My Babyclub.de
Babygeschirr ind der Spülmaschine

Antworten Zur neuesten Antwort

  • frimmel
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Eintrag vom 12.06.2016 16:11
    Huhu,

    sagt mal welches Geschirrspülmittel nutzt ihr für euer Babygeschirr, wenn ihr es in der Spülmaschine reinigt? Kann man da bedenkenlos Standard Tabs aus dem Supermarkt nehmen oder sollte man lieber auf spezielle sanfte Tabs oder ähnliches zurückgreifen? Was sind da eure Erfahrungen?
    Antwort
  • susanna44
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 13.06.2016 09:26
    Hallo,

    also ich nutze für unser sämtliches Geschirr, also auch die Babysachen, die Ecover Geschirrspültabs (diese hier: http://geschirrspueltabs.net/ecover-spuelmaschinen-tabs/ ). Die sind komplett auf Grundlage von pflanzlichen und mineralischen Rohstoffen hergestellt und enthalten keinerlei Phosphate. Ich denke damit ist man auf der sicheren Seite. Irgendwelche Billigtabs vom Discounter würde ich persönlich eher nicht verwenden. Da weiß man nicht was drinn ist.
    Antwort
  • Puffinosed
    Juniorclubber (36 Posts)
    Kommentar vom 31.10.2016 10:49
    Wie sieht es mit Fit aus? Welches könnte ihr da empfehlen? ich habe leider keinen Geschirrspüler...
    Antwort
  • Naseweiss
    Superclubber (329 Posts)
    Kommentar vom 31.10.2016 10:53
    Ich mag jetzt dumm und naiv klingen, aber für uns ist es doch auch okay.
    Jede Kita benutzt handelsübliche Produkte.

    Ich finde, man kann es auch übertreiben.
    Antwort
  • Puffinosed
    Juniorclubber (36 Posts)
    Kommentar vom 31.10.2016 10:56
    Naja, ich hätte ehrlich gesagt auch nichts besonderes verwendet, aber als den Thread hier sah, dachte ich, dass es vielleicht sinnvoll sein könnte.

    Aber du hast wohl recht Naseweiss.
    Antwort
  • Mamii88
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 02.11.2016 21:37
    ich sehe es auch so das es egal ist. Normale Tabs sind auf jeden Fall ausreichend
    Antwort
  • Stoffelinee
    Superclubber (235 Posts)
    Kommentar vom 02.11.2016 22:41
    Ich sehe dass auch so wie naseweiss...sauber ist sauber und nach dem abspülen ist das Mittel doch eh runter! Mit solchen Übertreibungen fängt die Allergiezucht an....
    Antwort
  • Nette77
    Powerclubber (58 Posts)
    Kommentar vom 03.11.2016 10:11
    Also ich habe allergisch auf ecover Waschmitel und Spülmittel reagiert. Es ist zwar ökologisch, aber nicht alles, was ökologisch ist, ist für jeden gut....

    Übrigens meine Mutter hatte in unserem Haushalt Überhygiene betrieben: Ergebnis: zwei Kinder mit vielen Allergien.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.