My Babyclub.de
Stehen ab dem 5.monat??

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Rubylein
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Eintrag vom 01.10.2015 16:44
    Hi!
    ich wüsste gerne wie es ist mit dem stehen in der ssw. Solange man keine op schwester oder so ist wo ständig auf der stelle stehen müssen gilt es nicht?
    Hin und her laufen gilt nicht als stehen?
    Oder muss ich dem arzr vorgaukeln ich hätte schmerzen beim gehen und stehen, damit ich an die kasse komme??
    geht ja nicht anders mit ner kugel an der bedienungstheke, kann mich schlecht drauf abstützen bei jedem kunden...
    Antwort
  • Kiki-85
    Gelegenheitsclubber (25 Posts)
    Kommentar vom 01.10.2015 17:03
    Hallo, ich arbeite auch hinter der Theke und hab in meiner Schwangerschaft bis 4 Wochen vorm Mutterschutz dort gearbeitet, aber ab da ging es dann wirklich nicht mehr und ich bin zuhause geblieben!! Aber jede Schwangerschaft ist anders und wenn du schmerzen beim stehen/ gehen hast geh zum Arzt!
    Antwort
  • Rubylein
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Kommentar vom 01.10.2015 20:45
    Wieso musstest du früher gehen wenn ich fragen darf? Hat dich der bauch beim bedienen gestört?
    Antwort
  • Kiki-85
    Gelegenheitsclubber (25 Posts)
    Kommentar vom 01.10.2015 21:45
    Darfst gerne fragen😊! Ja irgendwann passte das einfach nicht mehr, und hatte auch unheimliche Rückenschmerzen vom langen stehen!
    Antwort
  • Rubylein
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Kommentar vom 01.10.2015 22:01
    Ja meine gyn meinte ich kann mich ruhig auf den auch legen...kann doch nicht sein oder??bei jedem 2.kunden bei jeder wurst auf den bauch rollen...glaub die ist inkompetent
    Antwort
  • AniFlo
    Superclubber (133 Posts)
    Kommentar vom 01.10.2015 22:20
    Also ich arbeite ab nächste Woche nur noch 4 Std am tag den länger darg man ja nicht stehen. Stehe hinter den backwaren Tresen und mein chef setzt mich auch nicht an die kasse.
    Antwort
  • AniFlo
    Superclubber (133 Posts)
    Kommentar vom 01.10.2015 22:21
    Achja das mit den vier std gilt ab der 21ssw
    Antwort
  • Rubylein
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Kommentar vom 01.10.2015 23:10
    Wieso setzt er dich nicht an die kasse? Muss er doch tun...aber das mit dem stehen soll anscheinend nicht gelten wenn man gehen und ab und zu sitzen kann...manche fa machen das manche nicht...echt verwirrend...hats dein fa von sich aus gemacht??
    Antwort
  • AniFlo
    Superclubber (133 Posts)
    Kommentar vom 02.10.2015 20:32
    Du stehst doch beim gehen und es steht im mutterschutzgesetz das man nicht länger als 4 std stehen darf.
    Was hat der Fa gemacht ? Wegen den Stehen? Steht im Mutterschutzgesetz.
    Weil er das nicht macht angeblich weil die Kunden bei den neuen an der kasse angeblich druck ausüben
    Antwort
  • Rubylein
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Kommentar vom 03.10.2015 12:29
    Ja stimnt schon nur viele chefs und ärzte legen das mit dem gehen und stehen anders aus...mein hausarzt ehemaliger war toll er meinte auch er sorgt dafür dass der chef sich an das muschu hält sonst schreibt er mich krank solang ich will oder nimmt mich ganz raus...aber meine gyn ist behindert...brauch ne neue ...sagt die"früher gabs kein muschu da hat man aufm acker geschafft und hatte abends die geburt" super ne..
    Antwort
  • AniFlo
    Superclubber (133 Posts)
    Kommentar vom 04.10.2015 17:46
    Das geht ja garnicht..da würde ich die aber echt mal wechseln
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.