My Babyclub.de
Künstliche Befruchtung im Ausland? Anforderungen Kinderwunschzentrum !

Antworten Zur neuesten Antwort

  • MsTherry
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 17.01.2016 21:15
    Hallo ihr Lieben,

    ich fang einfach mal an zu erzählen.
    Ich hatte eine Bauchspiegelung um zu gucken ob ich überhaupt schwanger werden kann. Somit stellte sich heraus das der linke Eileiter verzögert und der Rechte ganz verklebt ist.
    2013 hatte ich dann eine Eileiterschwangerschaft und der linke Eileiter wurde entfernt.
    Mein Gynäkologe riet mir in ein Kinderwunschzentrum zu gehen. Doch eine Heirat kam damals für mich nicht in Frage. Mein Gynäkologe sagte mir auch, dass es möglich sei den rechten Eileiter frei zu machen, aber ich hätte nur einen Zeitraum von 6 Wochen um zu versuchen schwanger zu werden und die Wahrscheinlichkeit wieder eine Eileiterschwangerschaft zu bekommen ist sehr hoch.
    Nun zu meinem Problem.

    Ich bin 25 Jahre und mein Freund 20 Jahre. Wir haben vor dieses Jahr zu heiraten, aber für ein Kinderwunschzentrum in Deutschland entspricht das Alter meines Verlobten einfach nicht den Anforderungen.
    Wir möchten auch deswegen nicht 5 Jahre warten. Deswegen wollte ich wissen wie es im Ausland aussieht . Ob man dort irgendwelchen Anforderungen entsprechen muss oder wie teuer das werden kann. Hat einer von euch schon Erfahrungen gemacht ? Kann mir jemand vielleicht sogar eine Klinik empfehlen?
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.