My Babyclub.de
Schwangerschaftsanzeichen.

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Roro
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 22.03.2016 15:56
    Hey,

    Hoffe ich bin im richtigen Forum.

    Folgendes: ich hatte bis Dezember einen 31 tägigen Zyklus.
    Seitdem jedoch, variiert mein Zyklus stark zwischen 30-35 Tagen.
    (Seit Dezember bin ich psychisch etwas gebeutelt durch 2 Todesfälle und einer tödlichen Krebsdiagnose in meiner Familie).

    Jetzt ist es so, dass ich am Tag des (eventuellen) ES gv mit meinem Freund hatte, dummerweise ist das Kondom gerissen, bevor er kam. Aber es kann ja trotzdem immer etwas davor 'rausgekommen' sein.
    Da ich mit meinem Freund im Ausland bin, wo man die Pille danach nicht so leicht bekommt, blieb diese Möglichkeit aus.

    ---

    Am nächsten Morgen bin ich mit unheimlich schmerzenden, spannenden Brüsten aufgewacht!
    Diese spannen auch jetzt noch (10 Tage später).
    Außerdem, habe ich bemerkt, dass so kleine weisse/helle Punkte auf meinen Brustwarzen zu sehen sind.
    Die sehen fast aus wie Brandblasen.

    Außerdem, hatte ich vor 1-2 Tagen immer mal wieder ein kurzes Stechen im Unterleib.
    Und ich esse wie verrückt!
    (Habe aber keine Übelkeit, hatte meine Mutter aber auch während keiner ihrer Schwangerschaften).

    Außerdem, habe ich total viele kleine Pickelchen im Gesicht (Kinn & Mundwinkel).
    Und dass mit bald 21 Jahren!

    Da ich nicht weiß, wann ich meine Peride bekommen würde (wegen der Zyklusschwankungen), wollte ich fragen, ab wann ich einen Test machen sollte.

    Sind das Anzeichen für eine SS?
    Denn eigentlich, ist es ja unwahrscheinlich-unmöglich jetzt schon Anzeichen zu haben?!

    Ich möchte eigentlich nur ungerne hier zu einem Arzt/Krankenhaus und ich Deutschland bin ich erst in 5 Wochen.


    Danke euch schonmal und wünsche euch einen schönen Tag!

    Roro
    Antwort
  • Katharina-GW
    Superclubber (392 Posts)
    Kommentar vom 22.03.2016 16:12
    Am Tag des ES im Dezember? Dann müsstest du ja mega lange überfällig sein.
    Wenn du vermutest dass du Irgendwann deinen ES hattest, kannst du doch einfach weiterzählen bis zum ungefähren Datum deiner nächsten Mens! Kommt dann ja auf drei Tage nicht an.
    Ich würde ab dem Datum einen SST machen wo du rein rechnerisch nach 30 Tagen Zyklus sein müsstest. Und dann ggf. nochmal nach dem Datum wo du bei 35 Tagen bist.
    Wenn das dann negativ ist, kannst du wohl nur warten wann deine nächste Mens kommt.
    Grundsätzlich kann alles ein SS-Zeichen sein oder auch nicht! Man achtet meist nur dann auf solche Kleinigkeiten! Sonst geht sowas unter. Und Pickelchen kommen meist vom Stress! LG
    Antwort
  • Babsy1980
    Very Important Babyclubber (730 Posts)
    Kommentar vom 26.03.2016 08:22
    @ roro: Heißt das, dass du jetzt ES+10 bist? Dann würde ich bis ES +16 warten und dann testen. Jetzt ist es leider noch zu früh, was zu sagen. Deine Anzeichen könnten sowohl auf Schwangerschaft als auch auf PMS hindeuten. Das ist ja leider das gemeine daran, dass es keine 100prozentig sicheren Anzeichen gibt, außer ein positiver Schwangerschaftstest. Wünsche dir alles Gute und das du bald Klarheit hast!🌸
    Antwort
  • dorochen
    Juniorclubber (47 Posts)
    Kommentar vom 27.03.2016 12:55
    Wenn man gern schwanger sein möchte, dann sieht man schon das ein oder andere Anzeichen. Man wills ja auch sehen oder eben spüren. Ein Test wie meine Vorrednerin geschrieben hat, ist wirklich die einzig wirkliche Antwort.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.