurz wird, werde ich auch zum Frauenarzt gehen. Ich bin inzwischen auch schon wieder auf dem Boden der Realität runter gekommen und denke auch, dass es einfach eine hormonelle Geschichte ist :) Also dass ich nicht schwanger bin.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.