My Babyclub.de
Windeleimer ,Fieberthermometer und Babyphon

Antworten Zur neuesten Antwort

  • AnneMTK81
    Superclubber (305 Posts)
    Eintrag vom 15.02.2016 08:14
    Hallo an alle Mamis,
    ich brauche eure Erfahrungen und Empfehlungen zum Thema welcher Windeleimer, welches Fieberthermometer und Babyphon...Danke schon mal im Voraus :-)
    Antwort
  • _E_V_A_
    Very Important Babyclubber (1214 Posts)
    Moderator
    Kommentar vom 15.02.2016 08:40
    Ich glaube das kann man nicht pauschal sagen,
    gerade beim Babyphone muss man sehen welche Bedürfnisse bzw Erwartungen ihr habt, braucht ihr eine große Reichweite oder eher ein Strahlungsarmes, braucht ihr Funktionen wie Gegensprechanlage, Nachtlicht, Schlaflieder oder sogar Atemüberwachung?
    Reicht euch die Tonübertragung oder wollt ihr eure Band auch sehen? Was seid ihr bereit dafür auszugeben...
    Meine Favoriten sind Angelcare Belkin und Avent

    Windeleimer braucht man eigentlich gar nicht zumindest nicht unbedingt, ein gut schließender Mülleimer tut's auch, oder man bringt kleine und große Stinker gleich raus in die Tonne. Trotzdem hatten wir einen, einen Angelcare, der war praktisch auch wenn die Schläuche echt teuer kommen.

    Fieberthermometer bei ganz kleinen am besten ein flexibles, schnelles zur rektalen Messung. Sobald die Kinder etwas größer sind ist das Braun Thermo Scan toll.
    Antwort
  • Alexandramatthias
    Very Important Babyclubber (2291 Posts)
    Moderator
    Kommentar vom 15.02.2016 09:20
    Wir hatten auch einen angelcare, der super war. Das wechseln war nur super eklig. Ich habe gesagt, das wir diesmal einen normalen Eimer nehmen und der früh morgen runter gebracht wird, sowie eventuell am Tage.

    Babyphon hatten wir von Avent. Fieberthermometer gabs in den Popo, da misst es am besten
    Antwort
  • AnneMTK81
    Superclubber (305 Posts)
    Kommentar vom 15.02.2016 09:30
    Danke für die ersten Rückmeldungen :-)
    Antwort
  • Sunny1012
    Very Important Babyclubber (539 Posts)
    Kommentar vom 15.02.2016 09:57
    Hallo Anne,

    Windeleimer hatten wir einen ganz normalen, den wir täglich mindestens einmal entleert haben.

    Babyphone haben wir eins von Philips Avent, mit dem wir sehr zufrieden sind. Aber da kommt es wirklich darauf an, welche Ansprüche ihr habt - für uns war ein guter Empfang und eine große Reichweite wichtig, das Nachtlicht u d die Schlaflieder haben nun nicht genutzt.

    Fieberthermometer kann ich mich meinen Vorrednerinnen nur anschließen.... flexibel und fürn Popo!!!

    Hoffe, das hilft Dir weiter.

    Vlg Sunny
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.