My Babyclub.de
Ich suche eine gute Babytrage

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Berta-Marie
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 02.03.2016 11:52
    Hallo,
    mein Baby ist 5 Wochen alt und möchte immer herumgetragen werden.
    Den Kinderwagen akzeptiert er gar nicht. Nun hatte ich an ein Tragetuch oder ähnliches gedacht. Es gibt ja auch so Tragen die man ohne viel Gewickel schnell anziehen kann. Kann mir jemand etwas empfehlen? Sollte nicht zu kompliziert sein. Ich habe den Mysol und Frl. Hübsch ins Auge gefasst, weil da auch ganz kleine schon gut passen sollen. Stimmt das? Hat jemand eine dieser Babytragen?
    Antwort
  • emoralein
    Superclubber (122 Posts)
    Kommentar vom 25.04.2016 14:15
    Hey, die Antwort kommt sicher etwas zu spät , aber unser Sohn ist fast 1 und wir haben eine Manduca Baby- und Kindertrage. Die kann man als Bauch, Rücken, Hüfttrage verwenden, hat integrierten Neigeborenenbändiger , Kopfstütze. Anlegen ist super einfach, drei große Schnallen. Klick, klick und klick und schon kann's losgehen.

    Hat ihren Preis aber wir haben unsere gebraucht auf einem Kinderflohmarkt bekommen. Die teile sind echt unverwüstlich.
    Antwort
  • Youdid
    Superclubber (309 Posts)
    Kommentar vom 25.04.2016 14:34
    Hallo,

    Hast du dich schon für eine entschieden? Ich werde mir für mein Kleines, das noch im. Bauch gerade getragen wird, die Storchen Wiege von Trage helden zulegen. Fand die eine gute Mischung auf Klick System und Binde Technik.

    LG
    Antwort
  • AmChes
    Very Important Babyclubber (643 Posts)
    Kommentar vom 25.04.2016 15:10
    Hallo, bevor du eine Trage kaufst, frag doch vielleicht mal deine Hebamme, was davon überhaupt brauchbar ist. Ganz viele von den Dingern sind nicht gut für den Rücken der Kleinen.
    Ich hab immer ein Tragetuch von Hoppediz benutzt, hab mir von meiner Hebamme zeigen lassen, wie man die anlegt. Klappt auch prima alleine.
    Antwort
  • Dani_M
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 06.06.2016 08:31
    Hallo :-) Ich hatte da ein Tragetuch. Am Anfang ist das ein bisschen komisch. Ich dachte das wäre unbequem so wie es aussah, aber die Kleine hat darin geschlafen und war super lieb. Kein probelm. Sie sind dann ja direkt am Körper und das ist für die Mami auch schön
    Antwort
  • Elena_83
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 12.06.2016 12:28
    Hallo :)
    ich habe die Ergobaby Original gekauft und bin damit echt zufrieden. dabei habe ich mir die babytrage mit neugeboreneneinsatz gekauft. ich bin über die Setie www.babytrage-check.de/babytragen-test darauf gestoßen.
    bei den tragetüchern war ich mir nicht so sicher, da ich angst hatte diese falsch zu binden und mir das glaube ich zu umständlich ist. :/ aber an sich sollen tragetücher ja ach echt gut sein, vor allem was die körperliche nähe/bindung zwischen mama und baby angeht.
    Antwort
  • Elena_83
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 12.06.2016 12:33
    http://babytrage-check.de/babytragen-test/
    hier noch mal der link.
    Antwort
  • schubiduu
    Juniorclubber (29 Posts)
    Kommentar vom 16.06.2016 10:14
    Hast du schon mal im Fachgeschäft nachgefragt und dich beraten lassen, meistens bekommst du es dann aber im Internet günstiger. Ich lass mich trotzdem immer im Fachhandel beraten und frag alles 10x nach :)
    Antwort
  • rody77
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 22.06.2016 18:39
    Wir haben ab Geburt den Bondolino benutzt. Der ist auch schon für kleine Babys geeignet. Für später hatten wir eine manduca. Es gibt einige gute Info-Seiten zum Tragen von Babys wie z.B. http://www.meineBabytrage.de auf denen auch verschiedene Babytragen verglichen werden.
    Antwort
  • ellie1980
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 25.06.2016 21:21
    Ich mag auch diese Tragetücher, da man die Kleinen dann direkt bei sich am Körper hat und auch mit in der Jacke, wenn es kalt ist. Ich habe das sehr genossen. Wir hatten ein von hoppediz. Mein Mann hat das auch getragen.
    Antwort
  • Pasquale
    Juniorclubber (27 Posts)
    Kommentar vom 18.08.2016 18:22
    Hey!

    Mir persönlich sind die Babytragen wesentlich lieber als diese typischen Tragetücher, weil von denen bekomme ich leider doch relativ schnell Schmerzen im Nacken und Rücken, was bei den Babytragen von Manduca nicht der Fall ist.

