My Babyclub.de
7 ssw aber kein Embryo

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Franzii92
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Eintrag vom 11.06.2016 12:18

    Franzii92 (23 J., 11. SSW)
    Liebe werdenende Mütter und Mütter ,

    Ich habe mal ein Anliegen vielleicht kann mir jemand helfen oder Tips geben.

    Also ich war am 9.5.16 beim Frauen Arzt da würde bestätigt das ich schwanger bin.
    Aber die Wochen Bestimmung stimmen nicht mit der letzten Periode überein.
    Sie hatte Blut abgenommen da war mein hcg wert bei 400 also noch sehr frisch.
    Hat sich alles auch gut entwickelt meinte sie.
    Am 23.5.16 war ich bei ihr da sagte sie ich bin in der 4+6 ssw.

    Eine Woche später hatte ich wieder ein Termin und ist auch weiterhin nix schlimmes gewesen.
    Den hatte ich nach dem gv so einen brauen Ausfluss.
    Hab mir sorgen gemacht und bin ins kh gefahren.
    Da war alles in Ordnung und nach langen suchen und d ran zoomen hat sie auch das Embryo gesehen mit Herzschlag.
    Sagte sie

    Hatte Dienstag am 6.6.16 ein Termin und sie sagte mir da ist kein Embryo 😢.
    Sie hat mir Blut abgenommen um den hcg wert zu bestimmen ob er absinkt.
    Ich wollte es nicht glauben und bin nochmal ins kh gefahren und wollte noch ne Meinung hören.
    Der Arzt meinte da ist nix nicht mal ein dottersack.
    Wir müssen sofort ne as machen 😢

    Am 10.6.16 war ich den nochmal bei meiner Fa und sie sagte mein wert steigt und ist bei uber 14000 aber kein embryo.

    Jetzt soll ich am 12.6.16 noch mal hin und wenn sie den nix siets will sie mich zur AS schicken.

    Ich weiß nicht weiter was ich machen soll.

    Hat jemand Tips oder kann mich jemand aufmuntern laut Regel müsste ich jetzt 9 Woche sein laut Arzt bin ich in der 7 ssw

    Danke schön mal im voraus.
    Antwort
  • Franzii92
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Kommentar vom 11.06.2016 13:05
    Danke für die Info.
    Das giebts mir echt Hoffnung.
    Meine FA hat das letzte mal kein Blut abgenommen sie meinte sie musste ja wissen wie das in der Woche aussieht.
    Was ich sehr komisch fand.
    Ich hoffe doch stark das das Embryo sich langsam zeigt.
    Das Warten und die Ungewissheit macht ein fertig.
    Und alle anzeichen habe ich ja mir ist übel brust schmerzen und empfindlich sind sie und bin ständig müde.
    Aber danke für dein Rat und dein Zuspruch
    Antwort
  • mimimaus08
    Powerclubber (61 Posts)
    Kommentar vom 11.06.2016 14:06
    Liebe Franzii, gib die Hoffnung nicht auf, noch kann alles in Ordnung sein. Ich würde mit einer AS auch noch warten, selbst wenn jetzt kein Embryo da wäre, könnte das dein Körper selbst lösen. Aber daran sollst du jetzt gar nicht denken. Sei zuversichtlich und vertraue, mehr kann man jetzt leider nicht tun.
    Antwort
  • Franzii92
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Kommentar vom 11.06.2016 14:11
    Das ist sehr lieb danke.

    Nur dieses hin und her macht ein fertig und weiß man nicht weiter.
    Ich werde noch nicht aufgeben.

    Mein Bauch sagt mir da ist alles gut

    Vielen Dank für dein Zuspruch
    Antwort
  • TerryHK
    Superclubber (253 Posts)
    Kommentar vom 11.06.2016 14:20
    Liebe Franzii 92,

    so etwas ähnliches hat sich bei einer Schwangeren aus dem Forum Oktober Mamis 2016 abgespielt und sie ist eben nicht zur AS gegangen und am Ende glaube 9 ssw oder so war alles so wie es sein sollte... ich würde solange der Wert nicht sinkt auch nicht zur AS gehen... Wenn sie nix sieht dann bestehe auf eine weitere Blutentnahme odef vllt zeigt sich das kleine auch wieder ;-)

    Drücke dir die Daumen

    Terry 23+1
    Antwort
  • Franzii92
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Kommentar vom 13.06.2016 17:49
    Hallo Mädels

    Ich war heute nochmal bei einem anderen Arzt.
    Sie meinte da ist ein Embryo.

