My Babyclub.de
Hiiilfe :(

Antworten Zur neuesten Antwort

  • laura_s
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Eintrag vom 09.05.2016 15:17
    Hallo ihr Lieben,

    wir sind momentan im 6. ÜZ..bisher hat nichts geklappt. Ich habe von meinem Arzt zu Beginn Biofem bekommen damit sich mein Zyklus endlich wieder einpendelt.
    Habe nun auch einen wirklich regelmäßigen Zyklus von 27 Tagen.

    Heute bin im Zyklustag 24..vor 2 Tagen hat eine leichte Schmierblutung begonnen. Sie ist kaum sichtbar und meist nur auf dem Toi-Papier. Seit heute Mittag habe ich um den Bauchnabel herum schmerzen.

    Wie soll ich das deuten? Mein Zyklus war die letzen 5 Monate immer regelmäßig..und wenn ich meine Periode hatte, war sie immer sehr stark. :/
    Antwort
  • laura_s
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 09.05.2016 15:32
    Danke für deine schnelle Antwort! :)

    Ich habe eher angst das etwas schief gelaufen ist. Woher kommt dann die leichte Blutung..kennt es jemand, der im Vorhinein die selben Symptome hatte und dann einen pos. SST hatte?
    Antwort
  • laura_s
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 10.05.2016 10:36
    Ich mache mich schon wieder völlig wahnsinnig. Genau das was ich eigentlich nicht mehr wollte. Ich habe mir Projekte vorgenommen damit der Wunsch mich nicht mehr dominiert. Bis vor ein paar Tagen dachte ich diesmal, naja wenn es eben erstmal nicht klappt, dann bleibt es eben. Und nun sitze ich wieder wie eine Blöde vorm Internet und lese alles erdenkliche nach. Und was man dort alles liest und findet macht einem mehr angst oder gar hoffnung als man ertragen kann! 😣
    Antwort
  • esuenia
    Superclubber (178 Posts)
    Kommentar vom 11.05.2016 20:35
    Ich hatte mir auch schon so oft vorgenommen, nicht mehr über den Kinderwunsch nachzudenken. Erfolglos. Je näher der NMT rückt, desto öfter bin ich in diesem Forum :D
    Antwort
  • laura_s
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 11.05.2016 22:41
    Die Hibbelei ist doch wirklich nervenzereißend. 🙈 Allerdings bin ich guter Dinge. Morgen müsste meine Mens kommen und ich habe keinerlei Anzeichen. Das einzigste was mich stutzig macht, ich habe seit meinem Mittagsschlaf heute ein unheimliches Ziehen an der Innenseite meiner Oberschenkel..das dürfte ja nicht viel mit dem Mens-Schmerz zutun haben?
    Antwort
  • laura_s
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 11.05.2016 22:58
    esuenia wie lang seit ihr schon am hibbeln? :)
    Antwort
  • esuenia
    Superclubber (178 Posts)
    Kommentar vom 12.05.2016 17:47
    @Laura: Das mit dem Ziehen hatte ich auch vor zwei Tagen... bin heute ES+10. Hibbeln schon seit Februar 2015...
    Hoffe für dich dass die Mens noch nicht eingetroffen ist.
    Antwort
  • laura_s
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 13.05.2016 05:52
    Bin nun 1 Tag überfällig und Anzeichen auf die Mens sind auch keine.
    Haben nun gerade einen Test gemacht welcher negativ ausgefallen ist. :/ Ich hoffe das es einfach noch zu früh war...und man beim Frauenarzt nächste Woche durch einen Bluttest vielleicht doch etwas erkennt. Mich macht es gerade wahnsinnig traurig. :(
    Antwort
  • Lexi00
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 18.05.2016 14:48
    Hallo ihr Lieben, ich habe da ein kleines Problem.. ich habe seit 2 wochen ab und zu unterleib schmerzen ich bekomme meine tage aber erst am 25.05 und mache mir etwas sorgen, denn auch meine brust tut beim rauffassen weh. Es gab tage da war mir tagsüber verteilt schlecht und ich hatte einen andauernden Blähbauch... und Kopfschmerzen wie auch starke müdigkeit war auch der fall... Ich habe vor 4 tagen und heute einen Test gemacht doch beide negativ,.. habe ich die Tests zu früh gemacht ? oder doch nur alles einbildung durch angst ?
    Antwort
  • laura_s
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 28.05.2016 16:36
    Hallo Lexi00 :)

    ist deine Periode mittlerweile gekommen? Lg
    Antwort
  • dalenchen
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 03.06.2016 15:08
    Hallo Laura_s,
    wie ist es denn bei dir weitergegangen?
    LG
    Antwort
  • Daniela13
    Powerclubber (65 Posts)
    Kommentar vom 15.06.2016 15:37
    Hey Leute!

