My Babyclub.de
Verzweifeltes Hibbeln

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Leatsalou
    Powerclubber (63 Posts)
    Eintrag vom 13.10.2015 22:39
    Huhu ihr Lieben,
    mein Freund und ich versuchen seit Februar 2015 ein Baby zu bekommen. Im Februar hatte ich meinen letzten Zyklus mit Pille. Seitdem versuchen wir es permanent.

    Ich habe das Problem, dass mein Eisprung total verschoben und manchmal gar nicht kommt.

    Ich bekomme dagegen Mönchspfeffer also Agnusfemina und Natufem. Zusätzlich nutze ich die Ovulationstests von Clearblue.

    Bin echt verzweifelt. Hat jemand sowas ähnliches durch gemacht ?

    Zudem kam ich auf die Idee die Pille wieder zunehmen und wenn sich der Zyklus wieder normalisiert hat die Pille Absichtlich zu vergessen um vielleicht so schwanger zu werden.

    Antwort
  • Nadjadeluxe
    Very Important Babyclubber (2203 Posts)
    Kommentar vom 14.10.2015 01:27
    So unbefriedigend das jetzt auch klingt sind es erst 7 Monate.. Alles innerhalb 1 Jahr ist völlig normal. Gib deinem Körper Zeit die pillenhormone komplett abzubauen und sich zu regenerieren.. Das braucht einfach!

    Solltest du zu der Sorte keine Geduld gehören mach nen hormoncheck und vor allem schau nach der Schilddrüse. Oft der Grund eines unerfüllten Kinderwunsch.

    Solltest du das alles gemacht haben und alles ist super solltet ihr euch in eine Kiwuklinik begeben. Da kann dann ein spermiogramm erstellt werden und deine Eileiter auf Durchlässigkeit überprüft werden.

    ABER ich würd an deiner Stelle mal etwas entspannen! Hier gibt es genug die weitaus länger hibbeln und dennoch noch nicht verzweifeln..
    Antwort
  • Zuckerhuetchen
    Superclubber (136 Posts)
    Kommentar vom 14.10.2015 07:44
    Bei uns hat es 11 Monate gedauert,bis es geklappt hat.
    Antwort
  • Poliepolah
    Very Important Babyclubber (716 Posts)
    Kommentar vom 14.10.2015 09:18
    Also, ich finde die pille weiter nehmen und sie dann einfach "vergessen" um so versuchen schwanger zu werden eine quatsch idee. Klar kann das klappen, aber eigentlich willst du doch von der pille wegkommen. Die pille verhindert ja dass man eisprung hat, und wenn du aufhört sie zu nehmen braucht dein körper numal zeit sich auf "jetzt 1 mal im monat eisprung" einzustellen. Am Anfang kanns sein dass du mal an einen monat 1 oder 2 eisprünge hast, oder sogar keinen. Völlig normal. Ich hab auch schon oft gehört, dass man nach dem absetzen der pille die 2 extremen haben kann::erstmal garnicht schwanger werden können (ca halbes jahr) oder zwillinge, Drillinge.
    Ich weiss, ist schwierig, aber habe geduld! :-) viel glück!
    Antwort
  • Leatsalou
    Powerclubber (63 Posts)
    Kommentar vom 14.10.2015 19:27
    Danke für eure schnellen Antworten :-)
    Antwort
  • Leatsalou
    Powerclubber (63 Posts)
    Kommentar vom 14.10.2015 19:28
    Pre Seed haben mein Freund und ich auch bestellt, habe es am Wochenende mal probiert, aber das soll man doch eigentlich nur anwenden, wenn man einen Eisprung hat oder ?
    Antwort
  • Leatsalou
    Powerclubber (63 Posts)
    Kommentar vom 14.10.2015 19:29
    Habe meine Schilddrüse checken lassen, habe eine Unterfunktion und bekomme Tabletten dafür.
    Kann dies wirklich ein Grund sein, dass es beim KiWu nicht klappt ?
    Antwort
  • Nadjadeluxe
    Very Important Babyclubber (2203 Posts)
    Kommentar vom 14.10.2015 22:29
    Und wie hoch liegt dein tsh?? Wird der regelmäßig überprüft? Bei Kinderwunsch sollte der ja zwischen 0,5 un 1 liegen
    Antwort
  • happymoonpie
    Very Important Babyclubber (2599 Posts)
    Kommentar vom 14.10.2015 23:38
    Also ich schließe mich da Nadja an. 7 Monate ist wirklich im vergleich zu anderen hier wirklich nichts . Alles bis 1 Jahr ist normal und wird in der Regel auch nicht weiter behandelt ( ausser halt vll ein hormon Check ) .

    Wir haben 15 Monate gebraucht bis es geklappt hat :) auch wenn es schwierig ist zu warten und zu hibbeln. Es lohnt sich ;)

    Rede noch mal mit deiner FA und frag was du vll noch tun kannst oder sie vll doch andere Maßnahmen empfiehlt

    Das wird schon :)
    Antwort
  • Leatsalou
    Powerclubber (63 Posts)
    Kommentar vom 15.10.2015 08:19
    Der ist 0,5 soweit ich weiß, muss aber im Dezember eh nochmal zur Kontrolle.
    Antwort
  • Nadjadeluxe
    Very Important Babyclubber (2203 Posts)
    Kommentar vom 15.10.2015 14:27
    Ja das klingt auf jeden Fall gut.. Hoffen wir das es im Dezember auch noch so gut ist
    Antwort
  • Leatsalou
    Powerclubber (63 Posts)
    Kommentar vom 15.10.2015 15:43
    Das Hoffe ich auch :)
    Antwort
  • Leatsalou
    Powerclubber (63 Posts)
    Kommentar vom 16.10.2015 11:25
    Einen Ovulationstest benutze ich, schon die zweite Packung, immer noch nichts von Eisprung in sicht.
    Antwort
  • Leatsalou
    Powerclubber (63 Posts)
    Kommentar vom 16.10.2015 16:11
    Habe diesen Zyklus erst mit den Ovulationstest angefangen, bin eigentlich guter Dinge und hoffe das es bald klappt.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.