My Babyclub.de
große angst/verwirrung

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Deliana8606
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 21.04.2016 09:43
    Hallo.habe am 23.3 positiv testen dürfen. Normalerweise hatte ich immer einen 28 Tage zyklus, mein eisprung war jedoch erst am 18.zt (ovulationstests)
    Ich War Dienstag zuletzt beim fa,bei 7+3,das Herz schlug kräftig was man sehen und hören konnte,jedoch ist mein Krümel nur 7mm groß gewesen wobei es ja hätte ca 1.2cm sein müssen.wurde daher auf 6+5 zurück datiert was aber definitiv nicht sein kann, da wir nach meinem eisprung garkeinen gv hatten da wir beide stark krank wurden.die einnistung findet ja nicht bei jeder Frau am gleichen tag statt,kann die einnistung auch der Grund für die größe sein?haut es dann trotzdem noch mit dem tag vom ss test hin?wie gesagt eisprung war am 12.3 und sst am 23.3
    Nächster fa termin is auch erst am 3.5 ,drehe noch durch
    Antwort
  • Tati88
    Superclubber (319 Posts)
    Kommentar vom 21.04.2016 09:57
    Mach dir bitte keine Sorgen.
    Bei mir war das gleiche. Erster FA Termin Herz hat geschlagen nur Embryo war zu klein... Wurde 10 Tage zurück gestuft...
    Bin jetzt 22+4 und alles ok.
    Also jedes Kind wächst einfach nach seinem Maßstab und nicht nach irgendwelchen Standarts.
    Ach was für dich natürlich noch wichtig ist wir ich weiß auch ganz genau wann das Kind entstanden ist hatten auch nur an dem einen Tag gv.
    Antwort
  • AmChes
    Very Important Babyclubber (643 Posts)
    Kommentar vom 21.04.2016 10:26
    Hallo!
    Versuch dich nicht allzu verrückt zu machen. Jedes Kind wächst in seinem Tempo. Und manchmal sitzen sie auch nicht ganz günstig im Ultraschall, dann sieht der FA es nicht so gut. Sogenannte "Eckenhocker" - bei meiner Kleinen war das auch bei einem der ersten Termine so, da hatte er überlegt, ob er mich zurückstuft, aber eine Woche später hat er nochmal kontrolliert, und da war alles zeitgerecht passend, sodass am Termin nichts geändert wurde.
    Alles Gute!
    Antwort
  • Janaf
    Juniorclubber (38 Posts)
    Kommentar vom 22.04.2016 13:12
    Hey!
    Mach dir keine Sorgen! Ich würde 2 Wochen zurück gestuft! Und nun bin ich in 27+6 SSW und der kleine Mann ist super gewachsen und zeitgerecht entwickelt!!! So lang er zwischen den ersten und zweiten Termin die Entwicklung gemacht hat was der FA errechnet hat ist alles super! Jede Frau ist anders und da du ja selber sagst das du krank warst kann das auch den Zyklus etwas durcheinander bringen! So hat es mir meine FA auch erklärt! Also Kopf hoch! ☺️
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.