    Und zwar bin ich jetzt pi mal Daumen ES+4 und hab seit gestern ständigen Druck im UL, zwischendurch immer wieder ein Stechen, mir ist teils schwindelig (aber auch nur ab und zu) und viel Luft im Bauch. Auch muss ich nach dem Essen (entschuldigt bitte) ziemlich fix auf die Toilette rennen.... Auch fühlt es sich so dumpf an im Bauch den ganzen Tag, ich kann es weder Hunger noch kein Hunger nennen. Es wird zumindest nicht besser, wenn ich was esse. Und ich bin sehr unruhig, schlafe entsprechend schlecht. Das im Unterleib fühlt sich fast so an wie Mensbeschwerden, aber nur so ungefähr...

    Lange Rede kurzer Sinn - was hat das zu bedeuten?? Hat das was zu bedeuten?? Oder mache ich mich da nur verrückt??

    Danke für eure Hilfe!! :*
    Antwort
  • Daniela13
    Powerclubber (65 Posts)
    Kommentar vom 15.06.2016 21:00
    daran gedacht hab ich auch schon, aber eigentlich hab ich die nächste erst am 25.Juni
    Antwort
  • MonBijou
    Juniorclubber (45 Posts)
    Kommentar vom 17.06.2016 15:30
    Ich zum Beispiel :) zwar erst seit kurzem, aber letzten und diesen Monat kann ich schon ab ES sagen ich fühle mich schwanger - und es ist trotzdem einfach nur PMS. Meine Brüste platzen, ich habe ständig hunger, sodbrennen und schwindel. Ich hab mich mal genauer informiert.

    Es könnte Endometriose sein.

    Aber umso älter eine Frau wird umso stärker kann PMS werden. Umso weniger Kohlenhydrate du isst, umso stärker kann PMS werden usw. es gibt so viele Faktoren wodurch PMS plötzlich viel stärker wird.

    Mein UL zieht auch fleißig ab ein paar Tage vor ES bis ende der Periode.

    Mehr als die Periode abwarten und hoffen, dass sie nicht kommt, kannst du leider nicht. Denn eins hab ich inzwischen gelernt, die Symptome kommen auch wenn man es sich nicht einbildet wegen einem großen Wunsch. Viele schieben es ja darauf. Da ich aber noch nicht plane und übe, passt es bei mir nicht. Mein Körper verändert sich einfach nur.

    Ich drücke dir trotzdem die Däumchen :)
    Antwort
  • Daniela13
    Powerclubber (65 Posts)
    Kommentar vom 17.06.2016 16:39
    also muss ich wohl einfach abwarten und mir selbst die Daumen drücken - wobei es dann wohl eher unwahrscheinlich ist!
    Und Danke für eure Hilfe! :)
    Antwort
  • Hutschbub
    Superclubber (481 Posts)
    Kommentar vom 17.06.2016 16:46
    Sorry für meine direkten Worte aber PMS ist ein Arschloch! 😂😂 wie oft ich schon schwanger war und doch war es PMS... ich drück euch allen die Daumen dass euer Traum bald in Erfüllung geht!
    Antwort
  • MonBijou
    Juniorclubber (45 Posts)
    Kommentar vom 17.06.2016 16:50
    Mal abgesehen vom KiWu ist es super einschränkend im Alltag. Also ich Teile deine direkten Worte haha
    Antwort
  • Daniela13
    Powerclubber (65 Posts)
    Kommentar vom 17.06.2016 16:51
    das problem ist, du hast da wohl recht :D Ich habe jetzt eine Woche Zeit zum nervös sein und entweder ich bin da voll enttäuscht (oder auch nicht, weil ich mir mittlerweile nicht mehr allzu große Hoffnungen mache) oder überraschenderweise happy :D Und danke fürs däumchen drücken :))
    Antwort
  • MonBijou
    Juniorclubber (45 Posts)
    Kommentar vom 17.06.2016 16:56
    Ich möchte dir auch total ungern die Hoffnung nehmen. Aber manchmal beruhigt es trotzdem die Gedanken. Und wie du schon sagst, umso größere wird die Freude :)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.