    Langsam weiß ich nicht mehr was ich glauben soll😢
    Antwort
  • Zwilling90
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 13.06.2016 18:14
    Hallo liebe Franzii92,
    ich habe gerade deinen beitrag gelesen. Also bei mir hat man auch erst in 8 ssw (7+1) was gesehen. Davor war auch nur die Fruchtblase zu sehen. Auf einmal dann eine kleine naja wie man das auch immer nennen kann ich habe es immer Handgranate genannt zu sehen und in diesem kleinen zellhaufen hat sogar schon ein herz geschlagen. Bei mir hat aber auch kein arzt was gesagt das dass nicht normal ist. Ich habe einen Zyklus von 35 Tagen und da sagt der arzt das das völlig normal ist.
    Ich drücke dir die Daumen.
    Lg Zwilling+ Bauchbewohner 26+1
    Antwort
  • Franzii92
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Kommentar vom 13.06.2016 18:45
    Danke für die lieben antworten.

    Morgen muss ich ja nochmal zu meine Fa und da bin ich gespannt ob sie was siets oder nicht!

    Weil wenn nicht will sie mich ja zur AS schicken.

    Montag muss ich nochmal zu der Fa wo ich heute war.
    Und den mal abwarten
    Antwort
  • Ella2016
    Superclubber (400 Posts)
    Kommentar vom 13.06.2016 19:18
    Franzi du allein bestimmst über deinen Körper und wann eine AS gemacht wird und nicht die FÄ.... Es wurde doch heute ein Embryo gesehen .... Bestehe auf mehrere Tests....

    Alles gute ...
    Antwort
  • Franzii92
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Kommentar vom 13.06.2016 19:34
    Ok das werde ich auch machen vielen Dank an euch
    Das ihr mich unterstützt und mir die Kraft gebt weiter zu kämpfen auch wenn die Ärzte einen aufgegeben haben.
    Danke schön
    Antwort
  • Lalilu21
    Superclubber (252 Posts)
    Kommentar vom 23.06.2016 15:48
    Ich würde auch warten bis du dir selbst zu 100% sicher bist!
    Lass dich zu nichts drängen was du nicht möchtest!!

    Meine erste ss starb in der 14 ssw. Ich wollte und konnte es nicht glauben. Habe mich für eine kleine Geburt entschieden dh ein natürlicher Abort ohne AS!
    Somit vertraust du deinem körper was die Schwangerschaft betrifft :) natürlich aber nur mit ärztlicher Kontrolle!!

    Antwort
  • Hope03
    Powerclubber (72 Posts)
    Kommentar vom 02.08.2016 12:51
    Hallo ihr Lieben,
    bei mir ist es ähnlich wie bei dir Franzii92...
    bin aktuell bei 6+2 und war gestern beim FA, leider konnte dieser nur eine leere Fruchthöhle sehen...
    nervlich sind wir sehr angespannt, weil man ja eigentlich zu diesem Zeitpunkt schon was sehen könnte?

    Daher meine Frage, war jmd in der ähnlichen Situation? Hoffe das sich noch alles zum guten wendet und man nä. Woche was sieht.
    Antwort
  • Kleinejessi
    Powerclubber (66 Posts)
    Kommentar vom 01.09.2016 23:46
    Hallo Hope.
    Kenne dad Gefühl... War heute bei 6+4 beim Fa und sie meinte da ist nichts nur eine leere Fruchthöhle.. Wird ein windei sein( was sehen 5+6/6+0 auch schon vehauptet hatte) auf meinem wunsch hat sie nochmal blut abgenommen um den Hcg wert zu ermitteln.... Meinte aber Wäre sehr unwahrscheinlich. . Dabei ist er vom 16.8 (930) Uf den 26.8 ( 16379) gestiegen. Sie will mich morgen nachmittag anrufen und sagen was wir tun können... Dabei steht für sie fest.. Ausschabung.. Mein Mann und ich holen uns jetzt eine zweite meinung.
    Franzi wie ist es bei dir aus gegangen?
    Antwort
  • Franzii92
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Kommentar vom 02.09.2016 09:21
    Hallo,
    Ich musste leider zu ausschabung da mein wert gesunken ist hatte am 15.06 meine ausschabung.

    Aber ich bin jetzt wieder schwanger hoffe das jetzt alles gut geht
    LG franzi
    Antwort
  • Zwilling90
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 02.09.2016 10:45
    Liebe Franzi, das ist natürlich nicht schön mit der Ausscharbung! Ich musste da auch hin letztes Jahr Ende September, aufgrund das dass Herz nicht mehr schlug da war ich 9 ssw! Schön das es gleich wieder geklappt hat! Bei mir selber hat es damals auch nur vier Monate gedauert und dann war ich wieder schwanger! Bin jetzt bei 37+5!😍
    Kleinejessi bei mir war auch lange nichts zu sehen, habe ich weiter oben schonmal geschrieben und dann auf einmal ein kleiner Zellhaufen mit schlagenden Herz!
    Antwort
  • Sternle17
    Superclubber (351 Posts)
    Kommentar vom 02.09.2016 11:18
    Kleinejessie bei mir war auch recht lange nix zu sehen.
    Bei 6+0 nur eine Fruchthülle und bisschen Dottersack. Inzwischen bin ich 10+0 und dem Minimensch in mir geht's gut.

    Ich drücke dir fest die Daumen 🍀
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.