My Babyclub.de
reden

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Tirolermami
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Eintrag vom 26.02.2016 20:51
    Hallo ich bin neu hier und habe eine frage ?

    ,mein Sohn ist 2 Jahre alt und reden nur mama. Papa. Aua. Da. Ja .nein .eins . Heiß. Ei .

    War heute muki pass Kontrolle und er sollte 40 Wörter können
    Jetzt hat si ma no 6 mon zeit gegeben sonst müsste ma und was einfallen lassen

    Was habt ihr so gemacht das sie reden angefangen haben ..I red in ganzen tag mit ihm .. Spiel mit ihm .. erkläre alles .. weiß nimmer weiter danke in vorraus
    Verena
    Antwort
  • Tirolermami
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 27.02.2016 07:11
    Danke das werde ich versuchen...
    Ja mein Sohn geht seit er 1 ist kindergrippe .. und wir sind viel under kinder.

    Werde das mal so versuchen wie du mir es erklärt hast vieleicht lernt er es so besser

    Danke in vorraus
    Antwort
  • Tirolermami
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 27.02.2016 10:22
    Ok dann mach ich das mal danke
    Antwort
  • Woulty1972
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 28.02.2016 00:12
    Ja da sollte man auf jeden Fall auch in der Kita viel mehr drauf achten. Ist das denn dort bisher nicht aufgefallen?
    Antwort
  • _E_V_A_
    Moderator
    Very Important Babyclubber (1211 Posts)
    Kommentar vom 28.02.2016 07:49
    Mein Mäuschen redet auch noch gaaaanz wenig, sie ist Grade zwei geworden und spricht ähnlich wenig wie bei euch.

    Zusätzlich hätten wie noch
    wauwau
    Juujuu ( der Bruder Julius)
    MAMA BUBU! ( ich muss pipi)

    Aber dann hört es auch bei uns auf....

    Der große Bruder hat auch sehr spät gesprochen aber mittlerweile mit 4 1/2 ist alles normal.
    Antwort
  • Tirolermami
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 28.02.2016 07:52
    Ok danke für die Info

    Werd werd I mal schauen was sich die nächsten 6 Monate tut ..
    Danke mädls
    Antwort
  • Trumana
    Very Important Babyclubber (828 Posts)
    Kommentar vom 28.02.2016 09:36
    Hey Tirolermami,

    mein Sohn ist wird im September 3 und spricht genauso wenig - aus Faulheit ;) er versteht alles, sogar zwei Sprachen, aber erzählen möchte er nicht wirklich was. Wir haben auch die berüchtigte Eintragung im U-Heft und die ist mir schlichtweg egal - ich weiß, dass mit meinem Kind alles in Ordnung ist. Lass dich da bloß nicht verunsichern, jedes Kind hat sein eigenes Tempo und das ist gut so ! Wichtig ist zu wissen,dass er versteht was du sagst und meinst, und dass er z.B. kleinere Anweisungen befolgen kann (hol dir doch mal einen Trinkbecher aus der Küche etc.).
    Antwort
  • Tirolermami
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 28.02.2016 09:52
    Trumana

    Danke für deine Info .. dann bin ich also nicht die einzigste
    Mach nir da immer an Kopf das I was falsch mach
    Antwort
  • Trumana
    Very Important Babyclubber (828 Posts)
    Kommentar vom 28.02.2016 10:10
    Du machst garantiert nichts falsch. Die Kleinen sind ja keine Computer oder Maschinen, die man richtig programmieren muss damit sie funktionieren...schau mal, würde dein Kleiner verstehen dass ihm sein Kinderarzt eine "Frist" von 6 Monaten gegeben hat, würde er ihn garantiert auslachen, oder? ;) Das, was da im gelben Heft steht, ist eine Richtlinie und wird leider viel zu oft falsch verstanden. Klar, die Mehrheit der Kinder spricht mit 2 Jahren 2-Wörter-Sätze - aber eben nicht alle. Mein Bruder hat bis er 3 Jahre alt war auch nur Mama, Papa und Auto gesagt. Und? Er hat Abitur gemacht und heute fragt keiner mehr danach.
    Antwort
  • Tirolermami
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 28.02.2016 11:10
    Danke das muntert mich wieder auf ..

    Weil mei oma und andere Leute sagen immer das ist nicht normal .. jedes Kind spricht ..

    Ja mein Sohn versteht alles was I sag und er is redfaul glaub ich
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.