    Unter http://babytrage-tests.com/ könnt ihr Euch selbst einen Überblick darüber verschaffen, welche Babytragen wirklich von guter Qualität sind.
    Antwort
  • Sunny2801
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 18.08.2016 19:33
    Hallo. Wir haben für unseren Zwerg als er 6 Wochen alt war die Mysol gekauf. Daß haben wir auch nie bereut. Durch die Gurte ist er super schnell angelegt ohne viel Übung und der Kleine hat super drin gesessen. Der Steg ist durch Klettern auch stufenlos einzustellen.
    Jetzt mit 14 Monaten nehm ich die Mysol auch noch und hab Bus jetzt nie davon Rücken schmerzen bekommen.
    Antwort
  • Wundermama
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 23.08.2016 00:04
    Ich finde so eine Babytrage nicht verkehrt, auf jeden Fall für beide - Eltern oder Baby - wesentlich angenehmer. Ich hatte vorher ein Tragetuch, damit geht es natürlich auch. Als ich mir von einer Freundin aber dann eine Babytrage ausgeborgt hatte merkte ich sofort dass man beides nicht miteinander vergleichen kann da die Babytrage dem Kind an Händen und Füssen mehr Freiheit gibt. Ich habe mich dann hier informiert: http://www.babytragetest.net Gekauft habe ich mir dann die Manduka New Style.
    Antwort
  • _E_V_A_
    Moderator
    Very Important Babyclubber (1211 Posts)
    Kommentar vom 23.08.2016 07:18
    Auch wenn der Beitrag schon etwas älter ist,
    Ich habe mir beim ersten die Mandeln Babytrage zugelegt und war mehr als zufrieden, meine Schwester hatte die gleiche so bin ich darauf gekommen. Beim zweiten habe ich mir dann für die ersten Wochen zusätzlich ein elastisches Tragetuch von Hoppediz besorgt, aber das mochte weder meine Tochter noch Ich so wirklich. Mit ca 12 Wochen bin ich dann auch bei ihr auf meine geliebte Manduca umgestiegen und da passte alles wieder.
    Woran das jetzt genau lag weiß ich nicht.

    Es gab hier vor ein paar Jahren mal einen sehr informativen Beitrag, vielleicht finde ich den wieder, ich geh mal suchen...

    L.G Eva

    Antwort
  • SaMei
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 05.09.2016 14:43
    Kann ich nur bestätigen. Ich konnte mich am Anfang nicht zwischen einem Tragetuch und einer Babytrage entscheiden. Habe dann beides bei meiner Schwester testen können. Ich fand eine Babytrage dann wesentlich praktischer. Habe mich dann auch für die klassische Manduca entschieden, nachdem ich auf http://www.babytrage-guide.de/ viel gutes darüber gelesen hatte.
    Antwort
  • Maliina
    Powerclubber (72 Posts)
    Kommentar vom 05.09.2016 19:31
    Wir haben immer sehr gerne diese Trage von Manduca genutzt, schau mal hier http://amzn.to/2c6fIGL Kann ich nur sehr empfehlen!
    Antwort
  • PetraK29
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 09.09.2016 16:23
    Es gibt doch auch diese traditionellen Baby-Umhängetücher, mir fällt jetzt der Name nicht ein. Die sind ziemlich günstig und sind echt super :)

    LG Petra
    Antwort
  • Mamii88
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 20.10.2016 12:53
    Hey,
    ich muss sagen das ich von den Tragetücher sehr viel halte. Sie sind praktisch und flexibel.
    Abgesehen davon, dass es die Bindung zwischen Baby und Eltern stärkt, passt es sich jedem Träger und Bbay individuell an.
    Lg
    Antwort
  • Elena_83
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 26.10.2016 06:59
    Hey Eva,

    ein Tragetuch ist nicht für jedes Baby/Träger etwas. Wenn sich das Baby oder du unwohl fülhlst, dann würde ich auch wieder auf die Babytrage umsteigen. Aber im Grunde muss das ja jeder für sich entscheiden. Ich habe auch immer eine Babytrage genutzt, meine beste Freundin hingegen ein Tragetuch. Wir beide waren und sind mit unserer Entscheidung sehr zufrieden und die Babys auch. Wir hatten mal testweise getauscht, wobei sich dann aber niemand wohl gefühlt hat und der Spaziergang auf Grund der unglücklichen Babys nicht wirklich schön war... Zur Info. Ich habe eine Ergobaby Babytrage. Aber auch die Manduca soll sehr gut sein. Habe da auch viel gutes zu gelesen. Wie schon einmal gesagt hat mir bei der Entscheidung http://www.babytrage-check.de echt sehr geholfen.
    LG Elena
    Antwort
  • _E_V_A_
    Moderator
    Very Important Babyclubber (1211 Posts)
  • Mamii88
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 29.10.2016 21:05
    nach meinem Beitrag habe ich bissi rum recherchiert und folgenden Link gefunden den ich nicht schlecht finde kannst ja mal rein schauen http://www.welches-tragetuch.com/

    Antwort
  • Elli_01
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 04.11.2016 22:37
    Hallo Berta-Marie!

    Ich kann Dir nur die Babytrage BabyBjörn empfehlen. Die hatten wir für unsere Tochter und die war super.

    LG
    Antwort
  • Stoffiefamilie
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 16.11.2016 12:12
    Hallo, hoffe die Antwort hilft noch anderen.

    Bitte keine Tragen verwenden für so kleine Würmchen, für den Anfang ist ein elastisches Tragetuch am Besten!
    (ZB http://vakemi.de)

    Wenn ihr euch nicht sicher seid, macht bitte eine Trageberatung. Viele Hebammen haben leider nur wenig Ahnung. Von den im Handel erhältlichen Modellen sind 60-70% totaler Mist. Bitte niemals ohne Fachberatung
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.